Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Deutscher Dancehall

+A -A
Autor
Beitrag
chris-chros85
Stammgast
#1 erstellt: 18. Dez 2004, 04:37
Möchte mal eure Meinung zu den im Moment herauskommenden Akts im Bereich Reggae/Dancehall auf deutsch wissen. Was haltet ihr zum Beispiel von Nosliw?
Über Antworten würde ich mich freuen.
michael1969
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Dez 2004, 20:49
hi,
kenne aus dem bereich nur seeed. die allerdings finde ich recht gut, obwohl nicht nur deutsch, sondern auch englisch gesungen wird. ich hoffe, es passt trotzdem zum thema.
gruss
michael
Senfsack
Stammgast
#3 erstellt: 19. Dez 2004, 22:04
Es gibt da einige interessante Sachen.
Wer zum Beispiel kennt Ganjaman?
Manche Sachen sind richtig geil andere der totale Müll
Was auch sehr fein ist, ist Dubios Neighbourhood , geht aber mehr in Richtung Reggae,
irgendwo dazwischen kann man CJC finden,
gibts leider nicht mehr

Grüße Senfsack
NUGGL
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Jan 2007, 16:44
nosliw is schon ganz cool nur manchmal bisschen zu langsam für meinen geschmack
aber nix reicht an mono&nikitaman rann hab die aufm summerjam 06 gesehn und bin verzaubert
die heizen richtig ein

ansonsten jo is dancehall mäßig nich so viel in D los nattyflow und maxime (wobei des auch nich nur dancehall is)sind noch chique
ansonsten jo seeed is und bleibt top

und zu reggae find ich culcha candela grad top (wobei des nich 100% reggae is auch hip hop und dancehall)
und patrice nicht zu vergessen
und jo dubios neighbourhood hab ich mit jahcoustix im juha bei uns gesehn sind echt net schlecht
_jule_
Neuling
#5 erstellt: 09. Jan 2009, 17:02
oha, die ecke ist ja tot...
hallo,
ganz groß sind natürlich erstmal eigentlich alle interpreten, die bei rootdown rauskommen, also mono und nikitaman, nosliw, nattyflo, maxim, lazy youth etc...
dann gibt es da noch raggabund, benjie, cheesevibes und roots rockers. wobei diese interpret nicht nur dancehall, sondern auch roots oder einfach nur reggae machen.
wichtig ist hier auch noch jan delay und sam ragga band.
zum einstieg in das genre eignen sich die dancehallfieber compilations hervoragend. wobei ich hier nur 1-3 empfehlen kann, da 4 und 5 nur noch recht schwach waren.

have fun
VolkerRacho
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 10. Feb 2009, 10:33
ich persönlich kann mit deutschem dancehall wenig bis gar nix anfangen, als ausnahmen muss ich da allerdings seed und m&n nennen. trotzdem werde ich es ma wagen und mir den wilson anschauen, vielleicht hat sich ja auf dem gebiet was getan...
ausnahmen sind natürlich die deutschen soundsystems, wie sentinel, pow pow, etc, aber das is ja kein deutscher dancehall in dem sinne.


[Beitrag von VolkerRacho am 10. Feb 2009, 10:35 bearbeitet]
50EuroKompaktanlage
Stammgast
#7 erstellt: 12. Feb 2009, 11:59
Nosliw bringt im März ein neues Album raus, soll diesmal mehr Party- und Dancehall betont sein.
Ich mag eigentlich am liebsten die gesellschaftskritischen Sachen von dem.
Live hab ich den auch schon gesehen, der ist echt super.
Simple_Simon
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 15. Feb 2009, 10:50
Zwei interresante Gruppen aus Berlin die Musik in diese Richtung machen, wären das Berlin boom Orchestra

und

Hans der Kleingärtner.
RaggaMann
Neuling
#9 erstellt: 09. Apr 2012, 07:34
Noch ein guter Tipp in Sachen deutscher Dancehall: Gebrüder Tiefenrausch

Das Album Dancehallpop ist der Hammer. Ich liebe es!


[Beitrag von RaggaMann am 09. Apr 2012, 07:35 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
REGGAE
Gianna am 02.06.2004  –  Letzte Antwort am 13.06.2004  –  23 Beiträge
Was haltet ihr von ebay-Käufen ?
BIG_G_24 am 29.06.2005  –  Letzte Antwort am 24.07.2005  –  24 Beiträge
Reggae/Ska/Rocksteady usw.
zockerfan am 10.10.2010  –  Letzte Antwort am 15.06.2013  –  15 Beiträge
Was haltet ihr von Hartz4Atzen?
TokioHotel2 am 02.08.2009  –  Letzte Antwort am 03.08.2009  –  6 Beiträge
Was empfiehlt ihr Reggae mäßiges?
sound_of_peace am 05.09.2006  –  Letzte Antwort am 09.09.2006  –  11 Beiträge
Deutscher HipHop
Sammo82 am 27.08.2009  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  26 Beiträge
Bootlegs - Was haltet Ihr davon?
MCMLXXXVII am 20.01.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2007  –  8 Beiträge
MUSIK DESIGN & VERPACKUNG - Eure Meinung
Alexander2 am 14.01.2006  –  Letzte Antwort am 18.01.2006  –  12 Beiträge
Was macht reggae aus?
floydian am 11.06.2004  –  Letzte Antwort am 11.06.2004  –  2 Beiträge
Eure schlimmsten (Jugend-) Musiksünden im Plattenschrank
piccohunter am 06.11.2007  –  Letzte Antwort am 13.12.2007  –  29 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Marantz
  • Sony
  • Denon
  • Heco
  • AKG
  • Canton
  • Harman-Kardon
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 64 )
  • Neuestes MitgliedStefanieT
  • Gesamtzahl an Themen1.345.564
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.092