Anlage für Renault Laguna 2

+A -A
Autor
Beitrag
sylverboy
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Nov 2009, 18:21
Hallo,
ich möchte mir in nächster Zeit eine Anlage für meinen Laguna 2 besorgen. Folgendes kam bei mir in die engere Auswahl:

Radio: Audiovox VME8013
Subwoofer: ESX SXxB200 oder Axton AB30
Lautsprecher vorne: ?
Lautsprecher hinten: vorerst nicht
Verstärker/Endstufe: 4-Kanal?


Leider weiss ich nicht welche Endstufe und welche Frontlautsprecher ich nehmen soll! Habt ihr irgendwelche Vorschläge?
caveman666
Inventar
#2 erstellt: 11. Nov 2009, 18:48
Budget?
Musik?
Stromversorgung/Verkabelung/Dämmung... schon vorhanden?


Gruß,
Andy.
sylverboy
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 11. Nov 2009, 19:19
Für die Lautsprecher sowie für die Endstufe würde ich je 100 Euro Plus/Minus ausgeben.
Musik: House/Dance/HipHop
Dämmung....... noch nicht vorhanden
schollehopser
Inventar
#4 erstellt: 11. Nov 2009, 23:44
Holla, das wird aber so wohl nix.. sorry. Aber um realistisch zu bleiben, sollte das Budget schon bissl höher sein..
Ein brauchbares Einsteiger-Frontsystem kostet zwischen 80 und 120 Euro.
Nen Verstärker musste etwa auch 120 Euro hinblättern wenns was nettes sein soll. Dämmung ist pflicht.. unter 180 Euro voraussichtlich nicht möglich. Dazu Kabelkram/ Sicherung mit 80 Euro...

Beim Radio würd ich mehr Geld investiern und auf ne Marke setzen ... wenigstens JVC, Panasonic, Sony,Kennwood... sofern es zum Pioneer,Clarion oder Alpine nicht reicht.
Sub erstmal weglassen...

etwa 85% - 90% macht das FS aus....
sylverboy
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Nov 2009, 11:02
Das Radio kostet 200 Euro, ist meiner Meinung kein billig Zeug. Ich habe ja geschrieben, dass ich 100 Euro Plus/Minus für die Lautsprecher ausgeben würde, also auch 120 bzw. 130. So ist es auch bei der Endstufe. Dämmung und Kabel sind extra mit eingerechnet worden. Vorschläge?
'Stefan'
Inventar
#6 erstellt: 12. Nov 2009, 11:43

Das Radio kostet 200 Euro, ist meiner Meinung kein billig Zeug


Naja, ein Radio, das für 200€ DVDs liest und nen Bildschirm integriert hat...doch, das ist leider Billigzeug.
Das Radio ist auch nicht als Steuereinheit für eine Anlage gedacht, eher für bissl "Show n Shine".
Wenns nen Vorverstärkerausgang hat, kannst ja damit vorerst mal leben.


Vorschläge?


Darfs gebraucht sein? Da gibts VIEL mehr fürs Geld.
sylverboy
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 12. Nov 2009, 12:14
Das Radio hat nen Vorverstärkerausgang!
Der Endstufe könnte gebraucht evtl. gebraucht sein aber die Boxen sollten neu sein. Was haltet ihr von :Rainbow SLX 230?
NixDa84
Inventar
#8 erstellt: 12. Nov 2009, 12:18
Das Rainbow passt.
Aber das Radio passt Null.
Das Ding ist wie schon von mehreren Leuten gesagt wirklich nicht brauchbar.
Ob dus kaufst oder nicht musst du entscheiden. Ist dein Geld was du innen Sand setzt.
Gruß
Chris
sylverboy
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 12. Nov 2009, 12:30
OK, dann vielleicht doch ein anderes Radio. Mehr als 200 Euro sollte es nicht kosten! Wichtig: USB! War würdet ihr mir da empfehlen?
NixDa84
Inventar
#10 erstellt: 12. Nov 2009, 13:18
Wenn dir ein Vorverstärkerausgang reicht wäre ein Alpine CDE-101R oder RM (je nach Farbe) nen gutes Gerät oder nochn paar Tage auf die neue Serie warten.
Gruß
Chris
caveman666
Inventar
#11 erstellt: 12. Nov 2009, 13:24
Wobeis schon super sinnvoll wäre, gleich eins mit 2-3 Ausgängen zu nehmen...

Sub und FS sollen ja denk ich eh schon angesteuert werden... Somit wäre die Steuerung vom Sub übers Radio nich nur "Komfort"... sondern auch sehr nützlich...


Gruß,
Andy.
sylverboy
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 12. Nov 2009, 13:28
So würde es dann ungefähr ausschauen:

Radio: Pioneer DEH-P4100SD
Subwoofer: ESX SXxB200 oder Axton AB30
Lautsprecher vorne: Rainbow SLX 230
Verstärker/Endstufe: 4-Kanal?

Was haltet ihr von den Pioneer?
Welche Endstufe?
NixDa84
Inventar
#13 erstellt: 12. Nov 2009, 13:29
Wie wäre es wenn du einfach zu nem Händler vor Ort fährst dir was anhörst nen Radio befingerst...?
Ansonsten spricht nichts gegen das Setup.
Gruß
Chris
caveman666
Inventar
#14 erstellt: 12. Nov 2009, 13:32
Hast du die beiden Subs schon? Oder warum sind die so "fix"?

Beim Rainbow aber bitte wenigstens das Deluxe...

Da auch mal ein µDimension Element 5 Comp mit anhören... Dem fehlt zum Glück n großer Teil der "Schärfe" vieler EInsteigersysteme...


Gruß,
Andy.
sylverboy
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 12. Nov 2009, 13:49
Sub und FS sollen ja denk ich eh schon angesteuert werden... Somit wäre die Steuerung vom Sub übers Radio nich nur "Komfort"... sondern auch sehr nützlich...

Jetzt mal eine blöde Frage, wenn das Radio mehrere Vorverstärkerausgänge hat dann bräuchte ich keine Endstufe dann oder?

Am Samstag werde ich zum Händler fahren! Aber die Händler versuchen oft einem etwas anzudrehen was eingetlich nicht so toll ist. Deshelb schon mal hier erkundigen
Habe die Subs noch nicht, aber ich habe gutes über die gehört für den Preis
NixDa84
Inventar
#16 erstellt: 12. Nov 2009, 13:57
Ok. Dann dürfen Andi und ich hier auch nimmer schreiben weil wir auch versuchen jedem was anzudrehen.
Wenn du zum Händler fährst einfach direkt selber anhören + Ohren entscheiden lassen!
Gruß
Chris
sylverboy
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 12. Nov 2009, 14:03
Nicht gleich sauer sein aber bei mir gibt es nen MediaMarkt und die Beratung ist da nicht immer das wahre.
Bestes Beispiel, beim TV-Kauf versucht man dir städing einen Panasonic anzudrehen! Kann mir einer die Frage zu der Endstufe beantworten?
NixDa84
Inventar
#18 erstellt: 12. Nov 2009, 14:06
Nein!
Ich finds nur schlimm wenn jemand mit Vorurteilen in so ne Aktion rein läuft...
Endstufentechnisch ne Kove K4-600 damit bist dann mehr als gut gerüstet!
Gruß
Chris
sylverboy
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 12. Nov 2009, 14:19

NixDa84 schrieb:
Nein!
Ich finds nur schlimm wenn jemand mit Vorurteilen in so ne Aktion rein läuft...
Endstufentechnisch ne Kove K4-600 damit bist dann mehr als gut gerüstet!
Gruß
Chris


Leider zu teuer!
Das sind keine Vorurteile, dass ist Tatsache. Meine Aussage bezieht sich auf MediaMarkt aber nicht auf jeden Mitarbeiter.
NixDa84
Inventar
#20 erstellt: 12. Nov 2009, 14:23
Dann kommt nur Gebrauchkauf in Frage.
Guck ma ins Bieteforum rein!
Das mit den Erfahrungen ist leider traurig.
Gruß
Chrs
caveman666
Inventar
#21 erstellt: 12. Nov 2009, 15:16
Du sollst auch zu nem Fachmann fahren - und nicht zu nem Großmarkt...


Gruß,
Andy.
schollehopser
Inventar
#22 erstellt: 12. Nov 2009, 15:18
WOher kommste denn???
sylverboy
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 12. Nov 2009, 16:40

schollehopser schrieb:
WOher kommste denn???

Nähe Ingolstadt. Mir würde da nur A.T.U noch einfallen!
NixDa84
Inventar
#24 erstellt: 12. Nov 2009, 17:07
Bin doch in der Nähe
sylverboy
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 12. Nov 2009, 17:12

NixDa84 schrieb:
Bin doch in der Nähe :D

fast um die Ecke
NixDa84
Inventar
#26 erstellt: 12. Nov 2009, 17:16
Sag ich doch^^
Gruß
Chris
schollehopser
Inventar
#27 erstellt: 12. Nov 2009, 20:34
Also da kannste doch zum Chris oder/und zum Andy fahren...
sylverboy
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 12. Nov 2009, 21:03

schollehopser schrieb:
Also da kannste doch zum Chris oder/und zum Andy fahren...


Das ist doch etwas weit!
Habe nun beschlossen, dass ich am Samstag
Radio und Boxen kaufen werde.
Sub und Endstufe später. Da spare ich noch etwas
Sag euch dann bescheid was ich gekauft hab!
schollehopser
Inventar
#29 erstellt: 12. Nov 2009, 21:06
Wieso ist dass denn weit??? an nem WE Termin vereinbaren und dann gemütlich hinrollen...

Aber ist den Ding...
'Stefan'
Inventar
#30 erstellt: 12. Nov 2009, 21:31

Sag euch dann bescheid was ich gekauft hab!


Da bin ich ja mal gespannt...
michelnator
Gesperrt
#31 erstellt: 12. Nov 2009, 21:37
Willst du den Einbau selber machen?
sylverboy
Ist häufiger hier
#32 erstellt: 12. Nov 2009, 21:54

michelnator schrieb:
Willst du den Einbau selber machen?

Nee, das macht mein Bruder
sylverboy
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 16. Nov 2009, 10:04
Habe mir nun das Sony CDX-GT730UI Radio gekauft.
Die Lautsprecher werde ich nächste Woche genauso wie den ESX SXB 200 Subwoofer kaufen.
Was haltet ihr von den ESX SX 5.2C Lautsprechern, sind die ungefähr so gut wie die Rainbow SLX 230?


[Beitrag von sylverboy am 16. Nov 2009, 10:06 bearbeitet]
'Stefan'
Inventar
#34 erstellt: 16. Nov 2009, 10:08
Anhören, mehr kann man nicht sagen.

Wenn man dir jetzt eines von beiden empfiehlt und es dir nicht gefällt, ist der "Empfehler" natürlich der Depp...nicht der, der es sich vorm Kauf nicht angehört hat.
sylverboy
Ist häufiger hier
#35 erstellt: 16. Nov 2009, 10:18

mrniceguy1706 schrieb:
Anhören, mehr kann man nicht sagen.

Wenn man dir jetzt eines von beiden empfiehlt und es dir nicht gefällt, ist der "Empfehler" natürlich der Depp...nicht der, der es sich vorm Kauf nicht angehört hat.


Nee, da ist der Emfpehler nicht schuld sondern der Käufer selbst würde ich jetzt mal sagen!
Ich habe am Samstag mal den Verkäufer in MM mal nach den Rainbow slx230 gefragt, wo da der Unterschied zu der Deluxe Version ist und er meinte: VON Rainbox SLX230 DELUXE NOCH NIE WAS GEHÖRT!
'Stefan'
Inventar
#36 erstellt: 16. Nov 2009, 10:23
Und warum fragst du dazu die Ahnungslosen im Media Markt?


Das ist doch etwas weit!
Habe nun beschlossen, dass ich am Samstag
Radio und Boxen kaufen werde.
Sub und Endstufe später. Da spare ich noch etwas
Sag euch dann bescheid was ich gekauft hab!


Wenn dir das zu weit ist, bist im Endeffekt selber schuld. Wenn du nicht hinfährst, setzt du im Endeffekt VIEL mehr Geld in den Sand, als die 15€, die der Sprit kostet.
sylverboy
Ist häufiger hier
#37 erstellt: 16. Nov 2009, 10:38
Das Radio sowie den Sub habe ich mir angeschaut und getestet, bin zufrieden damit! Die Rainbow konnte ich auch testen aber die ESX Quantum QX5.2C nicht. Gehe das Risiko ein und werde mir die ESX Quantum QX5.2C holen!
NixDa84
Inventar
#38 erstellt: 16. Nov 2009, 10:42
Bei mir hättest testen können.
Gruß
Chris
sylverboy
Ist häufiger hier
#39 erstellt: 16. Nov 2009, 10:52
Das weiss ich doch Chris, Danke!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Anlage für Renault Laguna
hans0001 am 08.06.2004  –  Letzte Antwort am 09.06.2004  –  5 Beiträge
Beratung Anlage für Renault Laguna
Rosi6788 am 03.12.2008  –  Letzte Antwort am 03.12.2008  –  2 Beiträge
Frontsystem Renault Laguna II
headgear am 01.08.2010  –  Letzte Antwort am 05.08.2010  –  23 Beiträge
suche eine geile anlage für renault laguna!
HazeTech am 07.11.2009  –  Letzte Antwort am 08.11.2009  –  10 Beiträge
Kaufberatung Endstufe+Woofer Renault Laguna
Wallibe am 14.05.2012  –  Letzte Antwort am 01.06.2012  –  8 Beiträge
Radio für Renault Laguna Grandtour
jens2405 am 22.01.2007  –  Letzte Antwort am 22.01.2007  –  6 Beiträge
Brauche Ratschlag -FS- Renault Laguna Grandtour
BergBenji am 16.05.2006  –  Letzte Antwort am 16.05.2006  –  12 Beiträge
13er Frontsystem für Laguna 2
Tenzo am 18.03.2011  –  Letzte Antwort am 28.03.2011  –  11 Beiträge
Renault Laguna I Limousine, Sound aufwerten
turntable_wanted am 22.03.2018  –  Letzte Antwort am 24.03.2018  –  8 Beiträge
Suche Subwoofer und Amp für Renault Laguna 2 Grand Tour
bambam191279 am 17.05.2007  –  Letzte Antwort am 20.05.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.941 ( Heute: 66 )
  • Neuestes MitgliedJannes1
  • Gesamtzahl an Themen1.417.893
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.996.095

Hersteller in diesem Thread Widget schließen