Bmw E46 Compact

+A -A
Autor
Beitrag
db_corsa
Stammgast
#1 erstellt: 01. Jan 2012, 22:53
Prost Neujahr


Hallo Hifi-Fans
es dreht sich um mein neues Projekt!
Nach langem hin und her hab ich mich dazu entschlossen doch ne anlage in mein auto zu bauen!
Es ist ein BMW E46 Compact der von werk aus das Top Hifi system hat!
Um es kurz zu fassen es dreht sich hier um das Frontsystem!
Er hat ein 3 wege aufbau!
Ht ist im Spiegeldreieck also gute Position!
der Tmt ist in der Tür unten also Position auch gut!
der MT ist Mittig in der tür und macht mir die meisten sorgen!
Was tun ein 3Wege Kaufen oder ein 2Wege und den Werks MT einbinden bzw abklemmen!

viele Fragen was würdet ihr empfehlen


Hoffe ich hab das einigermassen verständlich erklärt!!
zuckerbaecker
Inventar
#2 erstellt: 02. Jan 2012, 00:02
Ich hoffe die Antwort ist für DICH einigermaßen verständlich


http://www.diaboloworld.de/aktivsysteme_bmw.html


[Beitrag von zuckerbaecker am 02. Jan 2012, 00:03 bearbeitet]
db_corsa
Stammgast
#3 erstellt: 02. Jan 2012, 00:11
ja aber die Preise die da stehn sprechen ihr eigenes
zuckerbaecker
Inventar
#4 erstellt: 02. Jan 2012, 00:15



http://www.hifi-foru...um_id=76&thread=7140


Möchtest Du HiFi oder LaLa?
db_corsa
Stammgast
#5 erstellt: 02. Jan 2012, 00:20
naja ich mach mir weniger über die Komponenten sorge eher über den aufbau sprich 2 wege usw
vlt jemand da der die Tür vom Compact kennt
zuckerbaecker
Inventar
#6 erstellt: 02. Jan 2012, 00:37
Entscheidend ist aber die EINSTELLUNG.

Ob man das mit 2- oder 3 - Wegen realisiert ist nur eine Budegtfrage.
3-Wege heißt es deßhalb, weil es dreimal so teuer ist.

Gute Ergebnisse bekommt man mit BEIDEN Lösungen
WENN man es richtig macht.
db_corsa
Stammgast
#7 erstellt: 02. Jan 2012, 00:50
frage ist bekomm ich wenn ich auf 2 wege geh die tür dicht da ja der MT werkseitig eine öffung hat
'Alex'
Moderator
#8 erstellt: 02. Jan 2012, 00:58
Ich bin ja direkt bei dir aus der Nähe. Gerne kann ich dir bei dem Projekt helfen was Planung,Umsetzung und auch die Einstellerei angeht.

Bei Interesse schreibst mir eine PM mit ICQ-Nummer, dann können wir planen.

Gruß Alex
db_corsa
Stammgast
#9 erstellt: 02. Jan 2012, 01:07
da komm ich gern drauf zurück!
caveman666
Inventar
#10 erstellt: 02. Jan 2012, 09:47
@Stefan: Er hat noch n "älteres" Modell. Noch keinen mit TT unterm Sitz Er kann n 16er (oder 13er - je nachdem, wie mans angehen möchte) in die Türe setzen.


Gruß,
Andy.
db_corsa
Stammgast
#11 erstellt: 02. Jan 2012, 11:56
genau richtig erkannt aber wird nun 2 wege!
HT's werden die Xetec T26
Als endstufen bin ich derzeit auf dem stand:

ne Xetec 4g300mk2 gebrückt für die HT's
ne Xetec 4g600mk2 gebrückt für die Tmt's


das ganze soll über nen DSP aktive Getrennt werden!

Als Tmt's wurden mir die AA165g empfohlen was haltet ihr von der Kombi auch bezüglich der gebrückten endstufen?
'Alex'
Moderator
#12 erstellt: 02. Jan 2012, 14:12
Mit den Endstufen hatte ich gesagt, dass wir etwas rumprobieren.

Die AAs gibt's neu ausm Fuzzi für 180€, die Türen würde ich massivst aufbauen. Als DSP habe ich den MM46 ins Auge gefasst.

Jetzt dürft ihr das Konzept zerreißen.

Gruß Alex
caveman666
Inventar
#13 erstellt: 02. Jan 2012, 14:24
Lol - was soll man daran zerreissen?

Evtl geht ohne Brückereien schon ordentlich...

Im E46 wirken massive Stahlaufnahmen Wunder!


Gruß,
Andy.
db_corsa
Stammgast
#14 erstellt: 02. Jan 2012, 14:46
also erst mal nur die Große 4g600 nehmen!
welche alternative gibt es zum AA165g weil neu ist er mir für 300€ zu teuer wollte zwischen 150-200€ bleiben

hab dem ausm Klangfuzzi schon geschrieben!

was haltet ihr vom Audio system 165SQ oder Exat A166W


[Beitrag von db_corsa am 02. Jan 2012, 14:55 bearbeitet]
caveman666
Inventar
#15 erstellt: 02. Jan 2012, 15:08
Die kommen da beide nicht ganz ran... Das gebrauchte Paar AAs wäre schon fein!


Gruß,
Andy.
db_corsa
Stammgast
#16 erstellt: 02. Jan 2012, 15:16
ich rede ja von wenn das mit den AA nicht klappen sollte neu sind se mir zu teuer
caveman666
Inventar
#17 erstellt: 02. Jan 2012, 15:17
Evtl lieber weiter nach Schnäppchen suchen, wenn man solche "Kaliber" haben möchte
'Alex'
Moderator
#18 erstellt: 02. Jan 2012, 15:34
Ich habe schon ein zweites Paar angeboten bekommen, bis es los geht bekommen wir die AAs problemlos zu dem Kurs. Vorallem da ich doch schon die feste Zusage habe, du musst mir da einfach nur etwas vertrauen.

Die Brückerei ist primär für die AAs gedacht, die dürften sich schon ziemlich über die ordentliche Portion Mehrleistung freuen.
Die Türen wollte ich mit Albresten, die er nach rumliegen hat, auf dem Aussenblech bearbeiten. Darauf kommt dann eben PH10 hinterm TMT, der AGT bekommt großzügig Evo spendiert und darauf großflächig Paste.

Du arbeitest ja auch viel mit dem Red Shake Killer. Würdest du eher 3kg Silitec oder 8kg Shake Killer verarbeiten? Preislich liegen sie ja ca gleich, das RSK kenne ich nicht.
Die Aufnahme soll aus großzügig dimensionierten MPX Ringen/Adapterplatte und viel,viel Spachtel fürs Gewicht realisiert werden. So dürften wir günstiger als mit Stahlaufnahmen bleiben und trotzdem dem AA ein adäquates Umfeld bieten.

Die TVK wird auch gepastet und mit OCA10i oÄ versorgt.

Der TE legt wert auf Originaloptik, daher bleibt der TMT hinterm Gitter. Ob das Gitter so bleibt oder wir hier aufbohren und mit Akustikstoff beziehen, würde ich mir dann im Wagen anschauen.

Soweit mein Plan zu den Türen.


Gruß Alex


[Beitrag von 'Alex' am 02. Jan 2012, 15:37 bearbeitet]
db_corsa
Stammgast
#19 erstellt: 02. Jan 2012, 15:38
hab dir bezüglich türen was im icq geschrieben!
http://alexander-maier2.magix.net/


evo 1.3 1m² + 3kg variotec und ca 9meter 25mm² kabel für 85€
'Alex'
Moderator
#20 erstellt: 02. Jan 2012, 15:48
Evo habe ich wie gesagt auf Lager, 35er Kabel auch.

Aber so etwas gehört imho nicht hier her. Was wir wo kaufen, besprechen wir nicht hier, da musst du mir eben einfach etwas vertrauen. Du kannst natürlich alles hier nochmal absegnen lassen, dann aber sinnoller Weiße das Konzept im Ganzen und nicht jeden einzelnen Schritt..
Dann brauch ich mir auch keine Mühe zu geben alles aufzuzeigen und zu erklären.


Gruß Alex
sisqo80
Inventar
#21 erstellt: 02. Jan 2012, 16:16
Seit wann hat der e46 nen MT-Orginaleinbauplatz?

Oder gibts da ne Variante die ich net kenn?
db_corsa
Stammgast
#22 erstellt: 02. Jan 2012, 16:20
wie gesagt hab das top hifi system von BMW
schau im teilekatalog da findest das
'Alex'
Moderator
#23 erstellt: 02. Jan 2012, 16:24
Mein Vater hatte in seinem E46M3 auch so'n System von H/K mit Mitteltönern.

Gruß Alex
db_corsa
Stammgast
#24 erstellt: 04. Jan 2012, 15:50
nochmal ohne hier jemand auf die füsse zu tretten!

da die tür ja eh umgbaut werden muss wäre es pegeltechnisch nich besser nen Exact M182W zu verbauen??
'Alex'
Moderator
#25 erstellt: 04. Jan 2012, 15:52
Ich finds lustig..

Meine Empfehlung hast du, ich werd mich ab jetzt auch dementsprechend raushalten.

Viel Erfolg.

Gruß Alex
db_corsa
Stammgast
#26 erstellt: 04. Jan 2012, 15:54
das sollte doch nur ne frage sein!
wegen membranfläche!
der AA ist mir ziemlich sicher
'Alex'
Moderator
#27 erstellt: 04. Jan 2012, 16:04
1. Es wird uns nicht gelingen den Exakt sinnig an den Innenraum anzukoppeln, wenn er unsichtbar verbaut werden und die TVK unberührt bleiben soll.
2. Soweit ich mich erinnere, ist der AA, auch pegeltechnisch, über dem M182W anzusiedeln. Schreib mal diesen User im Klangfuzzi an; er hatte afair früher die Exakt und hatte auf die AA aufgerüstet.

Wie gesagt, es steckt schon etwas Überlegung hinter dem Vorschlag! Natürlich gibt es Alternativen zu den AA, aber Neu für 180€ wird´s verflucht schwer etwas adäquates aufzutreiben. Daher: Ich weiß das es superb funktioniert und der Preis ist klasse, daher würde ich da nicht mehr groß rumplanen. Zumal ich mir, wie gesagt, irgendwann auch ziemlich vereiert vorkomme wenn du alles was ich vorschlage hier im Forum gegenchecken lässt.


Gruß Alex
db_corsa
Stammgast
#28 erstellt: 04. Jan 2012, 16:10
ok wolltest mir noch bilder zukommen lassen vom spontan einbau!
'Alex'
Moderator
#29 erstellt: 04. Jan 2012, 16:12
Es war nur nicht geplant alles an einem Tag zu realisieren.

Die Bilder bekommst du sobald ich sie vom Besitzer habe. Ich weiß auch nicht genau was er alles fotografiert hat.

Gruß Alex
db_corsa
Stammgast
#30 erstellt: 04. Jan 2012, 16:14
ok dank schonmal im vorraus
goelgater
Inventar
#31 erstellt: 04. Jan 2012, 20:58
hi
Im Klangfuzzi verkauft einen ein Paar Audio Devenlopment w600,sehr feine tmt,s
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung BMW e46 compact um ca.600?
Tortenlord am 20.06.2012  –  Letzte Antwort am 26.06.2012  –  18 Beiträge
HU für BMW E46 compact
Nemesis86 am 16.04.2010  –  Letzte Antwort am 17.05.2010  –  8 Beiträge
Kaufberatung BMW e46 Compact
bl4ze am 04.09.2008  –  Letzte Antwort am 11.09.2008  –  24 Beiträge
BMW E46 Compact
Brainfist am 03.06.2010  –  Letzte Antwort am 06.06.2010  –  4 Beiträge
Lautsprecherwahl beim BMW E46 COMPACT
vflfan am 15.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  5 Beiträge
Neue Anlage für BMW E46 Compact
liesbeth am 21.01.2014  –  Letzte Antwort am 22.01.2014  –  6 Beiträge
BMW e46 Frontsystem + Endstufe
kokamuzik am 26.04.2012  –  Letzte Antwort am 11.05.2012  –  23 Beiträge
Anlage für 320 compact e46
feiste am 02.08.2012  –  Letzte Antwort am 03.08.2012  –  32 Beiträge
soundsystem bmw e36 compact
lodenlutz am 27.11.2015  –  Letzte Antwort am 05.12.2015  –  10 Beiträge
Sub für BMW 3er Compact (E46) mit Hifi-System
woffly am 04.03.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.383 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedBieranha_
  • Gesamtzahl an Themen1.535.458
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.216.123

Hersteller in diesem Thread Widget schließen