Eton Pro 170 vs. Hertz HSK 165 vs. Rainbow GL-C6.2 vs. GLADEN SQL 165

+A -A
Autor
Beitrag
M-a-t-t-h-e-w
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 05. Jun 2014, 13:40
Hallo Leute,
ich bin immer noch auf der Suche nach einem Frontsystem für mein S5 Coupe.
Ich höre am meisten Hip Hop und Electro.
Ich möchte das Frontsystem passiv mit einer Audio System R 100.4 betreiben.

Zuhause habe ich schon ein Eton Pro 170 liegen. Die Frequenzweichen sehen zwar gut aus aber recht spartanisch aufgebaut.

Um so mehr ich mich informiere umso weniger kann ich mich nicht entscheiden und werde mir unsicher

Wie gesagt das Eton Pro 170 liegt schon Zuhause... Die anderen Systeme würde ich für ca. 100 Euro mehr bekommen.
Lohnen sich die 100 Euro mehr zu investieren oder werde ich da keinen wirklichen Unterschied zum Eton Pro 170 spüren ?

Hat auch irgendjemand Erfahrungen mit dem Rainbow System ?
Das ist ja Testsieger im Bereich Spitzenklasse und Made in Germany, klingt ja eigentlich super.

Bin schon gespannt auf eure Meinungen.

Greetz
Neruassa
Inventar
#2 erstellt: 05. Jun 2014, 16:06

Das ist ja Testsieger im Bereich Spitzenklasse und Made in Germany, klingt ja eigentlich super.

Vergiss Testberichte.
Dort wird alles mit besser als 2,0 bewertet.

Wenn das Eton vorhanden ist, bau es doch ein und hör es dir an?
Wenn es dir nicht gefällt, fahr zu einem Fachhändler und lass dir dort das HSK 165 einbauen und hör es dir an.

Wichtiger ist der Einbau...

Wenn der Einbau stimmt, ist das Probehören Plug&Play und schnell erledigt.

Mein Favourit wäre das HSK165, wobei wenn du das PRO 170 schon zu Haue hast...
Schlecht ists auf keine Fälle.

Insofern der Einbau stimmt.
M-a-t-t-h-e-w
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 05. Jun 2014, 20:17
Also dass der Einbau das wwichtigste ist, weiß ich.
Dazu werden die Türen auch gut gedämmt und ein Aufnahmering gebastel.

Was mir halt nicht sooooo gefällt bei dem Eton, sind die Weichen....
Und die HT sehen jetzt auch nicht sooo hochwertig aus.
Wenn ich es halt einbaue, kann ich es nachher natürlich nicht mehr so gut verkaufen...
Neruassa
Inventar
#4 erstellt: 05. Jun 2014, 21:03
Die inneren Werte zählen.
Schau nicht so doof auf die Bauteile.
Das Endergebnis zählt.

Die Pro 170 klingen sehr gut für das Geld.
M-a-t-t-h-e-w
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 05. Jun 2014, 22:36
Okay dann werde ich die Eton mal einbauen.

Gibt es eigentlich einen hörbaren Unterschied zwischen günstigerem alubutyl und teurem wie von variotex?
Genauso der Unterschied zwischen einem Lautsprecher Ring aus MDF oder Alu ?

Also das sich das in der Referenzklasse noch ein wenig raus holt denk ich mir aber würde ich da als Hobby hifer auch ein Unterschied hören?
malong
Stammgast
#6 erstellt: 12. Jun 2014, 12:45
Das eton System kenne ich nicht und kann zu diesem daher nichts sagen.
Ansonsten hängt es absolut von deiner Zielsetzung ab.

Das HSK hat mit Klang im 2 Wege Setup wenig zu tun...
Kickbass vom allerfeinsten, aber im mittelton miserabel. Könnte aber Spaß machen, sofern du eben keinen Wert auf guten und ausgewogenen Klang legst.

Das von dir angesprochene Rainbow System ist was sehr sehr feines! Eine Nuance weniger Kick als das Hertz, aber insgesamt Welten besser.
Wer was anderes behauptet.... Naja
Preis-Leistungs-Verhältnis vom allerfeinsten.

Höre es dir an!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Eton RS 161 vs. Hertz HSK 165
Sculti am 07.09.2010  –  Letzte Antwort am 08.09.2010  –  10 Beiträge
Hertz hsk 165 VS Focal 165 V30 Limited Edition
Boarder1306 am 13.04.2010  –  Letzte Antwort am 17.04.2010  –  21 Beiträge
AS X-ion 165 Vs. HSK 165
xcite100781 am 15.10.2009  –  Letzte Antwort am 19.10.2009  –  11 Beiträge
Gladen SQL 165
xDDDx am 19.08.2015  –  Letzte Antwort am 22.08.2015  –  7 Beiträge
Eton Pro 170 vs. Rainbow SLC 265
mm2knet am 13.09.2006  –  Letzte Antwort am 13.09.2006  –  6 Beiträge
Hertz HSK 165 vs. AS HX 165 SQ
H3liX am 01.07.2005  –  Letzte Antwort am 17.07.2005  –  14 Beiträge
Hertz ESK 165.2 vs. Audio System Radion 165 vs. Eton Pro 170
CYberMasteR am 27.04.2007  –  Letzte Antwort am 27.04.2007  –  6 Beiträge
Hertz Hi-Energy vs. Gladen Zero
The_Sickness am 21.09.2012  –  Letzte Antwort am 21.09.2012  –  3 Beiträge
Ampire vs. Eton
Kiroseth am 02.01.2014  –  Letzte Antwort am 04.01.2014  –  11 Beiträge
Audio System Radion 165 vs Eton Pro 170?
dj-busy am 10.12.2007  –  Letzte Antwort am 11.12.2007  –  22 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.004 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedQMS
  • Gesamtzahl an Themen1.414.513
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.929.620

Hersteller in diesem Thread Widget schließen