13cm für Mercedes Viano W639 - Gladen ?

+A -A
Autor
Beitrag
fjordbutt
Stammgast
#1 erstellt: 17. Feb 2017, 12:54
Hallo Gemeinde,

ich bin zur Zeit am Umrüsten meines Viano's (vom Schwager übernommen). Er hatte das Werkssoundsystem mit Subwoofer drin, was soweit ganz "ok" ist. Aber es soll aufgerüstet werden...

Welche Komponenten habe ich schon gekauft?

Subwoofer Earthquake SWS 12
der kommt ins hintere Seitenteil rechts mit folgendem Gehäuse:
http://www.ebay.de/i...e=STRK%3AMEBIDX%3AIT

Angetrieben wird er über ein Audio System r 105.4, welche ich gebrückt einmal an den Sub gebe und die anderen beiden Kanäle sollen die vorderen Lautsprecher bedienen.

4qm Alubutyl habe ich schon und zwei 13ner Lautsprecheradapter für den Viano auch.

SOOO, wie gesagt, alles da nur noch nciht eingebaut

Was ich noch nicht habe ist eine neue HU und 4x 13ner LS

Ich dachte an ein Kenwood dnx-5160dabs, das liegt schon im oberen Bereich was noch möglich wäre...(+Rückfahrkamera und Can-Bus) oder das Clarion NX502E...preislich interessanter;)

Das "Radio" soll auf jeden Fall NAVI haben und noch genügend Power um die Rear LS zu befeuern...
War in der letzten Woche mal vor Ort unterwegs...der sagte es kommt nichts mehr außer Alpine in Frage, alles andere sind Notlösungen...übertreibt er arg?


Als Frontsystem habe ich mir ein Gladen SQX 130 ausgesucht welches über die Audio System läuft.

Hecksystem soll ein Gladen M 130 werden... (oder doch lieber ein Koax hinten??)

Halt für Front und Heck nicht mehr als 400 €... oder habt ihr andere Ideen und Ratschläge dazu?
(Audio System H130, Audio Development AD5, RS Audio Base 130 das waren noch andere in der engeren Auswahl..)

Meine letzte Anlage im PKW Bereich liegt 15 Jahre zurück und war eine komplette Emphaser, so arg muss es nicht mehr werden, ich bin älter geworden:)

So nun hoffe ich auf eure Unterstützung!!!

Viele Grüße Torsten


[Beitrag von fjordbutt am 17. Feb 2017, 12:55 bearbeitet]
fjordbutt
Stammgast
#2 erstellt: 18. Feb 2017, 23:28
Bin mir irgendwie nicht sicher was die gladen angeht...
hinten vielleicht doch koax, ist ja original aus so??

Please help me:)
Hifijesus
Stammgast
#3 erstellt: 19. Feb 2017, 00:05
Auf Emphaser schwöre ich heute noch und schon gar auf die 10 Jahre alten Systeme-Hammerteile!!!
Kannst nicht irgendwie 16er verbauen?
Hinten eher nur normal an Headunit laufen lassen....


[Beitrag von Hifijesus am 19. Feb 2017, 00:13 bearbeitet]
fjordbutt
Stammgast
#4 erstellt: 19. Feb 2017, 00:21
Hi
Irgendwie finde ich die alten serien auch gar nicht mehr... waren das damals ecp?? Gibt es da den 8. nachfolger oder so??

Es geht wohl irgendwie auf 16 umzurüsten, aber viel aufwanf und die Verkleidung wird wohl sehr unstabil, das will ich auch nicht...

Vg Torsten
fjordbutt
Stammgast
#5 erstellt: 19. Feb 2017, 17:18
Scheint ja ein partywochenende zu sein
Bei zuviel zeit liesst man zu viel, habe noch mehr systeme gefunden und wenig über die gladen gefunden

Was ist von MB Quart PVI 213 oder Emphaser ECP25SE-G5 / ECP213-S6 zu halten..?

Oder ein Focal K2 Power 130 KR ??? Da gibt coole video auf youtube:)

Ach kein Plan grade...

Gruss Torsten
fjordbutt
Stammgast
#6 erstellt: 20. Feb 2017, 16:15
so dann mach ich mal weiter als Alleinunterhalter hier

ich habe mir grade aus Frankreich ein Rockfort Fosgate T152-S *neu* gekauft....für 111€ konnte ich nicht wiederstehen...

laut dem was ich im netz gefunden hatte sollen sie recht druckvoll und warm spielen... zur Not gehen sie ins Heck;)

jetzt weiss ich nur nicht was ich noch kaufen soll...einfach ein zweites für 199€ ?? oder vorne gleich auf ein anderes setzen? Focal soll ja auch recht warm klingen..?

Gruß Torsten
fjordbutt
Stammgast
#7 erstellt: 22. Feb 2017, 17:58
Wahnsinn was hier so los ist;) so hatte ich das forum nicht in Erinnerung 😒

Naja wie dem auch sei, ich habe mich nochmal beraten lassen und mich für das audio system x 130 evo (für die front) entschieden!

Falls es noch jemand interessiert kann ich es nach dem einbau ja berichten. (3/4 wochen)

Gruss und alles gute
DJ991
Inventar
#8 erstellt: 22. Feb 2017, 18:03
Warum hast du jetzt umgeschwenkt auf das kleinere Compo für vorne?

Hätte hinten einfach nen Koax reingesetzt, tonal präzise abgestimmt bekommst das mit einer Vielzahl an LS sowieso nicht.
fjordbutt
Stammgast
#9 erstellt: 22. Feb 2017, 20:16
Die Systeme sind beides 13ner;-) naja da ich das RF so günstig bekommen habe, dacht ich es wandert nach hinten



Und das audio system passend zur endstufe vorne ..
DJ991
Inventar
#10 erstellt: 22. Feb 2017, 20:26
Hast recht

Naja, ob sich da große Unterschiede auftun, wage ich mal zu bezweifeln. Da hilft dann nur testen!

Kannst ja mal berichten, aber nicht vergessen, vernünftig verbauen!
fjordbutt
Stammgast
#11 erstellt: 23. Feb 2017, 14:19
jepp wird ordentlich eingebaut und gedämmt!

sollte ich bei der gelegenheit auch gleich alle kabel neu ziehen, oder die originalen vom "besseren" MB soundsystem belassen...

wenn neu, hat dazu vielleicht jemand nen günstigen anbieter? mit einem gesunden preis leistungsverhältnis? ich glaube nicht an kabelklang
fjordbutt
Stammgast
#12 erstellt: 24. Feb 2017, 11:52
SOOO mein Rockfort System ist heute aus Fankreich gekommen!! Spitze für 111€

jedoch habe ich auch das Audio System X 130 Evo erhalten.. es ist aber die abgespeckte Variante EM - ich denke ich werde es zurück senden..bin grade ein wenig enttäuscht, da der Verkäufer definitiv KEIN EM erwähnt hat...

Nun doch das Rockfort nach vorne und hinten nen Rockfort KOAX????
fjordbutt
Stammgast
#13 erstellt: 24. Feb 2017, 13:30
die erste Aufregung hat sich gelegt, der Händler sendet mir das korrekte System zu
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Bass im Viano
hilfi2000 am 28.07.2011  –  Letzte Antwort am 28.07.2011  –  10 Beiträge
Suche Doppeldin Radio für Mercedes W204
Snowknowsnothing am 28.02.2016  –  Letzte Antwort am 28.02.2016  –  2 Beiträge
Endstufe + Subwoofer + Frontsystem in MB Viano
ku253 am 11.06.2014  –  Letzte Antwort am 12.06.2014  –  4 Beiträge
Mercedes Benz W202 C200CDI Lautsprecherumbau
CopyrightHFW96 am 19.12.2016  –  Letzte Antwort am 21.12.2016  –  14 Beiträge
Frontsystem 13cm!
Refuse2Lose am 19.09.2005  –  Letzte Antwort am 19.09.2005  –  3 Beiträge
Triaxial 13cm
D3M am 09.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  2 Beiträge
Anlage für mercedes 190d
|Slammer| am 11.07.2004  –  Letzte Antwort am 12.07.2004  –  7 Beiträge
Welche Anlage für Mercedes?
Peaches-Cream am 16.08.2004  –  Letzte Antwort am 16.08.2004  –  5 Beiträge
Anlage für Mercedes 190
campos32 am 30.03.2005  –  Letzte Antwort am 30.03.2005  –  8 Beiträge
anlage für w123 mercedes
nasta am 17.07.2007  –  Letzte Antwort am 18.07.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 61 )
  • Neuestes MitgliedMalii
  • Gesamtzahl an Themen1.386.648
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.128

Hersteller in diesem Thread Widget schließen