Peugeot 306 XR Wegfahrsperre mit Code

+A -A
Autor
Beitrag
free_shit
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Aug 2008, 20:57
HI, zusammen !

Mein Nachbar hat sich vor kurzen einen gebrauchten peugeot 306 XR (Baujahr 96) gekauft. Der Wagen besitzt tückischerweise eine elektronische wegfahrsperre, bei der man einen bestimmten Code (zahlen von 0-9) eingeben muss. Ohne den richtigen code startet der Motor nicht und der Code muss nach jedem abziehen des Zündschlüssels von neuem eingegeben werden ...

Jetzt meine Frage:
Da der Händler leider kein Handbuch hatte und auch sonst nirgens etwas vergleichbares auffinbar war, frag ich einfach mal euch: Wie kann man das verdammte teil ausschalten bzw wie kann man den Code ändern?

zum ominösem Gerät:
Das Teil schaut aus wie der Ziffernblock eines Telefons, nur ein wenig größer, eingebaut ist das ding unterhalb des Aschenbechers vorne in der mitte. auf dem ding sind die zahlen 0 bis 9, eine Taste mit der Aufschriift S und eine mit der Aufschrift C, außerdem ein Rotes und ein Grünes lämpchen. das ding schaut mir sehr nach original aus, also kein nachträglicher einbau ...


@ Moderatoren: ich weiß zwar dass es in diesem Forum außlich eigentlich um HIFI geht, aber ich weiß nicht wen ich denn sonst Fragen soll in sachen Autos. Falls das Thema hier falsch Platziert ist, bitte richtig verschieben. Danke
xutl
Inventar
#2 erstellt: 11. Aug 2008, 21:04
Ganz ausschalten geht nicht.
Glaub mir, man gewöhnt sich dran.
Beim nächsten Auto fehlt dann irgendwie irgendwo etwas

Wie der Code umprogrammiert werden kann, kann Dir Peugeot Deutschland bzw. eine Peugeot/Citroen- Werkstatt sagen.

DEINEM Händler würde ich was erzählen.
Der WILL EINFACH NICHT!
free_shit
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 12. Aug 2008, 11:37
naja nervig isses auf jeden fall schon erstmal ...

dass der händler sich nicht sonderlich damit auskennt ist mir jetzt auch klar, da es sich nicht direkt um ein händlerangebot handelte, sondern eher ein privatkauf war, oder eben so ne vermittlungssache ...

naja, werde der sache später nochmal auf den grund gehen, falls aber jemand sofort rat weiß wie man das teil umprogrammieren kann, immer her damit

das problem ist halt: der code besteht aus vier gleichen ziffern, deren taste nicht mehr lange halten wird (sieht schon ziemlich kaputt aus)...
service.station
Stammgast
#4 erstellt: 16. Aug 2008, 10:53
Hallo,

wenn Du den Code eingegeben hast,... kannst Du hinten den Stecker ziehen, der der zu dieser Tastatur geht...dann mußt Du keinen Code mehr eingeben.

edit: weiß nicht mehr ob das Auto laufen muß (beim stecker ziehen) oder nicht...probiers einfach aus....

Gruß

Conny


[Beitrag von service.station am 16. Aug 2008, 10:55 bearbeitet]
free_shit
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 17. Aug 2008, 21:55
ah, danke, werd´s mal ausprobieren
xutl
Inventar
#6 erstellt: 17. Aug 2008, 22:00

service.station schrieb:
Hallo,

wenn Du den Code eingegeben hast,... kannst Du hinten den Stecker ziehen, der der zu dieser Tastatur geht...dann mußt Du keinen Code mehr eingeben.

edit: weiß nicht mehr ob das Auto laufen muß (beim stecker ziehen) oder nicht...probiers einfach aus....

Gruß

Conny

Wenn Du Pech hast, kannst Du die Karre anschließend in die Werkstatt SCHLEPPEN.

In jedem Fall kannst Du Dir den Beitrag für die Teilkasko sparen.
Die zahlt nämlich nur bei FUNKTIONSFÄHIGER Wegfahrsperre.

Wie kann man nur so dämliche Ratschläge geben


[Beitrag von xutl am 17. Aug 2008, 22:01 bearbeitet]
service.station
Stammgast
#7 erstellt: 18. Aug 2008, 11:15
Hallo,

@xutl: das funktioniert ohne Probleme....hab nochmal nachgefragt und ich hatte es selber bei meinem Peugeot 306 auch gemacht!!!!!!!!! edit: kenne jemanden der bei Peugeot arbeitet

@free_shit: Code eingeben....Motor starten und bei laufendem Motor den Stecker ziehen! Wenn Du die Wegfahrsperre wieder verwenden willst, bzw. das Auto wieder verkaufst....Auto starten und bei laufendem Motor wieder einstecken...dann ist die Wegfahrsperre wieder aktiv! Unbedingt Code merken!

Gruß

Conny
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wegfarsperre Peugeot 306
Lauron am 13.10.2008  –  Letzte Antwort am 13.10.2008  –  3 Beiträge
Code Sony XR-M500R???
Blade1986 am 28.08.2003  –  Letzte Antwort am 28.03.2009  –  4 Beiträge
sony xr-m500R code verloren
MissMakaveli am 11.10.2003  –  Letzte Antwort am 24.07.2004  –  5 Beiträge
Peugoet 306: Kabelwege
Adono am 17.01.2008  –  Letzte Antwort am 22.01.2008  –  4 Beiträge
Stromversorgung Peugeot 206
Peter2 am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 12.08.2004  –  4 Beiträge
Lenkradsteuerung Radio Peugeot
Ommi am 15.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  5 Beiträge
hilfe beim peugeot 206
briegel87 am 31.03.2005  –  Letzte Antwort am 31.03.2005  –  3 Beiträge
Peugeot 206 JBL Soundsystem
HBampel am 08.05.2005  –  Letzte Antwort am 08.05.2005  –  2 Beiträge
peugeot 206 und batterieanschlussproblem
itchy2 am 21.04.2007  –  Letzte Antwort am 21.04.2007  –  2 Beiträge
Radioeinbau Peugeot 206
Sabsi122 am 01.02.2008  –  Letzte Antwort am 01.02.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Elektronik Widget schließen

  • Pioneer
  • Blaupunkt
  • JVC
  • Alpine
  • Sony
  • Hertz
  • Audio System
  • Eton
  • Crunch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.882 ( Heute: 27 )
  • Neuestes Mitgliedtrungdien
  • Gesamtzahl an Themen1.376.867
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.225.022