Pioneer Line-IN Adapter?

+A -A
Autor
Beitrag
never2k
Neuling
#1 erstellt: 25. Mai 2004, 16:31
Hallo!

Ich würde gerne bei meinem Pioneer-Radio eine externe Audioquelle anschließen. Meines wissens nach gibt es da nur die Möglichkeit (da kein einzelner Line-In vorhanden ist) das ganze über die Buchse für den Wechsler zu machen. Über Pioneer gibt es da zwei Möglichkeiten:

1. Den CD-RB20 welcher auch noch eine Anschlußmöglichkeit
für einen Wechsler bietet

2. Den nicht mehr produzierten CD-RB10

Letzteres ist ein schlichtes Kabel (auf der einen Seite den Stecker für die Wechsler-Buchse und auf der anderen zwei Chinch-Buchsen).
Meine Frage ist nun ob jemand eine Alternative dazu weiß oder wichtiger einen Belegungsplan von diesem CD-RB10 Kabel hat! Der CD-RB20 kostet nämlich im Laden satte 89 EUR.
Ich hoffe da kann mir jemand helfen!

Vielen Dank schon einmal!
MfG never2k1
derclassAfreak
Stammgast
#2 erstellt: 25. Mai 2004, 17:17
Der CD-RB20 ist meiner Meinung nach die einzige wirklich sinnvolle Möglichkeit einen Aux-Eingang an einem Pioneer zu bekommen.
Musst du mal bei Ebay gucken. Hab meinen dort auch gekauft für 40 euro.
Man kann sich auch ein Kabel selber bauen, aber das passt dann der Pegel nicht 100%ig. Über google findet man da einiges.

Gruß

Micha
HappyL
Neuling
#3 erstellt: 25. Mai 2004, 17:20
bin zwar kein Experte für sowas, aber wenn du nicht sicher bist, wo das Signal rein soll, probiers doch einfach mal aus: Radio auf CD-Eingang schalten, +Kabel von einem der beiden Signalkabel an die Kontakte halten und hören, ob was kommt- sicherheitshalber evtl. mit dem Voltmesser schaun, ob nicht irgendwo Spannungs anliegt. Sonst geht womöglich an dem Player was kaputt

hoffe das hilft
never2k
Neuling
#4 erstellt: 26. Mai 2004, 11:00
Hallo!

Vielen Dank für die Antworten!
Hab auch schon von vielen gehört, dass man sich am besten diesen CD-RB20 anschaffen sollte! Bei Ebay stehen auch z.Z. 2 dieser Geräte drin! Werde da mal mein Glück versuchen!

MfG und nochmals Danke

neverk21
frogi
Neuling
#5 erstellt: 27. Feb 2005, 22:17
hallo zusammen ich habe hier gelesen das hier der pioneer DEQ-P800 verwendet wird ich habe so ein teil geschenkt bekommen leider ohne gebrauchs anweisug kann mir jemand helfen????
SpectreX10
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 27. Feb 2005, 22:47
Keine Ahnung ob es das CD-RB10 war, aber bei eBay und auch in normalen Shops hab ich das Kabel gesehen. Kostet so um die 19,95€. Hab nämlich auch überlegt, wie ich da noch ein paar Quellen anschliessen kann.

Noch ne Frage: Wenn ich den CD-RB20 anschliesse und daran das Adapterkabel, kann ich dann zwei Quellen anschliessen? Also zwei AUX und kein Wechsler.

MfG
Spectre
Sk8boarder
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 27. Feb 2005, 23:16
Soweit ich weiß kannst du nur 1 Aux und 1 Wechsler an dem CD-RB20 anschließen, da du am Pioneer Radio ja nur 1 Aux eingang aktivieren kannst...Ich selbst habe mir das CD-RB10 gekauft, ich finde das reicht vollkommen...esseiden man möchte sich noch unbedignt ein Wechsler anschließen...wobei ich finde , dass man so etwas nicht wirklich braucht...
SpectreX10
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 28. Feb 2005, 00:29
Ich meine ja auch, dass man das Kabel wieder hinten an den CD-RB20 hängt, da das ja der gleiche Anschluss wie am Radio ist. Also praktisch immer weiter verlängern...
Firewire91
Stammgast
#9 erstellt: 28. Feb 2005, 00:32
Bei Ebay gibts die Pioneer CD-RB10 "Nachbauten" für 5€.


[Beitrag von Firewire91 am 28. Feb 2005, 00:36 bearbeitet]
Sk8boarder
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 28. Feb 2005, 14:32
Ich weiß schon, dass du immer weiter verlänger willst, aber das bringt dir ja nix, wenn dein radio nur 1 AUX eingang akzeptiert?!?
likeU2
Neuling
#11 erstellt: 04. Jan 2008, 17:17
Muss an dieser Stelle einfach mal kurz anmerken, wie genial dieses Forum ist. Bin selten hier, weil nicht so der Freak. Aber wenn ich irgendwo im Hifi-Bereich ein spezielles Problem habe, wirft Google mich oft hier ab und meist gibt es hier dann eben wirklich gute Lösungen.

Pioneer-Hotline berichtete mir zu dem von never2k gefragten Problem (welches ich auch gerade habe), dass die einzige Lösung der ca. 80,- teure Adapter cd-rb20 wäre. Selbst auf explizites Nachfragen von mir hin, ob nicht ein gebrauchter cd-rb10 reichen würde und das ich darüber hinaus den Verdacht hätte, dass ein reines Durchschleifen der richtigen Pole dieses Pioneer-IP-BUS-Steckers eh ausreichen würde, wurde dies verneint.

Durch den Link hier bin ich dann auf die div. cd-rb10-Nachbauten bei ebay (dort oft auch unter dem Stichwort "pioneer aux in adapter" zu finden) gestossen und habe soeben einen für 4,99,- geordert. Und das scheint mir tatsächlich nichts weiter zu sein, als die richtigen 3 Adern durchgeschleift auf 2 Cinch-Kupplungen...

Grüße!
likeU2
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD Wechsler LINE IN freischalten
Bomberman42 am 09.11.2009  –  Letzte Antwort am 09.11.2009  –  4 Beiträge
Alter CD-Wechsler UpToDate? (Pioneer)
Hempboy am 21.04.2004  –  Letzte Antwort am 23.04.2004  –  2 Beiträge
Pioneer CD-Wechsler an Becker Radio
flat_six am 13.04.2008  –  Letzte Antwort am 13.04.2008  –  18 Beiträge
Alpine TDM Line-In über Wechsler
ram99 am 18.10.2003  –  Letzte Antwort am 23.11.2003  –  3 Beiträge
CD-Wechsler Problem
Deich_Kind am 25.05.2008  –  Letzte Antwort am 27.05.2008  –  2 Beiträge
wechsler defekt?
delisches am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 08.12.2004  –  4 Beiträge
BMW 5er CD Wechsler?
TeAtEam am 30.03.2003  –  Letzte Antwort am 31.03.2003  –  2 Beiträge
CD Wechsler
KnightRider am 17.08.2004  –  Letzte Antwort am 17.08.2004  –  4 Beiträge
Wechsler vortäuschen
fofo am 10.02.2005  –  Letzte Antwort am 27.04.2005  –  8 Beiträge
CD-Radio + MP3 , Wechsler??
jcmartin am 24.06.2003  –  Letzte Antwort am 27.12.2003  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.003 ( Heute: 64 )
  • Neuestes Mitglied*Erich_*
  • Gesamtzahl an Themen1.386.649
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.410.183

Hersteller in diesem Thread Widget schließen