2 Headunit

+A -A
Autor
Beitrag
ohm30
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 19. Mrz 2006, 15:21
Hallo zusammen.
Mein Prob.ich habe 2 Headunits 1xClarion 958DRX mit 6 Kanal
Vorverstärkerausgang und ein Kenwood KVT 627 mit 5 Kanal
Vorverstärker ausgang über Chinch mit Y Adapter zu einer Endstufe Hifonics Zeus ZX 5.1 angeschlossen.Der ZX 5.1 wird
überUmchalter angesteuert,je nach dem was laufen soll.
Prob.1 Die Headunit vom Kenwood verzert bei lauten Signalen.
Hängt verm.mit den Y-Adaptern zus.
Prob.2 Trotz 6 Kanal Eingang am ZX 5.1 kommt auf dem Center
keine Musik.Wenn ich den Testton vom ZX 5.1 laufen lasse
ist der Center angesprochen,der bass nicht.
Auch kann ich nicht mit der Fernbedienung des ZX 5.1 nicht
auf so viele Einstellungen finden beim Source Display.
Dolby Digital 5.1>PCM mit Prologic>PCMohne Prologic usw.
Weiss jemand Rat.?
Danke im Voraus
enforcer666
Inventar
#2 erstellt: 19. Mrz 2006, 15:39
ne gagenfrage:

WARUM????

also ich hab ja schon viel gehört, aber nix von 2 HU´s...

erklär mir mal bitte den sinn davon...
ohm30
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 19. Mrz 2006, 15:47
Na weil ich dann eine grössere Auswahl habe,wenn ich fahre kann ich Musik CD Oder internen Speicher hören von Clarion,mit dem Kenwood kann ich Video,Rückfahrcam oder Navi
nutzen.
mogo
Inventar
#4 erstellt: 19. Mrz 2006, 15:58
Zwei HUs ist doch mal ne prollige Sache
Aber ich würde die ja nicht mit Y-Adaptern anschließen, das bringt doch nur Verluste beim Klang. Wie wäre es denn mit einem Umschalter oder noch besser einem Relais. So ein Relais könntest du ja einfach per Taster ansteuern oder sogar über die Remote-Leitung (dann hat eine HU halt Vorrang).

Gruß
mogo
ohm30
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 19. Mrz 2006, 21:29
Hallo Mogo,
sicher bleibt mir nichts anderes übrig,habe vorher nochmals getestet,von Clarion zum Amp geht es,nur Kenwood verzehrt,obwohl Clarion aus ist,nur mit einem Relais ist das nicht getan,ich muss 5 mal die Phase trennen und 5 mal die Schirmung.es gibt auch fast keine Umschalter,bis auf einen und der kostet 258 Euros.es muss eine andere Lösung dafür geben,ich meine Elektor hat mal etwas veröffentlicht,bin gerade am durchsuchen.MFG Denis
mogo
Inventar
#6 erstellt: 19. Mrz 2006, 21:37

ohm30 schrieb:
nur mit einem Relais ist das nicht getan,ich muss 5 mal die Phase trennen und 5 mal die Schirmung.
Jo, dann nimmste halt 5 Relais (2xUM). Aber die Schirmung ist doch auf allen gleich, oder? Also nur 6 zu schaltende Pole.
Na ja, war ja nur ein Vorschlag...

Gruß
mogo
ohm30
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 19. Mrz 2006, 22:48
hi Mogo.
Na das wird was werden,Relais habe ich zu hunderten,aber ich
will sehen das ich das mit elektronik irgendwie hinbekomme.
kanns doch nicht sein im Raketenzeitalter.
Gruss Denis
ohm30
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 01. Apr 2006, 21:57
So,nun hab ichs doch hinbekommen.
Sind jetzt doch 2x6 Polige Umschalter geworden und es funzt.
Diggerbuy
Stammgast
#9 erstellt: 02. Apr 2006, 09:47
Hi, kannst du mal ein Bild machen, wie das bei dir im Auto ausschaut, also die 2 HUs?
ohm30
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 04. Apr 2006, 18:15
Hi Diggerbuy,kann ich machen,wenn du mir sagst,wie ich das
Foto hochladen kann.
sK4T3r
Inventar
#11 erstellt: 04. Apr 2006, 18:20
www.imageshack.us -> da hochladen und Link kopieren und einstellen
Diggerbuy
Stammgast
#12 erstellt: 05. Apr 2006, 00:14
sK4T3r war schneller.
Reandy
Inventar
#13 erstellt: 05. Apr 2006, 00:43
eine andere idee...

hat das clarion vlt. einen line in??? einfach das kenwood ins clarion, lautstärke kannst ja dann über das clarion regeln...

wär die eleganteste lösung...
ohm30
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 09. Apr 2006, 03:47
Hi zusammen,ja Clarion hat line in,aber ich glaube mit dem Laptop hab ich mir den Eingang zerschossen,als der Akku
leer war und ich das Netzteil an den Zigarrettenanzünder an-
schloss.Aber wie gesagt,es geht auch so,und das sehr gut.
Ich werde mal noch die Bilder ins Nissanboard stellen,unter
Nissan Sonstige,Innenraum,von Redpoint.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hifonics Zeus ZX 7500
Airwave am 03.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  13 Beiträge
Hifonics Zeus ZX-8000
H2FloH am 24.10.2003  –  Letzte Antwort am 24.10.2003  –  2 Beiträge
Hifonics Zx 12 Dual +amp?
Purzel007 am 23.07.2005  –  Letzte Antwort am 24.07.2005  –  8 Beiträge
Hifonics ZX 6000 defekt
Headshot am 31.05.2006  –  Letzte Antwort am 04.06.2006  –  9 Beiträge
HiFonics ZX 6400 - taugt die was?
Smarti am 24.10.2003  –  Letzte Antwort am 26.10.2003  –  6 Beiträge
Hifonics ZX-12DUAL an Soundstream 2880
ct-78 am 14.06.2005  –  Letzte Antwort am 14.06.2005  –  6 Beiträge
Endstufe Hifonics ZX 5.1 Frenquenzweiche problem
VW-T3 am 27.04.2007  –  Letzte Antwort am 27.04.2007  –  3 Beiträge
Hifonics ZX 6400 gebrückt @ 2 ohm?! help
xoverSub7 am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 04.02.2005  –  3 Beiträge
Prob. mit Clarion Headunit
Julezz am 23.10.2004  –  Letzte Antwort am 25.10.2004  –  5 Beiträge
2 Powercaps mit 1F für Hifonics Cyclobps und ZX 12 Dual
Streetbeat_1Kw am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 07.01.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder826.984 ( Heute: 54 )
  • Neuestes MitgliedZargamali94
  • Gesamtzahl an Themen1.382.876
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.340.008

Hersteller in diesem Thread Widget schließen