problem bei radioeinbau (JVC KD-G721) in peugeot 206

+A -A
Autor
Beitrag
daniel1988
Neuling
#1 erstellt: 25. Mrz 2006, 17:02
Hallo!

Ich hoffe, dass mir hier jemand einen heißen Tipp geben kann!(' ')

Aber erstmal zu meinem Problem:

Ich fahre einen peugeot 206 und bin seit ca. 1 Woche stolzer Besitzer eines neuen Auto- CD-Radios mit MP3 und USB Funktion. Typ: JVC KD-G 721

Das Teil funktioniert soweit einwandfrei, aber folgendes stört mich ungemein und ich weiß nicht, wie ich es abstellen kann:
Bereits wenn ich den Wagen aufschließe und die, geht das Radio an (ok - das alleine wäre jetzt noch nicht ganz so schlimm), ABER
das Radio geht an und startet IMMER im CD-Modus und IMMER mit dem 1. Lied aus dem "Root" Verzeichnis!

Es wäre eigentlich schön, wenn sich das Radio in dem Modus einschalten würde, wie ich es ausgemacht habe. Sprich: wenn ich im Radio-Modus war und abgeschaltet habe, dann sollte es sich auch wieder im Radio-Modus anschalten und vor allem auch auf dem zuletzt gehörten Sender! Und wenn meine ganzen Einstellungen gespeichert blieben.
Wenn ich zuletzt CD gehört habe, dann sollte es sich im CD-Modus mit dem zuletzt gehörten Lied starten!
TUT ES ABER NICHT! :mies: (' ')


Komischerweise tut es dies wohl, wenn ich z.B. im Auto sitze, das Radio anmache, CD-Modus anwähle, ein Lied aussuche, DANN das Radio ausmache und nach ca. 15 Sek. wieder starte... DANN startet das Radio im CD-Modus mit dem zuletzt gespielten Lied (und sogar an der exakten Liedstelle).
Wenn ich aber den Wagen richtig verlasse und erst nach längerer Zeit wieder komme... Problem wie oben beschrieben! *aaaaahhhhh*


So.. ich hoffe, Ihr konntet verstehen, wo mein Problem liegt und vielleicht könnt Ihr mir ja helfen?!

Wär echt super!

lg Daniel


[Beitrag von daniel1988 am 25. Mrz 2006, 17:04 bearbeitet]
[]hauert
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 27. Mrz 2006, 21:44
Ich glaube, du hast, so glaube ich, die Spannungsversorgung falsch angeschlossen.
Da auch deine Einstellungen weg sind, ist es ein weiterer Indiz dafür, dass das Radio falsch angeschlossen ist.

Muss, um das Radio anmachen zu können, der Schlüssel im Zündschloss stecken? Wenn ja, musst du den Pluspol vom Radio auch noch mit dem Dauerplus-Kabel deines Autos verbinden.

@nickname:
1988 ist wohl das bj, oder?
angenehm
[]hauert
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Mrz 2006, 21:44
Ich glaube, du hast, so glaube ich, die Spannungsversorgung falsch angeschlossen.
Da auch deine Einstellungen weg sind, ist es ein weiterer Indiz dafür, dass das Radio falsch angeschlossen ist.

Muss, um das Radio anmachen zu können, der Schlüssel im Zündschloss stecken? Wenn ja, musst du den Pluspol vom Radio auch noch mit dem Dauerplus-Kabel deines Autos verbinden.

@nickname:
1988 ist wohl das bj, oder?
angenehm, ich habe das gleiche
daniel1988
Neuling
#4 erstellt: 28. Mrz 2006, 19:39
ich hab zündungs- mit dauerplus vertauscht- jetzt funktionierts

@nickname
1988 ist mein baujahr


[Beitrag von daniel1988 am 28. Mrz 2006, 19:40 bearbeitet]
Jeri
Neuling
#5 erstellt: 31. Mrz 2006, 11:58
hi...
ich hab mal ne frage.. hab wohl nicht das 721 aber das 821
und das is ja im prinzip das gleiche... =)

naja eigentlich ist das gerät voll genial nur eins stört mich, und da würde mich interessieren ob ihr mit dem 721er auch das gleiche problem habt..

also wenn ich jetzt z.b. von USB stick musik (z.b. lied 5 abgelaufene zeit 2:33 min) höre und wechsel die quelle z.b. auf Radio oder CD und schalte dann wieder auf den usb stick läuft es von der stelle ab wo ich vorher war.. also lied 5 abgelaufene zeit 2:33 min.

Das ist ja auch gut =)

so nun mach ich aber das radio aus .. egal über zündschloss oder lang auf OFF.. und mach es danach wieder an dann initialisiert das radio komplett nochmal neu den usb stick und fängt von vorne an.. also nicht das lied von vorne sondern ROOT - TRACK 1 ...

das is megaaaa stressig wenn ich z.b. nen 20 gig mp3 player anschließ.

wenn ich auf die angelaufene cd gehe weiß er noch alles .. lied 10 abgelaufene zeit 1:30 z.b.
radio sender sind auch alle noch gespeichert...

also bin ich zu blöd das gerät zu bediehnen oder hat JVC die funktion vergessen einzubaun ?...

gruss


[Beitrag von Jeri am 31. Mrz 2006, 12:02 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Radioeinbau Peugeot 206
Sabsi122 am 01.02.2008  –  Letzte Antwort am 01.02.2008  –  3 Beiträge
JVC KD-G721 aussetzer
Blubbse am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 24.01.2007  –  5 Beiträge
Peugeot 206 und JVC KD-LX 555R auch ohne Zündung?
Dome am 11.06.2004  –  Letzte Antwort am 11.06.2004  –  3 Beiträge
Hilfe: Radioeinbau!!!
normworld am 02.09.2004  –  Letzte Antwort am 02.09.2004  –  3 Beiträge
Radio geht bei Türöffnen an? - Peugeot 206
mortuary am 12.09.2004  –  Letzte Antwort am 13.09.2004  –  5 Beiträge
Kein Dauerplus Peugeot 206
***Daniel*** am 14.05.2006  –  Letzte Antwort am 14.05.2006  –  6 Beiträge
Fernbedinung Peugeot 206
jojo06 am 29.05.2006  –  Letzte Antwort am 29.05.2006  –  3 Beiträge
peugeot 206 und batterieanschlussproblem
itchy2 am 21.04.2007  –  Letzte Antwort am 21.04.2007  –  2 Beiträge
problem beim radioeinbau jvc kd-shx 701
ecko85 am 15.07.2009  –  Letzte Antwort am 16.07.2009  –  2 Beiträge
Radioeinbau
emjay28 am 13.03.2004  –  Letzte Antwort am 13.03.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JVC

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.723 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedGötz_Gemkow
  • Gesamtzahl an Themen1.376.584
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.219.665