Front-Sys mit hohem Wirkungsgrad

+A -A
Autor
Beitrag
hadez16
Stammgast
#1 erstellt: 09. Jan 2005, 13:11
Hallo

Ich fahre einen Golf 3 20 Jahre Edition mit diesem Nokia-Soundsystem.

Die Endstufe dieses Soundsystems liegt im Kofferraum(Seitenwand) und liefert 4x20 Watt (ja leider)

Nun wollte ich mir neue Boxen holen d.h. front und hinten

Was ich nicht machen will ist mir groß ne Endstufe kaufen und Kabel legen USW. (viele werden wohl denken WARUM DENN, is aber einfach so *g* )

von daher will ich die Boxen eben auch über dieses Nokia-Endstüflein laufen lassen.

Nun, was gibt es für Systeme mit ordentlichem Wirkungsgrad? Preis naja sagen wir....bis 200 Euro? Gibt es da was?
Habe nicht wirkliche PReisvorstellungen im Car-Hifi-Bereich.

Danke!

Achso....sind 16er Chassis


[Beitrag von hadez16 am 09. Jan 2005, 13:14 bearbeitet]
NeXatron
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Jan 2005, 14:19
Wenn du ehhh keine neue Endstufe dafür hasst brauchst du auch nicht soviel geld ausgeben !
ich würde mal sagen hol dir Helix Boxen am besten die Blue Serie . Die haben nen guten Wirkungsgrad und sind meiner Meinung nach einer der wenigen die auch ohne neue Endstufe was nutzen .

Andy
Juppi2
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 09. Jan 2005, 14:23
Hey
ich kann Dir das Peerless Definition 6 empfehlen.
Hoher Wirkungsgrad zum Top Preis.
Gruß


Hab da direkt mal den Link entfernt!! Eigenwerbung ist nicht erlaubt!! Beim nächsten Mal wirst du verbannt!
Bitte einmal die NUB's lesen! Danke!
Eure Moderation


[Beitrag von matzesstyle am 11. Jan 2005, 18:21 bearbeitet]
lotharlui
Inventar
#4 erstellt: 09. Jan 2005, 14:28
Darfst allerdings ohne andere Endstufe und neue Kabel legen keine Wunder erwarten

Würde Dir auch zu den Helix Blue raten, allerdings weiss ich net, welche Größen in die OriginalEinbauplätze im Golf passen (oder willste Doorboards bauen )?
dj_highlander
Stammgast
#5 erstellt: 09. Jan 2005, 15:31
Wie wärs eigentlich mit sowas:

http://car.rainbow-a...ro=1&lin=12&kfz=1002

mfg DJ
Almifahrer
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 09. Jan 2005, 15:37
Hi
also was die boxen empfehlung angeht ich habe sowohl das peerless syste als auch des helix verbaut
da du nicht so viel leistung an der endstufe hast reit dir das helix bei weitem aus.
da ich aber weiß, das wenn einen der hifiwahn erst einmal gepackt hat das man sich mehr anschaffen wird also auch ne neue endstufe nimm das peerless das ist pegelfest ohne ende
das helix stost schneller an die grenzen des hörbaren sprich die werden kratzig wenn du mal richtig aufdrehst.

almi
hadez16
Stammgast
#7 erstellt: 09. Jan 2005, 21:52
vielen vielen dank für die Infos! ich werd mich umschauen!

sonst noch meinungen?

immer her damit
hadez16
Stammgast
#8 erstellt: 10. Jan 2005, 22:04
noch eine frage....wo krieg ich adapter für die boxen in der tür von diesem stecker da auf Kabel-Enden Plus&Minus

ich will nämlich nix abpetzen

ich steh absolut nich auf irreversiblen kram
JPSpecial
Inventar
#9 erstellt: 11. Jan 2005, 12:33
Der Stecker an den LS-Kabeln ist meines Wissens nach "VW-Spezial", denke mal nicht dass es da irgendwelche Adapter gibt (wäre ein ziemliches Nieschenprodukt ;)), du wirst also um das Abknippsen nur schwer drum herum kommen
hadez16
Stammgast
#10 erstellt: 11. Jan 2005, 17:14
so ein mist....mit jedem Kabel dass ich abpetzen muss kann ich eine Nacht weniger schlafen, das tut mir weh *g*


heut mittag war ich im Media-Markt und hab gefragt ob's sowas gibt...der meinte "ja sowas gibts, is aber teuer!"

gibts potente händler von solchem Car-HIFI-Zubehör wo ich mal nachfragen könnte?
Nathaniel
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 11. Jan 2005, 17:40
also das abknipsen von kabeln ist doch nich irreversibel. wenn du den stecker aufbewahrst kannste den ja im falle eines falles wieder anlöten. dann einfach schrumpfschlauch drüber und gut ist.
matzesstyle
Inventar
#12 erstellt: 11. Jan 2005, 18:19
Würd auch eher zu den Blue raten! Aufgrund der wenigen Leistung!
Ansonsten wäre mein Tipp für ein wirkunsgradstarkes Frontsystem das µ-Dimension JR Comp 6!

Macht schon an geringer Leistung einen unglaublichen Pegel!

www.u-dimension.de
Soundscape9255
Inventar
#13 erstellt: 11. Jan 2005, 18:34
würde zum Rainbow raten - das ist auf dein Auto abgestimmt und die Einbauspezifischen LS von Rainbow haben meist auch einen guten Wirkungsgrad!
hadez16
Stammgast
#14 erstellt: 11. Jan 2005, 22:50

Nathaniel schrieb:
also das abknipsen von kabeln ist doch nich irreversibel. wenn du den stecker aufbewahrst kannste den ja im falle eines falles wieder anlöten. dann einfach schrumpfschlauch drüber und gut ist.


leider bin ich handwerklich (bspw. beim löten) keineswegs begabt, deshalb schwöre ich auf adapter/stecker/kupplungen ETC. sodass mans einfach rückgängig machen kann ohne viel hinn und her

ich habn freund der geht nach dem motto "abreißen, abschneiden, draufhauen, is doch egal, hauptsache es geht"

da stellen sich mir die haare

ich denke, wenn ich die adapter auftreiben kann, dass ich mir dann das Helix-System holen werde

91db/1W/1m ist ziemlich ordentlich
Soundscape9255
Inventar
#15 erstellt: 12. Jan 2005, 00:36
Lad dir mal den Testbericht zum Helix Blue 6.2 runter - auf der HP steht 91dB/1W Meter - der Bericht straft das aber lügen: 83dB/1W Meter...
and1699
Stammgast
#16 erstellt: 12. Jan 2005, 04:32
Les doch mal den Thread: "Neues Frontsystem von Alpine ratsam?" es braucht nur 50watt RMS, und sollte am radio gut gehen.. die Rainbow tun es nicht am radio!!!
and1699
Stammgast
#17 erstellt: 12. Jan 2005, 04:37

JPSpecial schrieb:
Der Stecker an den LS-Kabeln ist meines Wissens nach "VW-Spezial", denke mal nicht dass es da irgendwelche Adapter gibt (wäre ein ziemliches Nieschenprodukt ;)), du wirst also um das Abknippsen nur schwer drum herum kommen :(


so was löse ich immer, in dem ich dünne nägel in die büchsen stecke, und daran dann normales Kabel löte und isoliere. sieht vieleicht blöd aus, aber kostet nichts und leitet trotzdem...
hadez16
Stammgast
#18 erstellt: 12. Jan 2005, 09:12

Soundscape9255 schrieb:
Lad dir mal den Testbericht zum Helix Blue 6.2 runter - auf der HP steht 91dB/1W Meter - der Bericht straft das aber lügen: 83dB/1W Meter...


meinst du den testbericht der bei manchen ebay-angeboten verlinkt ist??

irgendwo habe ich gelesen, dass das System in dem Test ein vorgänger-modell des Systems ist (da waren auch die membranen silber und nicht blau)
Soundscape9255
Inventar
#19 erstellt: 12. Jan 2005, 14:48
nö, den auf der Homepage: www.audiotec-fischer.de
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
>>> suche Frontsystem mit hohem Wirkungsgrad für Betrieb direkt an Radio
Pede81 am 29.11.2007  –  Letzte Antwort am 03.12.2007  –  6 Beiträge
Kick/ 2 weg sys
Gululuman am 25.10.2004  –  Letzte Antwort am 26.10.2004  –  2 Beiträge
5-wege sys! theoretischer wahnsinn!
zepa am 07.04.2008  –  Letzte Antwort am 08.04.2008  –  9 Beiträge
Subwoofer "schreddert" bei hohem Pegel
iTzZeTiCaTed am 19.09.2020  –  Letzte Antwort am 10.10.2020  –  16 Beiträge
Lautsprecher Rauschen ab hohem Volume
Legend@ am 19.04.2011  –  Letzte Antwort am 19.04.2011  –  7 Beiträge
Unerträgliche Höhen bei hohem Pegel
niklas_a am 04.02.2017  –  Letzte Antwort am 13.02.2017  –  15 Beiträge
13er Compo Sys für FS gesucht preis bis 300?
Freak318isE36 am 19.07.2006  –  Letzte Antwort am 20.07.2006  –  5 Beiträge
Suche LS-Sys für meinen A3
KangarooB am 09.08.2006  –  Letzte Antwort am 10.08.2006  –  4 Beiträge
Civic EG3 Front-LS
MaRtInW2 am 28.07.2010  –  Letzte Antwort am 28.07.2010  –  5 Beiträge
Hochtöner gehen aus bei hohem Pegel
"Denniskennsch" am 04.12.2011  –  Letzte Antwort am 08.12.2011  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.987 ( Heute: 46 )
  • Neuestes Mitgliedpostilos
  • Gesamtzahl an Themen1.487.141
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.286.794

Hersteller in diesem Thread Widget schließen