Benzinpumpengeräusch

+A -A
Autor
Beitrag
[TDS]Lurker
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Mrz 2004, 21:09
Hi

habe in meiner anlage nach dem winterumbau ein pfeiffen im hecksystem.
ich konnte nun die störquelle lokalisieren: die Benzinpumpe.

wie bekomme ich nun dies störgeräusch weg?
ich habe 2-fach bzw. 3-fach geschirmte cinch kabel. hab mal gehört das man alufolie drum wickeln soll.
bringt das was?
auch habe ich den tip bekommen das cinchkabel, dass die störgeräusche einbringt, mit der fahrzeugmasse zu verbinden. sprich schirmung des cinchkabel direkt mit massepunkt verbinden.
könnte das helfen?

wäre für nützlich tipps dankbar!

Gruß

Timur
tbird
Stammgast
#2 erstellt: 21. Mrz 2004, 22:25
wie ich schon in einem anderen thread sagte: parallel zur versorgungsspannung der stufe einen kleinen (60mF) kondensator oder gleich dicken 1F cap schalten
Suche:

Anzeige

Top Produkte Widget schließen

    Derzeit sind leider keine Daten verfügbar.

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.088 ( Heute: 33 )
  • Neuestes MitgliedSporkel
  • Gesamtzahl an Themen1.500.502
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.533.819

Top Hersteller Widget schließen

    Derzeit sind leider keine Daten verfügbar.