Hab ein kleines Problem

+A -A
Autor
Beitrag
Fredi099
Neuling
#1 erstellt: 12. Sep 2006, 10:24
Hi Leute!

Ich hab folgendens Problem mit meiner HIFI Anlage im auto! Und zwar hab ich vor einigen Tagen meine Kabel neu verlegt, und nachdem ich fertig war und alle Kabel wieder richtig an der Endstufe montiert habe ging auf einmal nichts mehr!!

Der Radio bekommt Strom von der Batterie aber die Endstufe bekommt keinen Saft und ich weiß nicht wirklich was ich machen soll! Hab auch schon die Endstufe ausgetauscht und eine andere angeschlossen aber die bekommt auch keinen Strom!

Könnt Ihr mir bitte sagen woran das liegen kann??

mfg

Fredi
just-SOUND
Inventar
#2 erstellt: 12. Sep 2006, 10:29
Moment....ich frag mal meine Glaskugel.....hmmmm mist die hat Mittagspause


Fahr mal zu einem Fachhändler in deiner Nähe, der soll mal drüberschauen!

Hast du mal mit nem Multimeter gemessen ob überall Strom anliegt?
litotec
Stammgast
#3 erstellt: 12. Sep 2006, 10:31
Haste mal gemessen ob auf der Remoteleitung 12 V anliegen wenns Radio an ist ? Masse korrekt ? Sicherungen drin ?
Fredi099
Neuling
#4 erstellt: 12. Sep 2006, 10:36
Ja also sicherung, remote und masse passen das weiß ich!!

Ja, mich wundert es eben nur, weil bevor ich die Kabel neu verlegt habe, ist alles einwandfrei gegangen abgesehen davon das ein freund die Kabel vorher falsch verlegt hat, und nachdem ich eben alles gerichtet hab, bekommt die Endstufe keinen saft mehr!!

Aber mir wird eh nix anderes übrig bleiben als das ich es mir von einem Fachhändler anschauen lass!!

aber danke!!
cwolfk
Moderator
#5 erstellt: 12. Sep 2006, 10:46
Überprüf nochmal den Massepunkt. Einmal hatte ich alles auseinander und wieder zusammen und hatte an selber Stelle keine Masse mehr. Nach Verzweiflung, erneutem auseinanderbauen, dumm gucken und wieder zusammenstecken gings wieder
Fredi099
Neuling
#6 erstellt: 12. Sep 2006, 15:14
Ja hab grad wieder alles auseinander gnommen und auf meine neue endstufe angeschlossen, massepunkt nochmal kontrolliert und auch hab ich mein pluskabel wieder neuverlegt und auch kontrolliert ob alles passt! Es funkt aber immer noch nicht, endstufe hat noch immer keinen saft!Ich werd morgen oder übermorgen zu einem Fachhändler gehen, und mir das anschauen lassen!

danke nochmal, lg fredi
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kleines Problem
Chris1984 am 12.09.2003  –  Letzte Antwort am 13.09.2003  –  9 Beiträge
kleines problem beim umrechnen
becklatzz am 06.07.2008  –  Letzte Antwort am 06.07.2008  –  2 Beiträge
clarion vrx888rbt kleines problem
sawmill666 am 29.05.2009  –  Letzte Antwort am 29.05.2009  –  3 Beiträge
Kleines Problem Passat 35i
Baby_Cinnamon am 03.01.2013  –  Letzte Antwort am 03.01.2013  –  5 Beiträge
Kleines Problem mit Rockford
Bloodhound am 01.10.2005  –  Letzte Antwort am 01.10.2005  –  3 Beiträge
kleines Problem für Profis xD
Thyrrox am 01.07.2012  –  Letzte Antwort am 07.07.2012  –  19 Beiträge
Kleines Upgrade
Schlumpf11 am 24.06.2003  –  Letzte Antwort am 26.06.2003  –  8 Beiträge
kleines Problem mit Kenwood dmx7017 dabs
tomyst am 25.11.2017  –  Letzte Antwort am 24.07.2019  –  14 Beiträge
Ein kleines Projekt
Praso am 31.03.2006  –  Letzte Antwort am 02.04.2006  –  8 Beiträge
Kleines System
hitman999 am 19.08.2010  –  Letzte Antwort am 20.08.2010  –  32 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.894 ( Heute: 61 )
  • Neuestes MitgliedlikimenArter
  • Gesamtzahl an Themen1.487.054
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.285.153

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen