Mein erstes Mal !

+A -A
Autor
Beitrag
Bumper
Neuling
#1 erstellt: 09. Apr 2004, 21:39
Tach Leute, bin neu hier.
Baue gerade Doorboards in meine Golf 3 nach den Anleitungen, die ich hier im Forum gefunden habe.
2 Fragen sind bei mir allerdings noch offen geblieben und ich hoffe, Ihr könnt sie beantworten:
1. Welche Stärke MDF nehmt ihr für eure Doorboards (2x 16er Phonocar 2/735)?
2. Wie bekommt Ihr die Lautsprecherkabel von dem Innenraum eines Golf 3 in die Tür zu den Lautsprechern?

Dank Euch
midnight_blue
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Apr 2004, 21:48
hallo

also ich persönlich nehme für 19 mm ist gut stabil. das solltest du evt. auf jedenfall nehmen erst recht wenn du vorne noch kickbässe haben willst.
zu kabel: wenn du die Tür aufmachst hast du eine gummitülle (kabelführung)die kannst du beidseitig abziehen und da sind schon kabel drin einfach den folgen dann wirst du sehen wo die her gehen...
Bumper
Neuling
#3 erstellt: 09. Apr 2004, 21:56
Danke für die schnelle Antwort. Allerdings habe ich ein Problem mit den bereits vorhandenen Kabeln. Erstens kann ich die nicht weiter verwenden, weil die zu dünn sind und zweitens kommen ja noch mehr Kabel dazu.... Da bleibt kein Platz in der Kabelführung.
midnight_blue
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 09. Apr 2004, 22:03

ich meinte ja auch nicht das du die alten kabel verwenden sollst aber an den kannst du sehen wo sie her laufen. wenn du die gummitülle an der A säule abziehst ist direkt dahinter so ähnlich wie ein sieb wo die anderen kabel her gehen. must allerdings sehen ob da platz ist für die kabel oder ob du platz machen mußt. Ich habe z.b mit bohrmaschine ein großes loch gemacht und die ganzen kabel durchgezogen, allerdings funktioniert jetzt meine E-verstellbare aussenspiegel.Aber egal habe nicht aufgepaßt und wohl eine leitung beschädigt. Da kann ich dir raten das du gut aufpasst.
maschinchen
Inventar
#5 erstellt: 09. Apr 2004, 22:05
Die elegantere Lösung ist immer, sich die passenden Stecker zu besorgen, die Kabel da anzulöten und somit das Auto nicht zu beschädigen.
Steigert enorm den Wiederverkaufswert
Bumper
Neuling
#6 erstellt: 09. Apr 2004, 22:32
Ist es ratsam evt. ein Loch durch das Blech zu bohren? Danach die Kabel durch und richtig abdichten.
midnight_blue
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 09. Apr 2004, 23:02

NEIN BLOß nicht das wäre wahnsinn. zieh mal morgen die gummitülle ab und schau dir das an.ABER BLOß NICHT DURCHS BLECH BOHREN.
Suche:
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.119 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedCsoka33
  • Gesamtzahl an Themen1.500.581
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.535.448

Hersteller in diesem Thread Widget schließen