Axton c608

+A -A
Autor
Beitrag
Ch1Ll0r
Neuling
#1 erstellt: 14. Feb 2009, 02:53
Hallo,
ich habe eine frage und zwar ich habe ein problem mit meiner axton c608 endstufe und zwar schaltet die immer wenn ich den wagen anmache blinkt einmal kurz das led protection ansonsten geht nix mehr kein sound null...
die anlage lief gestern noch einwandfrei nur heute mittag wollt ich auto einschalten musik hören und was war wie tot sicherungen an der endstufe selber habe ich schon ausgetauscht...
die sicherung vorne an der batterie ist auch ok...
jedenfalls kommt strom hinten an xD
also wie krieg ich diesen protection schutz aus und schalte die wieder normal auf power ???
habe nichts verstellt alles so gemacht wie immer...
hoffe ihr könnt mir weiterhelfen
Mit freundlichen Grüßen
Ch1Ll0r
DJ-Lamá
Inventar
#2 erstellt: 14. Feb 2009, 03:17
Überprüfe mal dein Massekabel.
Hat sich der evtl. gelöst?
Ch1Ll0r
Neuling
#3 erstellt: 14. Feb 2009, 03:24
nein das sitzt normalerweise fest haben alles kontrolliert was das betrifft außer das kabel was von radio zur endstufe geht damit die endstufe erkennt wann das radio angeht weiß grad nur nicht wie das heißt
sorry hab das auto mit der anlage gekauft und mich nie richtig drum gekümmert wollte mit einem freund der sich gut auskennt mal morgen drübergucken
mfg
DJ-Lamá
Inventar
#4 erstellt: 14. Feb 2009, 03:27
Das Ding heist Remote...

Eigentlich dürfte es nicht dran liegen.
Wenn der irgendwo ab ist, dürfte garkein LED an gehen!
waldiP
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 14. Feb 2009, 14:01
kurzer auf den ls kabeln vielleicht....

greez waldi
Ch1Ll0r
Neuling
#6 erstellt: 14. Feb 2009, 15:39
also ich hatte nur plus von der batterie dran das kabel zum radio (das dünne) und das erdungskabel !!!
Ch1Ll0r
Neuling
#7 erstellt: 14. Feb 2009, 15:45
kann es evtl sein das das kabel zum radion iwi tot is oder so ?! oder kann es sein das der jetzt generell auf protection bleibt ?!
cle4ner
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 14. Feb 2009, 17:27
denke nicht.. denn sonst würde die endstufe garnicht erst angehen.. kannst ja einfach mal ein kabel frei durchs auto legen und als remote benutzen oder einfach ground und remote brücken^^
DJ-Lamá
Inventar
#9 erstellt: 14. Feb 2009, 17:33

cle4ner schrieb:
oder einfach ground und remote brücken^^


Merkste was?
Ch1Ll0r
Neuling
#10 erstellt: 15. Feb 2009, 03:20
die sicherung war doch kaputt man hat es der aber auch nicht angesehen... deswegen war ich ja so verunsichert also die sicherung an der batterie... die endstufe hat noch durchs radio strom bekommen funkt jetzt wieder einwand frei =)
DJ-Lamá
Inventar
#11 erstellt: 15. Feb 2009, 03:20
Freut mich...

Schönes Wochenende dir noch
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Axton C608 wird heiss
monty29 am 26.05.2004  –  Letzte Antwort am 29.05.2004  –  7 Beiträge
Axton Endstufe
-=Flex=- am 16.11.2010  –  Letzte Antwort am 18.11.2010  –  16 Beiträge
Anfängerfrage: Wann schaltet sich eine Endstufe ab?
marqus am 30.03.2021  –  Letzte Antwort am 31.03.2021  –  11 Beiträge
axton c508 oder c608 für esx-sxb 12 ausreichend?
mondeo-fahrer am 16.07.2004  –  Letzte Antwort am 17.07.2004  –  3 Beiträge
Ärger mit Axton C 508
Baby_Cinnamon am 19.07.2005  –  Letzte Antwort am 21.07.2005  –  4 Beiträge
problem mit endstufe (STROM?)
TaBaKMaN am 25.11.2007  –  Letzte Antwort am 28.11.2007  –  9 Beiträge
Radio-Boxen Problem-Kein sound mehr vorne!
BazzenCommander am 18.05.2013  –  Letzte Antwort am 20.05.2013  –  5 Beiträge
190er + Axton
jk292 am 02.09.2004  –  Letzte Antwort am 09.09.2004  –  7 Beiträge
DD Endstufe Sicherungen durch
Preisi_bmw am 17.07.2012  –  Letzte Antwort am 22.07.2012  –  10 Beiträge
Endstufe zieht Batterie leer?
airoxSTAR am 12.03.2008  –  Letzte Antwort am 17.03.2008  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder913.886 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedkasmodiah
  • Gesamtzahl an Themen1.526.999
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.054.491

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen