Subwoofer / Endstufe kaputt?

+A -A
Autor
Beitrag
timmes
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Dez 2011, 08:33
Hallo,

ich habe letztens etwas lauter Musik im Auto gehört( wie es sonst auch kein Problem war), allerdings verabschiedete sich aufeinmal der Subwoofer.

Es sind als Subwoofer 2 Audio System HX08SQ( in einem BR-Gehäuse) an einer Ampire MB1000.1 verbaut.
Der Bass ist nicht komplett weg, sondern er ist in der Frequenz wesentlich höher geworden und klingt schnell verzerrt. Es bewegen sich allerdings beide Membrane.

Bevor ich weiter auf die Spurensuche und das halbe Auto auseinander baue, wollte ich hier vorab fragen ob ihr vielleicht einen Lösungsansatz wisst wo ich anfangen soll zu suchen?

Besten Gruß, Tim
zuckerbaecker
Inventar
#2 erstellt: 20. Dez 2011, 09:48
Kann man ausschliessen, das irgendein herumfliegendes Teil im Auto die Einstellungen an der Stufe verändert hat?
Hast Du das schon überprüft?
Wird die Endstufe am Radio eingestellt?
Alle Verbindungen überprüft?
Weist Du wie man die Stufe richtig einstellt?
Wie sieht der Rest der Anlage aus?
Noch mehr Stufen verbaut?
FinnDerSchlingel
Stammgast
#3 erstellt: 20. Dez 2011, 10:03
klemm doch mal ein anderen sub an.
zuckerbaecker
Inventar
#4 erstellt: 20. Dez 2011, 10:11
Beide Lautsprecher sind also ZEITGLICH defekt?
Interessante Theorie.
FinnDerSchlingel
Stammgast
#5 erstellt: 20. Dez 2011, 10:14
Es ist der Wahnsinn.

Beim CarHifi ist alles Möglich.
Versuch macht Klug,sagt der Anselm immer.
zuckerbaecker
Inventar
#6 erstellt: 20. Dez 2011, 10:23
WENN man jetzt mal die Anzahl aller möglichen Fehlerquellen aufzählt und die prozentuale Warscheinlichkeit der einzelnen Fehlerhäufigkeit vergleichen würde, wo würde dann Dein Vorschlag stehen?

Im 0,..... Bereich?


Also werde ich bei der ERSTEN Fehlersuche doch erstmal das suchen, was am häufigsten vorkommt und am einfachsten zu überprüfen ist.



Mann KANN natürlich, wenn der Motor in einem Auto nicht mehr läuft, die ganze Machine zerlegen um zu schauen ob die Nockenwelle defekt ist.
Man KANN aber auch vorher prüfen ob der Sprit kommt und der Zündfunke da ist.


[Beitrag von zuckerbaecker am 20. Dez 2011, 10:24 bearbeitet]
FinnDerSchlingel
Stammgast
#7 erstellt: 20. Dez 2011, 10:35
Mein Gott,musst mir unbedingt deine Meinung mit GEwalt reindrücken.Achte mal ein bischen auf dein ton.
zuckerbaecker
Inventar
#8 erstellt: 20. Dez 2011, 10:52
Darum geht es garnet - schade das Du es net merkst.
timmes
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 20. Dez 2011, 11:25
Also die Verbindungen sind alle geprüft und soweit in Ordnung. Ja es ist noch eine Endstufe für die anderen Lautsprecher verbaut. Aber die ist Intakt und läuft wunderbar. Auch kein Klangunterschied.
Radioeinstellungen und alles weitere ist auch kontrolliert und richtig eingestellt. An der Endstufe selber kann auch nicht rumgefummelt worden sein,da sie sich unter dem Beifahrersitz befindet und man so einfach nicht dran rum stellen kann...
Außerdem ist es ja während der Fahrt passiert.
Kann es sein dass die Chassis einen ab bekommen haben? Aber dann würden sie wohl garnicht mehr laufen, oder?
Ich bin echt ratlos...
zuckerbaecker
Inventar
#10 erstellt: 20. Dez 2011, 11:44

Kann es sein dass die Chassis einen ab bekommen haben?


Wie schon gesagt: Beide gleichzeitig?

Aber wenn Du eine zweite Stufe hast, kannst das ja selbst prüfen - Oder?
Olilolli88
Stammgast
#11 erstellt: 20. Dez 2011, 11:47
Je nach Anschlussart deiner Lautsprecher kann es sein das einer nicht mehr funktioniert aber durch das Schwingen des anderen mitschwingt und deshalb als Intakt von dir empfunden wird.

Wie besprieben einfach mal einen abklemmen oder ausbauen und gucken was passiert.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Endstufe / Subwoofer kaputt ?
Gord3n am 07.11.2011  –  Letzte Antwort am 09.11.2011  –  26 Beiträge
Subwoofer kaputt?
Dominik1609 am 08.05.2009  –  Letzte Antwort am 22.05.2009  –  11 Beiträge
Endstufe kaputt
peschelchen am 11.10.2013  –  Letzte Antwort am 12.10.2013  –  10 Beiträge
Endstufe, Sub kaputt ?
InFlUeNcE am 20.11.2006  –  Letzte Antwort am 20.11.2006  –  9 Beiträge
Endstufe und Radio kaputt?
Golf3CL am 26.02.2007  –  Letzte Antwort am 28.02.2007  –  8 Beiträge
SPL Endstufe kaputt?
else_aw am 25.07.2012  –  Letzte Antwort am 27.07.2012  –  11 Beiträge
Autoradio kaputt?
Xethon am 20.10.2009  –  Letzte Antwort am 08.11.2009  –  3 Beiträge
Endstufe + Subwoofer
*Hifi42* am 13.01.2009  –  Letzte Antwort am 17.01.2009  –  14 Beiträge
Endstufe macht Radio Vorverstärker kaputt?
jamsheed am 13.05.2009  –  Letzte Antwort am 23.05.2009  –  7 Beiträge
Endstufe verkaufen. 1 Kanal kaputt!
badde34 am 19.11.2009  –  Letzte Antwort am 19.11.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.248 ( Heute: 80 )
  • Neuestes MitgliedQuerulantin
  • Gesamtzahl an Themen1.492.315
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.371.809

Hersteller in diesem Thread Widget schließen