Der Mann hat Ahnung...

+A -A
Autor
Beitrag
essidge
Stammgast
#1 erstellt: 18. Mai 2004, 12:37
Hi, hab grad einen lustigen Bericht gefunden:

http://www.ciao.de/Car_HiFi_Tipps_Tricks__Test_2639832

Sowas ist wahrscheinlich der Grund, warum viele sich nur Schrott kaufen.
Hat für den Artikel ne 4einhalb-Sterne-Bewertung bekommen...
Fuxster
Inventar
#2 erstellt: 18. Mai 2004, 13:31
Also wenn man das liest, da kommt einem wirklich die Galle hoch.

Sowas von inkompetent und tut so als hätte er die Weisheit mit Löffeln gefressen, manmanman.
Squall
Stammgast
#3 erstellt: 18. Mai 2004, 14:01
Wieso? Wo ist das Problem?

"(evtl. für ein kleines Trinkgeld)"

Mehr will ich diesen Roman nicht lesen


[Beitrag von Squall am 18. Mai 2004, 14:02 bearbeitet]
theneoinside
Stammgast
#4 erstellt: 18. Mai 2004, 14:39
muahahaha bandpass sauberer und leiser als bassreflex ... ich hau mich weg ... mt & ht in der hutablage ... ok ich les net weiter, sonst krig ich mich net mehr ein ...
Klangpurist
Inventar
#5 erstellt: 18. Mai 2004, 14:58
OMG; kostenpunkt ohne Radio ca 800 Euro... für 4 Dreiwege Schrottspeaker und nen Bass nebst noch mahr schrott endstufen...... oh mann, das ist der größte sch**** den ich jemals gehört habe...
tbird
Stammgast
#6 erstellt: 18. Mai 2004, 15:01
alta das is is der grösste schwachsinn den ich je gelesen hab,,,


...basspump unter den sitzen...

lachhaft!!

fast in jedem satz steckt eine lüge!

*ausdruck*

*als abschreckung an die wand häng*
essidge
Stammgast
#7 erstellt: 19. Mai 2004, 16:56
Was sollen diese "Basspumps" eigentlich Bewirken?! Is doch nur für ne Arschmassage gut, Musik oder sowas kommt da doch nich raus oder?!

Aber echt Schade, dass man zu den Berichten keine Kommentare abgeben kann...leider nur diese ollen Bewertungen...
NochWenigerAhnung
Gesperrt
#8 erstellt: 19. Mai 2004, 17:10
hier hat ja wohl jeder schon mit fehlkäufen angefangen...aber damit anzugeben und auch noch andere dazu zu animieren ist mal wirklich unter aller sau
matzesstyle
Inventar
#9 erstellt: 19. Mai 2004, 21:36
Bass-Pumps sind Körperschallerzeuger und simulieren den Bassbereich! Musik, Töne kommen nicht raus!
Können Sinn in Cabrios oder Smarts z.B. machen!
Also Auto's in denen kein Platz vorhanden ist!

Aber es ist sehr traurig, was er da alles geschrieben hat! Bis zum Schluss hab ich nicht gelesen, aber bei DEM Beitrag ist das ja auch kein Wunder! Der scheint so viel Ahnung von Car-Hifi zu haben, wie ein Blinder von (malerischer) Kunst!
andermann
Stammgast
#10 erstellt: 19. Mai 2004, 22:15
Habe nur die ersten 3 Sätze gelesen und fange gleich an zu kotzen
strumpel
Stammgast
#11 erstellt: 21. Mai 2004, 02:19
das beste ist noch:


Zur Kabeldicke ist noch einiges zu sagen. Hier stell ich mal ein paar ausgewählte Querschnitte zusammen: 300-360 W -> 4qmm; 360-600W ->6qmm; 600-720W ->10qmm; 720-960W -> 16qmm


hammer der typ!
BiermannFreund
Inventar
#12 erstellt: 21. Mai 2004, 02:59
Evtl. meinte er die LS-Kabel?
Jaegerkiller
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 21. Mai 2004, 03:14

Evtl. meinte er die LS-Kabel? :(



lol ne der redet von den berühmt berüchtigten JACKSON WATT
NochWenigerAhnung
Gesperrt
#14 erstellt: 21. Mai 2004, 07:27
wenn es jackson watt sind muss der doch aber in nano m rechnen, oder habe ich da was falsch verstanden???
Suche:

Anzeige

Top Produkte Widget schließen

    Derzeit sind leider keine Daten verfügbar.

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.119 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedMatthis555
  • Gesamtzahl an Themen1.500.515
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.534.069

Top Hersteller Widget schließen

    Derzeit sind leider keine Daten verfügbar.