klapper klapper HHHIIIIIIILLLLLFFFEEE

+A -A
Autor
Beitrag
Üpi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Aug 2004, 19:33
hi @ all

bin noch so ziemlich a noop in sachen carhifi deswegen hoff ich von euch (profis) ein paar tips zu erhalten .

Ich hab ein riesen problem ich hab 2 emphaser spl x3 mit jeweils 700 watt rms belastbar auf 2 ohm dazu den digitalen monoblock EA1600D (auch von emphaser) mit ich glaub 1800 watt rms bei 1 ohm widerstand. Dann noch von rockford die endstufe P8004 mit 2 * 300 watt rms auf 4 ohm und dazu die emphaser ecp-xt3 serie mit 200 watt rms auf 4 ohm . ich hätte mehrere fragen dazu . naja ich fang halt mal an . ach ja die emphaser sind im moment in ihren standartkisten und stehen im kofferaum richtung kofferaumklappe .

1. mein ganzes auto wackelt,wibriert und KLAPPERT . des wackeln und des wibrieren stören mich nicht weiter aber des klappern stört unwahrscheinlich . weiss jemand was man am besten benutzen kann um alles aweng zu entklappern ? ich hab schon aweng noppenschaum zwischen karoserie und verkleidung im kofferaum des hat des klappern aweng verringert .ich hab nen ford focus viva ( 5 türer )

2. reicht die standartbatterie vo`m focus aus und reicht ein 25er stromkabel ?

3. wie kann ich die leistung noch ein wenig verbessern ?

4. ich möchte für die zwei woofer eine kiste bauen weiss jemand rein zufällig was für ein volumen sie haben sollte ?

5. Wieviel db würde ich mit der anlage schaffen ? nur so ca. falls es jemand weiss


ich würde mich sehr über ein paar antworten freuen !

mfg ÜPI


[Beitrag von Üpi am 13. Aug 2004, 19:34 bearbeitet]
polosoundz
Inventar
#2 erstellt: 13. Aug 2004, 19:37
LOOOOOOOOOOOL!!!!!!!!!

Du hast grob 2kw an 25er Kabel und ner Standartbatt!??!?!?!? Junge wer hat dir die Anlage verkauft?!?!?
PAN
Stammgast
#3 erstellt: 13. Aug 2004, 19:38
Dämmen kannst du auf jedenfall mit Bitumenmatten und eventuell bischen Bauschaum! 25mm² Scheint mir sehr sehr wenig und man sagt ja ab ca. 1Kw ist ne Zusatzbatterie sehr empfehlenswert! und des is bei dir ja Gut überschritten!

edit: mich wunderts auch das die Kiste noch nicht in Flammen aufgegangen ist!


[Beitrag von PAN am 13. Aug 2004, 19:39 bearbeitet]
polosoundz
Inventar
#4 erstellt: 13. Aug 2004, 19:40
Eben, das ist echt schon grob fahrlässig! Mit wieviel Ampere ist denn dein Kabel abgesichert???
Üpi
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Aug 2004, 19:44
boa da bin ich jetzt irgendwie überfragt zwecks wieviel ampere des kabel abgesichert ist ach ja was ich noch vergessen hab is ich hab noch nen kondensator mit 10 Farad für den monoblock zwischen geschalten
PAN
Stammgast
#6 erstellt: 13. Aug 2004, 19:46
Schau doch einfach mal vorne im Motorraum nach! was in dem kleinen "Glasding" für ne Amperezahl steht irgend sowas 80A oder so!Ich hoff mal da ist so ein Sicherungshalter!

Und hast du dir des selber eingebaut warscheinlich nicht! oder? welcher Laden hatt denn so was fabriziert?


[Beitrag von PAN am 13. Aug 2004, 19:47 bearbeitet]
Üpi
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 13. Aug 2004, 19:47
kann da echt was passieren weil des kabel nen zu geringen durchmesser hat welche größe würdet ihr mir empfehlen ?

Achso ihr mein die sicherung also da ich meine 60 ampere sicherung geschossen hab hab ich mir ne 100 ampere eingebaut


[Beitrag von Üpi am 13. Aug 2004, 19:55 bearbeitet]
PAN
Stammgast
#8 erstellt: 13. Aug 2004, 19:48
50mm² wenn n icht sogar 2!


[Beitrag von PAN am 13. Aug 2004, 19:48 bearbeitet]
polosoundz
Inventar
#9 erstellt: 13. Aug 2004, 19:53
LOL?!?! 100 A im 25er Kabel... Meine Güte...

Nun sag mal: WER hat das fabriziert?!?!?!? Das ist echt gemeingefährlich!!!

Nicht nur dass dir die bude abbrennen kann, auf die Komponenten können Schaden nehmen, grade die Endstufen!!!

Bei SOVIEL Leistung MUSS (!!!!!!!) ne 2.Batterie in den Kofferraum!!!

Die Emphaser zieht wenn sie vollen Saft bekommt gut mal ihre 300 A weg auf ein Ohm!!!
Üpi
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 13. Aug 2004, 19:56
hab ich mir selbst zamgestellt mit ne kumpel desen name ich lieber nicht sag !
polosoundz
Inventar
#11 erstellt: 13. Aug 2004, 19:58
Ja aber WO haste das Zeug gekauft?!??! Hat der Händler nix gesagt dass du 25er Kabel zu nem 2kw Amp wolltest?!?!?
Üpi
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 13. Aug 2004, 20:03
toll der media m.... futzi <- den rest könnt ihr euch ja denken hätte auch was sagen können das das nicht passt. ne der hat leider nichts gesagt der hat es wahrscheinlich nicht mal selbst gewusst


[Beitrag von Üpi am 13. Aug 2004, 20:04 bearbeitet]
polosoundz
Inventar
#13 erstellt: 13. Aug 2004, 20:06
LOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOL!!!!!!!!

MEDIA MARKT!?!??!?!?!? Wär hätts gedacht...

Najo, schleunigst ne GUTE Batterie holen (Exide Maxxima 900) und dickere Kabel, das 25er kannste dann als Verbindung zur Starterbatterie drinlassen, die Exide dann innen Kofferraum und da direkt beide Amps dran!
Üpi
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 13. Aug 2004, 20:11
erstmal vielen dank für die guten und vorallem mega schnellen antworten ! des hifi-forum ist echt des beste forum wo kenn *loooooob loooooob*

wenn ihr noch ein paar gute tips für mich habt dann immer raus damit freu mich über jede einzelne antwort !


[Beitrag von Üpi am 13. Aug 2004, 20:12 bearbeitet]
PAN
Stammgast
#15 erstellt: 13. Aug 2004, 20:14

3. wie kann ich die leistung noch ein wenig verbessern ?

Und du wirst sehen mit der ordentlichen Stromversorgung bekommst auch bessere Leistung!
Üpi
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 14. Aug 2004, 03:31
meine frequenzweiche vom emphaser xt3 set( das 2 wege system ) ist ständig bei niedriger belastung kaputt gegangen kann des auch an der stromversorgung gelegen haben ?


[Beitrag von Üpi am 14. Aug 2004, 03:32 bearbeitet]
Üpi
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 14. Aug 2004, 15:45
und noch ne frage hätte ich wie bekommt man 2 komponentenkleber weg ohne amaturen zu beschädigen ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Emphaser auf 2 ohm ?
N3CR0N am 13.11.2009  –  Letzte Antwort am 13.11.2009  –  14 Beiträge
4 Ohm??? 2 Ohm???
fazer_2004 am 19.02.2004  –  Letzte Antwort am 19.02.2004  –  6 Beiträge
RMS/Max. Watt
Devil19 am 20.09.2008  –  Letzte Antwort am 11.10.2008  –  35 Beiträge
Ohm mmmmmhhh nix versteh ;-) ?
Üpi am 19.08.2004  –  Letzte Antwort am 19.08.2004  –  4 Beiträge
500 Watt RMS + 500 Watt RMS = 1000 Watt RMS?
-Selene- am 09.07.2010  –  Letzte Antwort am 10.07.2010  –  18 Beiträge
Wieviel watt rms??
gertlers am 16.08.2004  –  Letzte Antwort am 16.08.2004  –  3 Beiträge
anfänger fragen - ohm / rms
ktmhatza am 27.03.2010  –  Letzte Antwort am 27.03.2010  –  5 Beiträge
Von 4 auf 2 Ohm!Wie?
Passi16V am 05.08.2004  –  Letzte Antwort am 05.08.2004  –  3 Beiträge
4 Ohm oder besser 2 Ohm?
Sgtkiese am 09.10.2016  –  Letzte Antwort am 09.10.2016  –  3 Beiträge
Endstufe auf 2 Ohm Betreiben Verkabeln
Davidmz am 04.01.2014  –  Letzte Antwort am 05.01.2014  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.194 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedAm0KK1990
  • Gesamtzahl an Themen1.500.683
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.537.841

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen