Laminierharz in den Haaren- Leck mich doch!

+A -A
Autor
Beitrag
JL-_Audio_Freak
Inventar
#1 erstellt: 16. Mai 2005, 10:10
Gude, was glaubt ihr was mir gerade passiert ist?
War schön am Laminieren, steck mein Kopf ins Gehäuse um nach ner Ecke zu gucken, und dabei tropft mir doch von oben die Sch*** in die Haare. Ich habs net gemerkt, aber eben guck in in den Spiegel und hab so en komischen Haarbüschel am Hirn hängn. Als ich ihn glattkämmen wollte, alles klar. Ist natürlich schon ne Stunde her, daz Zeug is Knochenhart.
Tolle Wurst
Pumba
Stammgast
#2 erstellt: 16. Mai 2005, 10:17
Vielleicht ein Wink des Schicksals, das Dir sagen will: Es wird Zeit für ne neue Frisur

Mal im Ernst: Da wir nur abschneiden helfen...


Gruß
Pumba


[Beitrag von Pumba am 16. Mai 2005, 10:18 bearbeitet]
JL-_Audio_Freak
Inventar
#3 erstellt: 16. Mai 2005, 10:28
Glaub ich auch.
Habs mit Gewalt versucht, effekt: Kamm im Eimer. Und einige Haare weniger. Ich glaub, ich muss mal wieder ins Schwimmbad...
Alex_DeLarge
Stammgast
#4 erstellt: 16. Mai 2005, 10:36
Du kannst ja mal Feuerzeugbenzin oder Verdünnung probieren. Ansonsten Haarschneider und 12 mm.
matzesstyle
Inventar
#5 erstellt: 16. Mai 2005, 11:09
Mit Nitro die Haare waschen......scheiß egal: Nur die Harten kommen in' Garten
Rf999
Stammgast
#6 erstellt: 16. Mai 2005, 11:25
@Alex_DeLarge
Problematisch wirds nur, wenn er die Haare schon so kurz hat
Counterfeiter
Inventar
#7 erstellt: 16. Mai 2005, 12:07
laminierste den Rest der Haare auch ein und machst ne schöne Punk-Gel-frisur.. hat bestimmt keiner
Alex_DeLarge
Stammgast
#8 erstellt: 16. Mai 2005, 12:09

Rf999 schrieb:
@Alex_DeLarge
Problematisch wirds nur, wenn er die Haare schon so kurz hat :)

Dann hilft nur ne Nassrasur.


[Beitrag von Alex_DeLarge am 16. Mai 2005, 12:10 bearbeitet]
SchallundRauch
Inventar
#9 erstellt: 16. Mai 2005, 16:33
Da hilft nur rausschneiden wenn es schon trocken ist, alternativ kannst du Versuchen das Harz mit einer Zange zu zerbröseln.
mrniceguy
Moderator
#10 erstellt: 16. Mai 2005, 16:35
Oder passend zur restlichen Frisur zurechtschleifen


[Beitrag von mrniceguy am 16. Mai 2005, 16:46 bearbeitet]
Tom_Sawyer
Stammgast
#11 erstellt: 16. Mai 2005, 16:38
Irgendwie bestätigt sich der Spruch:

Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen...

Tom
SchallundRauch
Inventar
#12 erstellt: 16. Mai 2005, 16:39
Ich schleife, also bin ich ;)!!!


[Beitrag von SchallundRauch am 16. Mai 2005, 16:43 bearbeitet]
JL-_Audio_Freak
Inventar
#13 erstellt: 16. Mai 2005, 17:22
Problem Gelöst.
Laaannnnggggeeee duschen, viel Seife (kein Shampoo) in die Haare, und dann mit Schwung kämmen. Von so 50% der Haare hat es sich gelöst (denke das Wasser ist druntergegangen), und die anderen 50% Haare verweilen nicht mehr auf meinem Kopf .
Naja, auf die paar kommts net an....

Ach ja, so sieht es im Moment aus...
Tom_Sawyer
Stammgast
#14 erstellt: 16. Mai 2005, 17:30
Ich hätte in so einem Fall kein Problem mit den Haaren.
Wo nix is, löst sich auch nix
Rf999
Stammgast
#15 erstellt: 16. Mai 2005, 18:51
@Tom_Sawyer
Du schmirgelst dann wirklich oder wie?
Nyromant
Inventar
#16 erstellt: 16. Mai 2005, 18:55
Is das die Hawker C11?

Ich meine mal irgendwo gelesen zu haben, dass die belüftet werden muss.
Tom_Sawyer
Stammgast
#17 erstellt: 16. Mai 2005, 18:58
@Rf999

Wahrscheinlich

Morgens poliere ich statt ...

Tom
JL-_Audio_Freak
Inventar
#18 erstellt: 16. Mai 2005, 21:19
Sie ist doch belüftet... ist doch Luft im Kraum, die kann wegen mir froh rumgasen... ist ja nicht so, dass ich ihr das Loch zugeklebt habe.
Es heißt ...bla bla... die Batterie benötigt eine minimale blelüftung, ist aber zur verwendung im Fahrzeuginnern zugelassen....
Ob da jetzt ein Schlauch drann ist oder nicht- ich denke das interessiert die Batt recht wenig.
FallenAngel
Inventar
#19 erstellt: 16. Mai 2005, 21:52
die Hawkers erfüllen eine sehr strenge norm, die es zulässt, dass sie in geschlossenen Räumen verwendet werden dürfen, OHNE dass eine räumliche trennung zu den arbeitern von nöten ist. Also geht das schon klar, zumal ein auto ja alles andere als dicht ist.
Nyromant
Inventar
#20 erstellt: 17. Mai 2005, 09:23
Ich meinte auf der HP von Pollin mal gelesen zu haben, dass diese Extra gelüftet werden müsste. (Scheint aber nich mehr bei pollin geführt zu werden)

Aber anscheinend hab ich mich verlesen
Alex_DeLarge
Stammgast
#21 erstellt: 17. Mai 2005, 12:37
Selbst wenn die Batterie eine Entlüftung bräuchte, wäre das auch kein Problem. Alle Autos haben doch irgendwo eine Entlüftung für die Luft, die durch den Innenraum strömt, bei Golf II und III z.B. unter der Heckstoßstange. Wenn man von der Batterie einen Schlauch zu dieser Entlüftung legt, ist die Sache doch erledigt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Verstärker oder doch etwas anderes?
TheGreenSun100 am 10.12.2013  –  Letzte Antwort am 17.12.2013  –  26 Beiträge
2 Verstärker und 2 Subwoofer
blasi01 am 25.03.2006  –  Letzte Antwort am 25.03.2006  –  8 Beiträge
JVC KW-AVX810 1 Kabel fehlt doch.
embassy_2004 am 10.12.2009  –  Letzte Antwort am 10.12.2009  –  2 Beiträge
Die sind doch GUT oder
web120 am 12.08.2005  –  Letzte Antwort am 12.08.2005  –  4 Beiträge
2x 10w6 verkaufen oder doch verbauen(cabrio)
Daniel_525_24V am 07.10.2007  –  Letzte Antwort am 09.10.2007  –  17 Beiträge
vollaktiv oder doch weichen?
ibroc am 23.01.2006  –  Letzte Antwort am 28.02.2006  –  21 Beiträge
Will der mich Verarschen?
steweb am 07.10.2005  –  Letzte Antwort am 07.10.2005  –  4 Beiträge
Stroker Twingo - die sind doch krank!
El_Mero-Mero am 26.05.2005  –  Letzte Antwort am 28.05.2005  –  19 Beiträge
Chinch rechts Strom links? Oder doch andersrum?
Corolla_1991 am 10.01.2004  –  Letzte Antwort am 10.01.2004  –  7 Beiträge
Alles angeschlossen doch es kommt keine Musik.
-Jan- am 24.04.2005  –  Letzte Antwort am 26.04.2005  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.657 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedlennardini
  • Gesamtzahl an Themen1.483.211
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.202.699

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen