~Stromkabel=Lautsprecherkabel~

+A -A
Autor
Beitrag
Compu-Doc
Inventar
#1 erstellt: 24. Aug 2007, 13:31
Ok,wie bereits angedroht :

Ich will in einem grossen Raum- 5 mtr. hoch - 10 mtr. breit - 15 mtr. lang- eine "Beschallungsanlage" verbauen.

Die Komponenten sind alle schon vorgegeben,als da sind : 2 Paar Speaker,Vollverstärker(Speaker A/B A+B ) ca.2x80sin,CD´ler,Tuner,feddisch!

Der Raum soll lediglich "beschallt" werden,kein HIFI,keine audiphilen Anwandlungen,..........just MUZZIKK !

Meine Frage : KANN ich die Lautsprecher-elektrotechnisch betrachtet-bedenkenlos über diese Distanz an den Vollverstärker-mittels 2(3)x1,5mm²NYM o.ä.) anschliessen?

Also "normales" Stromkabel(Litze).

Der ein oder andere fragt sich jetzt warum Stromkabel ?

Die Antwort : Ich habe noch etliche Meter!

Lasst bitte bei Eurer Betrachtungsweise Qualitätsverlust/Höhenverlust und evtl.´ler Leistungsverlust des Am´s aussen vor,denn es ist eine "Zappelhalle" /Trimmraum mit Laufband-Stepper/Walker!

Da soll nur La~la von der Decke kommen,......nothing else !

........also ich sach´ma : einsfünf iss 1,5 und Kupfer iss Kupfer,Kollega !


[Beitrag von Compu-Doc am 24. Aug 2007, 13:31 bearbeitet]
Argon50
Inventar
#2 erstellt: 24. Aug 2007, 13:37
Hallo Doc!

Ohne vorherige Androhung hier meine Antwort, kurz und knapp.

Das geht schon!

Grüße und viel Spaß beim Basteln,
Argon

armin777
Gesperrt
#3 erstellt: 24. Aug 2007, 13:39
@compudoc

Mit wie vielen Lautsprechern willst Du denn beschallen???

Es würde sich, so wie Profis das machen, eine 100V-Anlage empfehlen. Du kannst dann so viele Lautsprecher wie Du für richtig hälst verwenden und als Verdrahtung ist Telefonleitung
2x0,08 üblich (ja, Du hast richtig gelesen!). Du benötigst halt nur einige Trafos (die gibt es aber sehr preisgünstig).



Beste Grüße
Armin777

(Habe schon etliche Beschallungsanlagen gebaut!)


[Beitrag von armin777 am 24. Aug 2007, 13:40 bearbeitet]
Compu-Doc
Inventar
#4 erstellt: 24. Aug 2007, 13:39
~~~gracie mille,dassss wollte ich hören!~~~

.............noch jemand ohne gültigen Fahrausweis!

PS : 2 Paar Ls-Paare werden verbaut,alles im 4/8 Ohm-Bereich.

Abstand Paar #1.ca.10-12 mtr. zum Amp.Paar #2:ca.6-8 mtr.


[Beitrag von Compu-Doc am 24. Aug 2007, 13:51 bearbeitet]
aileena
Gesperrt
#5 erstellt: 24. Aug 2007, 13:59
SPricht nichts gegen massives Kabel, solange Du keinen Strom drauf gibst.
armindercherusker
Inventar
#6 erstellt: 24. Aug 2007, 14:43
Null Problemo

( sonst gibt´s ja auch NYM 5 * 10 qmm und zu Not NYY )

Gruß
andisharp
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 24. Aug 2007, 15:31
Robert bist du jetzt doch in einen Palast umgezogen und willst dein Badezimmer beschallen? Stromkabel geht natürlich problemlos, man kann alles nehmen, was leitet
Compu-Doc
Inventar
#8 erstellt: 24. Aug 2007, 16:44
Danke Menners,auf Euch ist Verlass!

......Brötchen mach die Kiste zu ,der Onkel iss satt!
armindercherusker
Inventar
#9 erstellt: 24. Aug 2007, 16:46

Compu-Doc schrieb:
...der Onkel iss satt! :D



( = closed )

Gruß


[Beitrag von armindercherusker am 24. Aug 2007, 16:48 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Onkyo Speaker
Himmelsmaler am 26.02.2007  –  Letzte Antwort am 01.03.2007  –  3 Beiträge
Loewe TA 12000 - Speaker
torbi am 07.12.2011  –  Letzte Antwort am 20.02.2013  –  9 Beiträge
T+A Delta 50 b
Dr.Settler am 26.04.2019  –  Letzte Antwort am 27.04.2019  –  3 Beiträge
unbekannte Lautsprecher : DIGITAL SPEAKER 700 ! Infos gesucht
kailash# am 11.05.2017  –  Letzte Antwort am 11.05.2017  –  2 Beiträge
ESS Model 5 Heil Air-Motion Speaker
braselfing am 24.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  6 Beiträge
SABA Receiver 9240 / Ohm Speaker Typ B
Steffl_0815 am 13.12.2008  –  Letzte Antwort am 17.12.2008  –  6 Beiträge
was macht man mit einer Otari MTR-90
Python-s am 27.02.2012  –  Letzte Antwort am 27.02.2012  –  2 Beiträge
Pioneer A-223 vs. A-225 - Wer kennt diese Vollverstärker?
stefanhanz am 05.10.2011  –  Letzte Antwort am 05.10.2011  –  5 Beiträge
Sony Speaker-System 7300
dsaebi am 21.10.2010  –  Letzte Antwort am 25.10.2010  –  16 Beiträge
Kennt jemand diese Speaker? APS? Aktiv.
eidannemo am 21.01.2008  –  Letzte Antwort am 22.11.2019  –  31 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.275 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedPro2021
  • Gesamtzahl an Themen1.497.014
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.461.666

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen