HighCom Tape Deck - Empfehlung

+A -A
Autor
Beitrag
sok
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Sep 2007, 20:09
Hallo,

habe noch einige mit HighCom aufgenommene Bänder.
Wurden damals mit einem Schneider SPP 7270 aufgenommen.
Dieses besitze ich noch immer.

http://telefunken.te.funpic.de/schneider82/schneider08.jpg

Die Anlage besteht nicht aus Einzelkomponenten.

Welches HighCom Tapedeck zum Anschluss an meine aktuelle Anlage wäre empfehlenswert?


Gruß

Stefan
Gelscht
Gelöscht
#2 erstellt: 29. Sep 2007, 20:16
Telefunken RC300!
Mr._Universum
Stammgast
#3 erstellt: 29. Sep 2007, 20:29
Hallo,

um meinem Namen gerecht zu werden, auch das folgende Gerät taugt was:
=http://telefunken.t...enator%202307-01.JPG]http://telefunken.te...enator%202307-01.JPG

Es hat 4 High Com Kreise, Doppelcapstan, Hinterbandkontrolle, ist gut verarbeitet mit wertig wirkender Alufront. Evt. Nachteil: Es hat DIN-Buchsen

Gruß,

Hansi


[Beitrag von Mr._Universum am 29. Sep 2007, 20:33 bearbeitet]
aileena
Gesperrt
#4 erstellt: 29. Sep 2007, 21:26
Das Universum ist in der Tat ein echter Geheimtip gewesen - klasse Klang und sehr zuverlässig. Aber eine "schlechte" Empfehlung: seltener als ein Nakamichi Dragon.

Den zu kriegen dürfte aussichtslos sein.

Alternative: ein Highcom von Telefunken separat, das CN 750 und dann ein gutes Deck mit drei Köpfen dazu... Für knapp unter 100,- sollte das zu realisieren sein.
aileena
Gesperrt
#5 erstellt: 29. Sep 2007, 21:35
Von Universum gibt es noch das 2337.

Weitere Decks:

Akai GX-F37
Uher CG344, CG356
Grundig MCF 600
Grundig SCF 6200
Saba CD 362
raphael.t
Inventar
#6 erstellt: 30. Sep 2007, 06:48
Hallo Stefan!

Genau das 3-Kopf Universum habe ich und ich könnte mich auch davon trennen, denn ich habe keine HC Aufnahmen und außerdem noch zwei andere 3-Kopf-Decks.
Mein Universum ist schön und trotz Versandes aus dem Ösiland wäre es nicht allzu teuer.
Bei Abholung 30,- mit Versand 50,-

Grüße Raphael
sok
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 30. Sep 2007, 08:14
Hallo Raphael,

wie ist der Zustand und um welches Modell handelt es sich
2307 oder 2337.


Gruß

Stefan
Matthias_M!
Stammgast
#8 erstellt: 30. Sep 2007, 09:41
Moin, moin,

dem Universum Tapedeck wird übrigens unterstellt, es käme aus der Telefunken-Entwicklung, ist aber Made in Japan.

Aber zurück zur Frage:
Die besten Highcom-Decks sind sicherlich die ASC AS 3000 und Eumig FL-1000µP. Die liegen preislich aber extrem hoch.

Eine interessante Alternative wären die letzten Saba aus der GTE-Zeit, die CD278 und seine kleineren Brüder CD262 und CD362. Das CD278 war Anfang der Achtziger Jahre sogar Testsieger in einem prominent besetzten Testfeld.
Die Decks sind sehr solide gemacht und auch äußerlich recht attraktiv.
Interessant wären auch die Uher CG344, das allerdings das "legendäre" Laufwerk mit den sich abnützenden Reibrädern besitzen (genau wie das Blaupunkt XC240 oder das Telefunken RC200)

Ein Geheimtip ist übrigens das Grundig MCF-600, ein echt tolles Midi-Deck. Die Schubladen-Alternative SCF-6200 ist hingegen etwas anfällig, was die Mechanik angeht.

Tschüß, Matthias
raphael.t
Inventar
#9 erstellt: 30. Sep 2007, 11:39
Hallo Stefan!

Der Zustand ist sehr gut, war bei alten Leuten, die es wenig benutzt haben. Auch der Gehäusedeckel ist unzerkratzt.
Es ist ein 2307.
Wenn du es nicht haben willst, kein Problem, ich hätte nach meinem Outing auch schon einen Interessenten.
Bevor ich aber endverhandle, möchte ich das Deck wieder mal in Gang bringen und alle Funktionen ausprobieren.
Nur komme ich heute nicht mehr dazu.

Grüße Raphael


[Beitrag von raphael.t am 30. Sep 2007, 11:42 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz 5090 Tape-Deck
tobitobsen am 14.09.2006  –  Letzte Antwort am 03.11.2006  –  4 Beiträge
Kleines Tape-Deck gesucht
Ars_Vivendi am 11.11.2006  –  Letzte Antwort am 24.02.2007  –  4 Beiträge
Spulen Tape Deck
pakko am 29.06.2004  –  Letzte Antwort am 29.06.2004  –  3 Beiträge
DUAL C844 Tape Deck
MiRe am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 26.02.2006  –  7 Beiträge
Quadral Tape deck
Lukas_D am 18.11.2007  –  Letzte Antwort am 22.11.2007  –  9 Beiträge
Marantz 5010B Tape Deck
cafeburger am 30.04.2009  –  Letzte Antwort am 03.05.2009  –  2 Beiträge
Tape-Deck nachstellen?
sascha1800 am 05.05.2011  –  Letzte Antwort am 06.05.2011  –  4 Beiträge
Tape Deck - Philips N5756
Sholva am 03.09.2013  –  Letzte Antwort am 08.09.2013  –  2 Beiträge
Technics Tape Deck
Lady55 am 06.03.2015  –  Letzte Antwort am 06.03.2015  –  2 Beiträge
Marantz Tape Deck 5030B (Reinigen)
Superingo1968 am 20.10.2006  –  Letzte Antwort am 21.10.2006  –  21 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder897.838 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedZeusel@68
  • Gesamtzahl an Themen1.496.239
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.446.751

Hersteller in diesem Thread Widget schließen