Technics SE-A1 & SU-A2

+A -A
Autor
Beitrag
M8-Enzo
Stammgast
#1 erstellt: 19. Mai 2004, 23:13
Hallo zusammen,

hat jemand diese Verstärkerkombination zu verkaufen oder weiß einer wer diese anbietet?
(Bei Ebay ist nichts zu finden).

Gruß aus Werne

Guido
Hambi
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 19. Mai 2004, 23:25
Also ich kenne nur SE-A3 und SE-A5. letztere besaß ich auch schon und die 3er gabs grade bei Ebay. Ging für 650 Oys weg.

Die SE-A1 ist mir leider nicht bekannt.

Gruß Hambi


[Beitrag von Hambi am 19. Mai 2004, 23:26 bearbeitet]
M8-Enzo
Stammgast
#3 erstellt: 19. Mai 2004, 23:29
Ist die etwas ältere Version der SE-A3.
Schau mal hier:
http://www.hcmy.com/oneand.html

Guido
ukw
Inventar
#4 erstellt: 21. Mai 2004, 04:53
Sind die gut?
Ich erinnere mich, ich hatte in meiner Jugend mal eine Stereoplay ( von 1981 oder 1982), da wurden die Se A1 /Su A2 beschrieben und getestet. Ich erinnere mich besonders an eine Stelle, da wurde Technics gelobt weil der Eingangsschalter für die unterschiedlichen Phonoteile nicht mit Kabeln an die Front geführt worden ist, sondern mit einem Gestänge direkt auf der Platine geschaltet wird. Von sowas hab ich auch ein Photo, das stammt aber aus einem KA 907 von Kenwood, der wurde ein paar Jahre vor dem Technics gebaut.

Hast Du Technische Daten von dieser Vor/End Komnbi?
Den Frequenzgang, die Leistungsbandbreite und den Innenwiderstand (Dämpfungsfaktor mit der Angabe bei welcher Frequenz und welcher Leistung gemessen) für mein Archiv???

Vorsicht bei alten Klasse A Verstärkern: Alle Bauteile altern bei Hitze schneller. Das betrifft hier besonders die Kondensatoren ...

UKW


[Beitrag von ukw am 21. Mai 2004, 04:54 bearbeitet]
Technics
Stammgast
#5 erstellt: 22. Mai 2004, 11:32
Hallo,
ich habe 2 Paare von diesen Vor-Endstufen.
Die Daten gibt es nur aus Japan.
Jedes Gerät ist eine Einzelanfertigung und wurde nie verkauft.
Der Marktpreis wurde 1978 mit 22500DM für den Vorverstärker und 15500DM für die SE-A1 Endstufe angeboten.
Ein Golf mit 75PS kostete damals 9800DM!
10 Paare gibt es weltweit, wovon nur 7 in Funktion getestet wurden.
1 Paar ist aus Australien und ein Paar für die 220V 50Hz gebaut worden.
Die Adresse für die techn. Daten des 100V Gerätes

http://page.freett.com/lusye/odio/all.html
unter SE-A1 und SU-A2

meine Adresse RSchaub347@aol.com

schöne Grüsse

Dieter
Dumeng
Neuling
#6 erstellt: 22. Mai 2004, 14:13
Hallo
die Australische kiste wurde diesen Februar auf ebay angeboten... allerdings ist war sie in einem eher schlechten zustand und dann wurde die auktion auch noch abgebrochen...

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3079015775
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3092550864

Gruss Dumeng
Gelscht
Gelöscht
#7 erstellt: 13. Sep 2007, 12:04
Hi,

I own Technics SE-A1 and ready to sell it.
I've attached a photo of it to the post.
If you are interested, let's contact by e-mail: vladimir@cyberarts.ru


I searched Japanese sites for the technical information and found several pages:
http://audio-heritage.jp/TECHNICS/amp/se-a1.html
http://audio-heritage.jp/TECHNICS/amp/su-a2.html
They can be easily translated with Altavista (http://babelfish.altavista.com/tr)

Best regards
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics SU-9011/SE-9021?
arrowfreak am 26.10.2006  –  Letzte Antwort am 02.01.2008  –  6 Beiträge
Technics SE-A1000 + SU-C1000
sheriffyz am 25.12.2017  –  Letzte Antwort am 25.12.2017  –  7 Beiträge
Technics SE-A1, , SB-10000 Klang ?
ElefantenSuelze am 09.01.2019  –  Letzte Antwort am 09.01.2019  –  3 Beiträge
Technics SE-A1000 und SU-C1000
blackjack2002 am 28.12.2005  –  Letzte Antwort am 29.12.2005  –  4 Beiträge
Technics SE-9600 + SU-8600 paßt das ?
nosecrets am 24.06.2007  –  Letzte Antwort am 27.06.2007  –  8 Beiträge
Technics SE-A3 mit SU-A4
silent_judge am 19.08.2009  –  Letzte Antwort am 22.08.2009  –  9 Beiträge
Suche Technics SE-A900/SU-C800 Kombi
*kuestenkalle* am 04.10.2010  –  Letzte Antwort am 05.10.2010  –  4 Beiträge
BRAUN Atelier, Unterschiede A1/A2 etc
robin12345 am 03.07.2008  –  Letzte Antwort am 04.07.2008  –  6 Beiträge
Yamaha DSP A1 o. A2 für Hifi
Hier_in_NRW am 11.05.2017  –  Letzte Antwort am 11.05.2017  –  2 Beiträge
SU SE 9600
rsch am 21.12.2006  –  Letzte Antwort am 21.12.2006  –  2 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder870.861 ( Heute: 37 )
  • Neuestes Mitgliedwerti100
  • Gesamtzahl an Themen1.451.622
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.620.174

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen