Kenwood DX-2200D

+A -A
Autor
Beitrag
bronskibeat1967
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 12. Aug 2011, 23:04
Hallo

Kennt jemand den Dat Player von Kenwood ?
Ich erinnere mich als der 1987 auf den Markt kam mit einem einzelnen eigenem Prospekt...

allerdings gibt es keine Unterlagen darüber ,
und keine SM !?


lg micha


[Beitrag von bronskibeat1967 am 12. Aug 2011, 23:05 bearbeitet]
OSwiss
Administrator
#2 erstellt: 13. Aug 2011, 02:46
Grüezi !!

Informationen & technische Daten zum Kenwood DX-2200 SR (baugleiches Japan-Modell) findest Du hier:
http://audio-heritage.jp/TRIO-KENWOOD/player/dx-2200sr.html

Das Gerät kam tatsächlich 1987 auf den Markt und gehörte zu den DAT-Rekordern der ersten Stunde.

Informationen darüber sind extrem rar (wie das Gerät selbst), im Kenwood-Gesamtkatalog war er seinerzeit nicht mal aufgeführt.
Es gab lediglich das – von Dir erwähnte – Sonderprospekt, das ich aber leider nicht besitze.

Mit einer Service Manual (oder Link) kann ich auch nicht dienen, selbst "Schaltungsdienst Lange" hat ihn nicht gelistet.

BTW:
Du hast wohl nicht zufällig jenes Modell ergattert, das erst kürzlich in der Bucht versteigert wurde...


Gruß Olli.
bronskibeat1967
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 13. Aug 2011, 09:49
Hallo

Zitat anfang :

Du hast wohl nicht zufällig jenes Modell ergattert, das erst kürzlich in der Bucht versteigert wurde...

Zitat ende.

Doch...

Jahrelang hab ich dieses Gerät gesucht
Denn den Kenwood 7030 kann ich überhaupt nicht leiden.

Der DX-2200D ist für mich sozusagen die ``Hoheit`` Persönlich.

Beste Grüsse
Micha
OSwiss
Administrator
#4 erstellt: 13. Aug 2011, 11:53
Hallo Micha !!

bronskibeat1967 schrieb:
Doch...

Ich glaube, da hast Du mich falsch verstanden.

Meine Frage ergab sich, weil auch ich – ebenfalls DAT-Fan – auf die Auktion dieses extrem seltenen Kenwood aufmerksam wurde
und sie deshalb auch persönlich hier im "Alt und super selten in der Bucht !"-Thread gepostet habe.

Und jetzt schreibt halt plötzlich jemand etwas über den DX-2200 D... das konnte wohl kein Zufall sein. Zumal Du im ersten Post ja
auch nicht hast durchblicken lassen, dass Du das Gerät überhaupt besitzt – daher meine Frage.
Also: Glückwunsch zu diesem außergewöhnlichen DAT-Rekorder !!

Denn den Kenwood 7030 kann ich überhaupt nicht leiden.

Ich persönlich mag den DX-7030 wiederum recht gerne, tolle Verarbeitung (9,6 kg Gewicht) und IMHO gelungene Optik.
Aber leider scheint dieses Modell technisch relativ anfällig zu sein, wie auch ein guter Freund von mir zu berichten weiß...


Gruß Olli.
bronskibeat1967
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 13. Aug 2011, 13:05
Hi Olli

Da ich nun ``Meinen`` Favoriten in meine Sammlung einbauen kann werde ich mich von meinem 7030 trennen und bei ebay einstellen.
Ich bin auch gar nicht traurig drum denn ich liebe die ``eckigen`` Geräte der 80 er und mag dieses Abgerundete so gar nicht...(Optisch gesehen).

So wie es scheint ist das Gerät hier in Deutschland zu selten über den Tresen gegangen wohl auch wegen des hohen Preises (ich meine mich zu erinnern das er um die 3000 DM
gekostet hat)...
Denn in den ganzen Jahren ist es erst das zweite Gerät welches mir über den Weg gelaufen ist.

LG Micha
digitalo
Inventar
#6 erstellt: 20. Mrz 2017, 14:54
Hallo,
habe meinen DX-2200SR grade mechanisch gerichtet.. Es ist eines der besten Dat-Laufwerke mit Direktantrieben verbaut. Anfällig ist es auf keinen Fall, Nach einer sorgfältigen Wartung.läuft es langzeitstabil ohne Problem.
Suche jetzt allerdings auch das Service Manual, weil es zusätzlich noch elktronische Probleme gibt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kennt jemand den Kenwood KA-51?
LordDracon91 am 07.03.2009  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  2 Beiträge
Kenwood KR 3130 Kanalunterschiede
labba_mout am 16.05.2010  –  Letzte Antwort am 23.05.2010  –  7 Beiträge
Defekter Kenwood L 1000 D - CD-Player
julpas am 17.01.2009  –  Letzte Antwort am 22.01.2009  –  3 Beiträge
Kenwood KA 3700
pakko am 17.06.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2010  –  13 Beiträge
Kenwood Boxen Kl 7080
DaPickniker am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 20.02.2005  –  3 Beiträge
Kenwood KR Receiver - Typologie
toddrundgren am 07.02.2007  –  Letzte Antwort am 08.02.2007  –  20 Beiträge
Kenwood KR-7070
wegavision am 07.05.2004  –  Letzte Antwort am 09.05.2004  –  5 Beiträge
KENWOOD KR-6400
sensor1 am 04.03.2013  –  Letzte Antwort am 11.03.2013  –  7 Beiträge
Keine Banderkennung: Kenwood Kassettendeck spielt nichts mehr ab
DieAnna am 10.07.2006  –  Letzte Antwort am 14.07.2006  –  10 Beiträge
Kenwood 5340 Quadro über Kopfhörer
GreatNorthern am 16.12.2010  –  Letzte Antwort am 16.12.2010  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder827.039 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedSaturius
  • Gesamtzahl an Themen1.382.886
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.340.259

Hersteller in diesem Thread Widget schließen