Kenwood L-01a und L01t

+A -A
Autor
Beitrag
grafregula
Neuling
#1 erstellt: 28. Mrz 2005, 22:09
Mein Bruder hat sich nach 20 Jahren eine neue Anlage gegönnt und mir 2 Kultgeräte der frühen 80ziger vermacht.
Simple Frage: was sind diese Geräte noch wert?
Sowohl der Verstärker als auch der Tuner sind technisch und äusserlich einwandfrei.Kenwood L-01a und L01t.
Superhirn
Stammgast
#2 erstellt: 29. Mrz 2005, 03:09
Im Hifi-Jahrbuch von 1980 ist der damalige Verkaufspreis für den L-01a mit 4000 DM angegeben und für den Tuner mit 2500DM. Musikleistung 2x170W Musik.
Weitere Daten auf Wunsch.

Heutiger Wert: Keine Ahnung
Schoschi
Stammgast
#3 erstellt: 29. Mrz 2005, 21:44
Hi,
der Tuner war im letzen 4 Monate 4x bei ebay erhältlich
(ein aktuelles Gerät steht bei 269Euro), grob ca. 400Euro, kommt aber auf Zustand und Kaufstimmung ab, den Verstärker habe ich noch nicht bei eBay gesehen, aber aufgrund des schon sehr hohen Neupreises und seiner Seltenheit kann dieses Gerät u. U. einen wesentlich höheren Preis erzielen, vorausgesetzt er ist soweit i.O. und Du stellst gute Fotos mit zur Anzeige.
Aber wie oben schon erwähnt sind bei den zu erzielenden Preisen großen Schwankungen möglich.
Auf die Schnelle würde ich die Schätzchen nun nicht zu Geld machen wollen, es sind beides hifidele Kostbarkeiten aus dem damaligen HighEnd-bereich, die in ihrem jetzigen Wert höchstens noch steigen, also ich persönlich würde sie nicht mehr hergeben.

greetings
Schoschi
grafregula
Neuling
#4 erstellt: 29. Mrz 2005, 23:14
meinen dank an superhirn und schoschi.das hilft mir weiter.
ich möchte auf keinen fall, dass solche geräte im partykeller eines motörhead-fans enden.(nichts gegen lemmy, hör ich auch)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kenwood L-01A
biver am 04.04.2004  –  Letzte Antwort am 06.10.2005  –  5 Beiträge
Kenwood L - 1000 Serie
NiWi17 am 28.04.2008  –  Letzte Antwort am 05.05.2008  –  7 Beiträge
Kenwood L-1000
Kenwood_L-1000 am 13.11.2008  –  Letzte Antwort am 18.12.2008  –  7 Beiträge
Kenwood L-07C-II
Xrai am 11.04.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2009  –  21 Beiträge
Kenwood L-Serie
darkman71 am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 05.01.2007  –  7 Beiträge
l-Serie Kenwood
clausa am 19.12.2009  –  Letzte Antwort am 14.02.2010  –  36 Beiträge
Kenwood L 1000 D Fernbedienung
trekkie65 am 10.02.2013  –  Letzte Antwort am 19.02.2013  –  5 Beiträge
Strom für Kenwood L System
vp88 am 24.01.2011  –  Letzte Antwort am 24.01.2011  –  4 Beiträge
Kenwood L-07M & L-07C - welches Zubehör/Kabel kaufen?
Niranjana am 21.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.06.2009  –  19 Beiträge
Ergo 1200 rauschen mit Kenwood L-1000M
willbasteln am 11.11.2009  –  Letzte Antwort am 11.11.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.819 ( Heute: 58 )
  • Neuestes MitgliedValeriaJof
  • Gesamtzahl an Themen1.422.767
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.087.570

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen