Grundig Würfellautsprecher 700 ohne Bassbox betreiben ?

+A -A
Autor
Beitrag
DaDaniel83
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Feb 2014, 20:05
Hallo liebe Retro-Fans,

ich hoffe ich bin hier richtig mit meiner Frage!! Sonst bitte verschieben.

Also ich habe aus der Bucht zwei der stylischen Grundig 700 Würfelboxen gefischt. Habe mich, als ich sie anschließen wollte, ein bisschen in das Thema Würfel/Kugellautsprecher eingelesen und musste feststellen, dass ich eine Sache nicht beachtet habe. Und zwar das diese Lautsprecher ohne die Bassbox 402 usw. nicht betrieben werden sollte. Ist dies jetzt eine Richtlinie, oder schade ich den Boxen, wenn ich sie direkt an den Verstärker anschließe? Bass hätte ich ja von meinen Canton Chrono und/oder dem Subwoofer (Magnat Alpha 25 A nix dolles ich weiß :)) Ehrlich gesagt wollte ich mir diese Bassbox nicht unsbedingt in die Stube stellen. Der Subwoofer ist ja auch mit LS Anschlüßen versehen, würde das evtl. auch gehen?

Danke im vorraus

Daniel
P@Freak
Inventar
#2 erstellt: 18. Feb 2014, 20:40

Der Subwoofer ist ja auch mit LS Anschlüßen versehen, würde das evtl. auch gehen?

Nur wenn in der Kiste ein Hochpassfilter am Ausgang für die Sat-Speaker ist.

Die kulturhistorischen Klangmöbel BITTE also nicht unnütz mit Bass quälen .
Ansonnsten halt einen schönen Sub dazu suchen und ein passives 2.1 oder 2.2 System damit zusammenstellen.

P@Freak
Passat
Moderator
#3 erstellt: 18. Feb 2014, 20:59
Selbst wenn ein Hochpassfilter vorhanden sein sollte:
Dessen Trennfrequenz ist viel zu tief.
Die Weiche in den Grundig Baßboxen trennt die Würfel bei ziemlich hohen 400 Hz.

So hoch spielt kein moderner Subwoofer und auch bei den meisten AV-Receivern lässt sich die Trennfrequenz nicht so hoch einstellen.

Grüße
Roman
DaDaniel83
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 18. Feb 2014, 21:18
Danke für eure Antworten,

das bedeutet ja wohl das ich mir den Holzkasten besorgen muss. Oder gibt es irgendwelche Frequenzweichen die ich einfach zwischen Würfellautsprecher und AV-Receiver klemmen kann. Der Frequenzbereich unter 400 Hz ist ja von den Chronos und ab 150 Hz zusätzlich vom Subwoofer abgedeckt? Habe nämlich schon genug Lautsprecher im Wohnzimmer stehen...

Danke im vorraus
Daniel
RocknRollCowboy
Inventar
#5 erstellt: 19. Feb 2014, 19:49

Selbst wenn ein Hochpassfilter vorhanden sein sollte:

Ist vorhanden.
DSCF0223
Sieht man zwar mehr schlecht, als recht, ist aber da.
Kaputtgehen kann also nichts.

Schönen Gruß
Georg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grundig Würfellautsprecher 700
bartelby am 12.04.2012  –  Letzte Antwort am 28.04.2012  –  14 Beiträge
welchen Verstärker für Würfellautsprecher GRUNDIG 700 + Bassbox 401?
bamboooocha am 25.06.2013  –  Letzte Antwort am 03.07.2013  –  9 Beiträge
Grundig Würfellautsprecher
lens2310 am 24.08.2006  –  Letzte Antwort am 02.04.2008  –  4 Beiträge
Grundig Duo-Baßbox + Würfellautsprecher
maxlbua am 02.07.2008  –  Letzte Antwort am 03.07.2008  –  2 Beiträge
Verstärker zu Grundig Kugelstrahler 700 / Duo-Bassbox
e.blofeld am 12.12.2011  –  Letzte Antwort am 17.04.2012  –  5 Beiträge
Grundig HiFi Duo Bassbox 401M?
sovvos am 16.03.2007  –  Letzte Antwort am 16.03.2007  –  9 Beiträge
Grundig R 700
MastaSvenni am 20.11.2005  –  Letzte Antwort am 20.11.2005  –  3 Beiträge
Grundig Kugelstrahler 700 "Würfelboxen"
wegavision am 09.03.2004  –  Letzte Antwort am 03.04.2008  –  4 Beiträge
Grundig Würfelboxen (a.k.a. Kugelstrahler 700+ Duo-Bassbox 402) an Vorverstärker anschließen. Wie?
Kistenschiebling am 04.04.2012  –  Letzte Antwort am 14.04.2012  –  10 Beiträge
Klang Grundig Dou-Bass Box 401 in Verbindung mit Grundig-Würfeln 700
HiFi-Raritäten-Fan am 30.10.2010  –  Letzte Antwort am 31.10.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.242 ( Heute: 8 )
  • Neuestes Mitgliedlassebyxcvbnm
  • Gesamtzahl an Themen1.496.949
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.460.577

Hersteller in diesem Thread Widget schließen