WER kennt Klassiker: JBL-EUROPA II Boxen?

+A -A
Autor
Beitrag
dusdorfer
Neuling
#1 erstellt: 05. Mai 2012, 19:11
Hallo, bin hier absoluter Neuling und hätte gern Informationen über ein paar JBL-Klassiker
( aus den 80'er Jahren??)
Es handelt sich um recht große (ca.65 hoch und 45x45 b/t) Passiv-Stand-Lautsprecher
3-Wege/ Bassreflex mit der folgenden BESONDERHEIT:
der Tieftöner ist OBEN flachliegend eingebaut! -also nach OBEN abstrahlend!
Ich finde keinerlei Informationen zu diesem Modell, -angeblich war es unter der Bezeichnung
JBL-EUROPA auf dem deutschen Markt verkauft.

kann mir irgendjemand Infos geben, um was für ein Modell genau es sich handeln könnte?

Ich habe jetzt doch noch ein Foto bekommen und eine Aufschrift v. der Unterseite:
Modell: EUROPA II/74
Internationale HiFi Vertriebs GmbH Heilbronn

Europa II/74
...hat man mir als JBL präsentiert... und Heilbronn ist doch heute noch der Sitz von Harman..? -oder?
Unterseite

-was könnte es denn sonst noch evtl. sein?


[Beitrag von dusdorfer am 05. Mai 2012, 19:21 bearbeitet]
Chiefmate07
Stammgast
#2 erstellt: 05. Mai 2012, 20:49
Hi Dusdorfer,

"Inter-Hifi" war der Vorgänger von Harman Deutschland. Die haben damals auch Komponenten von JBL vertrieben und teilweise auch in LS verbaut. Es könnten also JBL-Chassis sein, die in der Europa stecken.
Eventuell kann dir der JBL-Service mit Daten usw. weiterhelfen.
dusdorfer
Neuling
#3 erstellt: 06. Mai 2012, 19:59
Danke, das habe ich auch schon so vermutet...!
Aber kann denn nicht jemand genau zuordnen, um was es sich handelt?
bzw. über welchen link bei JBL könnte ich denn evtl. dort nachfragen?
Chiefmate07
Stammgast
#4 erstellt: 06. Mai 2012, 23:07
Hi,

hier
dusdorfer
Neuling
#5 erstellt: 07. Mai 2012, 09:59
Danke für die Info. Dies Firma "rw-soundsystem" sagt mir zwar nichts, -ich versuche es aber mal...
Habe auch mal an JBL-Deutschland geschrieben, aber kaum Hoffnung, daß sich da noch jemand meldet...

Hat denn sonst NIEMAND schonmal von diesem Modell gehört??
Jeremy
Inventar
#6 erstellt: 07. Mai 2012, 11:28
Also - gem. deinem Foto, sind zumindest Mittel- u. Hochtöner in den JBL-Europa die gleichen, die auch in der L-100 Century bzw. L-4312 verbaut wurden: http://www.google.de...QsAQ&biw=747&bih=381
Und: http://www.google.de....0...0.0.nHyJYQy5YNw

Was ist denn jetzt eigentlich dein Problem?
Die Europas sind dir angeboten worden und du kannst sie klangl. und wertmäßig nicht einschätzen - oder was?
Zu welchem Preis sind sie dir angeboten worden? Kannst du sie besichtigen + Probe hören?
Denn - Sorry - der tatsächliche Grund deiner (verzweifelten) Suche hat sich mir noch nicht ganz erschlossen: "....und hätte gern Informationen über ein paar JBL-Klassiker....." WARUM?!
Orientiere dich doch einfach an der L-100 bzw. 4312!

BG
Bernhard


[Beitrag von Jeremy am 07. Mai 2012, 11:29 bearbeitet]
dusdorfer
Neuling
#7 erstellt: 07. Mai 2012, 12:33
Ok. ist ja nicht wirklich "ein Problem"...!-)
-nur wenn man JBL angeboten bekommt, und es steht nicht "drauf", ist man doch etwas stutzig, oder?
Ansonsten geht es neben dem "Sound-Empfinden" (-das ich bisher noch nicht hatte") natürlich auch um eine
WERT-Einschätzung, wie denn so etwas vielleicht noch gehandelt wird...!
Immerhin danke schonmal für die bisherigen Infos, daß es durchaus ECHTE JBL sein könnten...!!
Passat
Moderator
#8 erstellt: 07. Mai 2012, 12:37
Hier bietet jemand die reinen Gehäuse in weiß an:
http://allegro.pl/ko...owy-i2300610300.html

Die Lautsprecher haben zwar JBL-Chassis eingebaut, sind aber keine JBL-Lautsprecher.

Es scheint ein eigenes Modell von "Internationale HiFi Vertriebs GmbH Heilbronn" zu sein.

Grüsse
Roman
running_pitt
Neuling
#9 erstellt: 17. Aug 2012, 08:54
Hallo, bin zwar etwas spät dran, aber vielleicht hilfts ja trotzdem :-)
Also, JBL Deutschland hatte bis in die 70er tatsächlich seinen Sitz in Heilbronn, vertrieb natürlich von dort auch alle Produkte. Firmierte sich Ende der 70er in Harman Kardon. Der heutige Sitz ist in Öhringen. Ist ca. 20 km von Heilbronn und sind spezialisiert auf PA-Anlagen. Ist nicht weit von mir und da ich passionierter Sammler von JBL-Boxen bin bin ich da öfters zwecks Ersatzteilen und Reparaturen (nicht billig).
So, und die JBLs Europa habe ich kürzlich in der Bucht für kleines Geld ersteigert - als Leergehäuse. Bis auf die Tieftöner hatte ich allerdings die Originalchassis :-).
Was auch noch so ein Typ von JBL ist (TT oben) ist die Aquarius-Serie. Mal googeln.
Die Bestückung der Europa und der Aquarius ist nahezu identisch mit der 43er Studiomonitor-Serie (hab da auch alle). Hifidele Grüße, Peter
Chiefmate07
Stammgast
#10 erstellt: 17. Aug 2012, 09:30
Hi,


Also, JBL Deutschland hatte bis in die 70er tatsächlich seinen Sitz in Heilbronn, vertrieb natürlich von dort auch alle Produkte. Firmierte sich Ende der 70er in Harman Kardon.


Das ist so nicht ganz richtig.
Harman Deutschland (Interhifi Heilbronn wurde so umbenannt) sitzt immer noch in Heilbronn und vertreibt von dort aus unter anderem (HK, Infinity, AKG u.a.) JBL.
In Öhringen ist der JBL Service ansässig, der sich aus ehemaligen Harman-Service-Mitarbeitern rekrutiert hat.
L.Nelson
Neuling
#11 erstellt: 11. Dez 2014, 20:11
überlege mir JBL-EUROPA II Boxen zu kaufen. was denkt ihr? Sind sie 500 euro wert?

Meine jetzige Anlage besteht aus: Pioneer SA-8800 und Paar Bowers&Wilkins DM602 S2
Lohnt es sich Die B&W gegen JBL Europa ii zu tauschen?
Höre hauptsächlich elektronische Musik
Danke!


[Beitrag von L.Nelson am 11. Dez 2014, 20:14 bearbeitet]
RocknRollCowboy
Inventar
#12 erstellt: 11. Dez 2014, 23:28
Kannst Du probehören?
Am besten im direkten Vergleich.

Ansonsten wäre ich vorsichtig 500€ auszugeben, für Lautsprecher, die ich nicht zuvor schon gehört habe.

Ob die Pseudo "JBL" 500€ wert sind? Keine Ahnung.

Gruß
Georg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Schätzung Wert JBL Europa ll MK II
parsifal82 am 22.10.2017  –  Letzte Antwort am 27.10.2017  –  7 Beiträge
Wer kennt auftrennbarer Klassiker?
Marlowe_ am 27.11.2009  –  Letzte Antwort am 30.11.2009  –  17 Beiträge
JBL Boxen c.a. 1963
buat am 18.10.2011  –  Letzte Antwort am 19.10.2011  –  4 Beiträge
Wer kennt diese Boxen?
ernesto66 am 26.06.2007  –  Letzte Antwort am 27.06.2007  –  8 Beiträge
Wer kennt diese Boxen?
xxxtsunamixxx am 15.01.2011  –  Letzte Antwort am 16.01.2011  –  5 Beiträge
Wer kennt OMEGA-Boxen?
Matthias_M! am 20.01.2013  –  Letzte Antwort am 20.01.2014  –  31 Beiträge
Wer kennt diese Boxen?
chamaelion am 11.12.2013  –  Letzte Antwort am 13.12.2013  –  11 Beiträge
Preiswerte "Klassiker-Boxen" gesucht
diff am 25.05.2012  –  Letzte Antwort am 22.06.2012  –  7 Beiträge
Meine Klassiker
tom2402 am 11.10.2004  –  Letzte Antwort am 20.02.2005  –  25 Beiträge
JBL-Boxen TLX 30 (HiFi)
napoleon.hill.007 am 08.05.2010  –  Letzte Antwort am 08.05.2010  –  2 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder842.348 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedST_K_
  • Gesamtzahl an Themen1.404.303
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.743.193

Hersteller in diesem Thread Widget schließen