Denon DRM-800

+A -A
Autor
Beitrag
mcduc900
Neuling
#1 erstellt: 29. Okt 2018, 10:06
Hallo, zur Vervollständigung meiner Anlage habe ich mir bei ebay ein Denon DRM-800 Tapedeck gekauft. Das Gerät sieht optisch neuwertig aus und alle Funktionen scheinen ok. Nach der ersten Aufnahme sind mir jedoch deutliche Gleichlaufschwankungen aufgefallen. Das Gerät wude als „revidiert“ angeboten. Auf Nachfrage stellte sich heraus, dass nur der/Antriebsriemen gewechselt wurden.
Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte bzw. was ich unternehmen kann?
Schonmal vielen Dank für Eure Mühe!
8bitRisc
Stammgast
#2 erstellt: 29. Okt 2018, 21:35
Im ersten Schritt würde ich es mit verschiedenen Cassetten probieren. Evtl. liegt das Problem beim Medium Cassette. Ich kenne das von meinen alten Audiocassetten. Einige davon fallen durch besonders schweren Bandlauf auf.

Liegt das Problem nicht bei der Cassette würde ich mir als nächstes die Bandführung und den optischen Zustand des Laufwerks anschauen.
Sind die Andruckrollen, Capstanwellen und Tonköpfe sauber ?
Sind evtl. die Andruckrollen ausgehärtet ?

Ist auch hier alles OK, würde ich überprüfen, ob der Riemen auch wirklich getauscht wurde. Man kann ja nie wissen.

Auch auf die Geräuschkulisse des Laufwerks während der Wiedergabe sollte geachtet werden. Gibt es evtl. auffällige Geräusche von sich ?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon Tapedeck DRM 700
silberfux am 31.03.2005  –  Letzte Antwort am 01.04.2005  –  5 Beiträge
Kassettendeck: Denon DRM-800 Fernbedienung
mcoe am 02.04.2012  –  Letzte Antwort am 03.12.2012  –  4 Beiträge
Denon DRM-400 Technische Details
LilB2007 am 30.05.2010  –  Letzte Antwort am 31.05.2010  –  5 Beiträge
Wo ist der Unterschied beim Denon DRM-700 und 800
Crix1990 am 16.11.2015  –  Letzte Antwort am 19.11.2015  –  5 Beiträge
CD Spieler Denon DCD 335 und 560 Tapedeck DRM 510
Mihlow am 17.10.2016  –  Letzte Antwort am 17.10.2016  –  4 Beiträge
Tapedecks Grundig CF 7500 / Denon DRM-Serie
cannonball_add am 02.08.2007  –  Letzte Antwort am 03.08.2007  –  3 Beiträge
Welches der folgenden Tapedecks nehme ich?
Crix1990 am 20.12.2011  –  Letzte Antwort am 24.12.2011  –  53 Beiträge
Denon POA-800
bacherle am 24.12.2008  –  Letzte Antwort am 24.12.2008  –  2 Beiträge
Yamaha Tapedeck TC 800 von Bellini
am 28.06.2005  –  Letzte Antwort am 30.06.2005  –  2 Beiträge
Wiedereinstieg analog Hifi / Tapedeck Rat gefragt
_marty_ am 16.03.2018  –  Letzte Antwort am 16.03.2018  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2018

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.176 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedCrM2018
  • Gesamtzahl an Themen1.423.433
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.098.143

Hersteller in diesem Thread Widget schließen