Technics Discman SL-XP1 - etwas "Besonderes"?

+A -A
Autor
Beitrag
Django8
Inventar
#1 erstellt: 03. Jan 2019, 13:14
Im Rahmen meines kürzlich erfolgten Umzugs bin ich über einen CD-Player gestolpert, von dem ich nicht mal wusste, dass ich ihn habe. Es handelt sich um einen Technics Discman SL-XP1 von ca. 1990, weshalb er wohl zumindest vom Alter her als Klassiker durchgehen dürfte (siehe auch hier: http://www.hifi-archiv.info/Technics/1990/technics12.jpg).

Technics SL-XP1

Den Player habe ich vor ein paar Jahren mal "gefunden". Er ist komplett mit Netzteil und in einem guten Zustand. Nun die Frage (da ich keinen Verwendungszweck für das Teil habe): Ist das Gerät irgendetwas "Besonderes" beziehungsweise Sammelwertes? Ich frage mich, ob es sich lohnt das Teil schwimmen zu lassen oder doch eher was für die Tonne ist (keine Sorge - nicht wörtlich gemeint).
CxM
Stammgast
#2 erstellt: 03. Jan 2019, 14:41
Hi,

so wirklich als sammelwürdig würde ich solche Player nicht einschätzen.
Es sei denn, jemand will sich einen Zoo von diesen Dingern zulegen.
Was nicht heißt, dass man damit nichts mehr anfangen kann.
z.B.
- als Reserve Player
- als unauffälliger Zuspieler für einen Vintage Receiver (gibt ja eh nix, was wirklich dazu passt)
- als Kernstück einer super Minimal-Anlage (mit Aktivboxen, evtl. kl. Vorverstärker nötig)
- etc.

nur als tragbaren CD-Player für unterwegs wird man sowas wohl nicht mehr einsetzen wollen...

Ciao - Carsten
Django8
Inventar
#3 erstellt: 04. Jan 2019, 07:33
Okay - danke für die Einschätzung und für deine Vorschläge. Leider habe ich für das Gerät selber keinerlei Verwendung mehr... Und das Ding einfach in der Kiste verstauben zu lassen, ist ja auch unsinnig


nur als tragbaren CD-Player für unterwegs wird man sowas wohl nicht mehr einsetzen wollen...

Das sowieso nicht... CD-Player für unterwegs waren für mich - schon wegen ihrer Grösse - eh' immer ein "Rohrkrepierer", denen ein guter Walkman in jedem Fall vorzuziehen war :L. Und gegenüber den "richtigen" CD-Playern hatten diese portablen Teile damals eigentlich nur einen Vorteil: Sie waren in der Regel billiger
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
TECHNICS SL-P1200
luckylooser am 13.06.2007  –  Letzte Antwort am 13.06.2007  –  2 Beiträge
Technics SL-221
Dodi89 am 14.01.2009  –  Letzte Antwort am 14.01.2009  –  2 Beiträge
technics sl d3
cheesefoot am 15.12.2007  –  Letzte Antwort am 16.12.2007  –  7 Beiträge
Technics SL-PG2000A
saschmax am 11.06.2004  –  Letzte Antwort am 21.06.2004  –  2 Beiträge
Technics sl 1300
Mike_neu am 21.01.2005  –  Letzte Antwort am 22.01.2005  –  2 Beiträge
Technics SL-L3
-=SIGI=- am 25.01.2005  –  Letzte Antwort am 25.01.2005  –  2 Beiträge
Technics SL-P202A
avs am 21.03.2006  –  Letzte Antwort am 21.03.2006  –  3 Beiträge
Plattenspieler Technics SL-5300
elmarhe am 30.07.2006  –  Letzte Antwort am 30.07.2006  –  3 Beiträge
Plattenspieler Technics SL-B810
henreif am 27.08.2007  –  Letzte Antwort am 02.09.2007  –  5 Beiträge
Technics SL-M1
TechnicsSL-M am 12.12.2007  –  Letzte Antwort am 10.01.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder857.943 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedOllie45
  • Gesamtzahl an Themen1.430.056
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.211.283

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen