Sony RM-S410 Kabel

+A -A
Autor
Beitrag
Schorsch823
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 12. Apr 2020, 00:54
Hallo Zusammen,

ich hätte eine Frage zur Sony RM-S410 Fernbedien-Einheit und zwar ich habe letzlich eine erworben bloß bei dieser war nur ein Kabel dabei, um ein anderes Gerät anzusteuern. Dieses Kabel ist ein 4-Pin-Stecker aber welchen Name dieser Art von Stecker besitzt weiß ich leider nicht. Habe schon in allen möglichen Betriebsanleitungen und Internetseiten recherchiert, habe aber nichts gefunden dazu.
Ich würde mich freuen wenn mir jemand etwas dazu sagen könnte bzw. wo man solch ein Kabel herkriegen kann.

Hier natürlich noch Bilder:

Stecker Weiblich

Stecker Männlich

Ich danke schonmal für eure Antworten weil ich leider mit meinem Latein am Ende bin, ihr würdet mir damit sehr helfen .

Mit freundlichen Grüßen
Georg
shabbel
Inventar
#2 erstellt: 12. Apr 2020, 07:44
So was nennt man wohl Platinen Stecker oder ähnlich. Du findest sowas in alten CD-Playern von Philips, Grundig, Sony. Es gibt sie im Versand bei Reichelt, Conrad und anderen. Hier gibt es Stecker die nicht Einrasten, aber passen könnten: https://www.electron...it-Kabel-2fach-8fach
Schorsch823
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 12. Apr 2020, 13:20
Super Danke dir
turbo_rolf
Stammgast
#4 erstellt: 12. Apr 2020, 15:12
Was auch noch passen könnte sind die 4-poligen Verbindungskabel im PC, die dann z.B. vom internen CD-Laufwerk kommen und auf der Soundkarte landen. Aber die sind häufig nur 3-adrig belegt.
klausES
Inventar
#5 erstellt: 12. Apr 2020, 23:46

shabbel (Beitrag #2) schrieb:
...passen könnten: https://www.electron...it-Kabel-2fach-8fach


Bei denen ist die "Reihe" leider zu aussermittig, der Kunststoff dadurch auf einer Seite zu dick.


turbo_rolf (Beitrag #4) schrieb:
Was auch noch passen könnte sind die 4-poligen Verbindungskabel im PC, die dann z.B. vom internen CD-Laufwerk kommen und auf der Soundkarte landen. Aber die sind häufig nur 3-adrig belegt.


Damit hat man zwar keine mechanische Codierung (man muss also aufpassen die nicht verdreht zu stecken),
aber genau diese passen. Eine evtl. vorhande Sicherungsklammer seitlich muss dann entfernt (abgesägt/plan gefeilt) werden.
Gibt es auch mit vier Hülsen.
Bei denen mit vieren aber einem Leerfach lässt sich dieses mit einem vierten Federelement (aus einem weiteren Kabel) nachbestücken.


[Beitrag von klausES am 12. Apr 2020, 23:48 bearbeitet]
Schorsch823
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 14. Apr 2020, 00:02
Danke für eure Antworten hat mir jetzt schonmal um einiges weitergeholfen .
Glaubt ihr daß würde funktionieren mit ein wenig Bastellarbeit ?
https://www.pollin.d..._og7YCFZEbzQod-XgA2Q

Gruß Georg
turbo_rolf
Stammgast
#7 erstellt: 14. Apr 2020, 17:26
Genau die meinte ich. Da musst du nur noch den nicht belegten 4. Kontakt nachrüsten. Ich würde die doppelte Anzahl Kabel kaufen und von jedem Kabel jeweils 2 Adern in die Stecker bringen. Bei dem Preis kein finanzielles Risiko.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer Kassettendeck CT-S410
kaf am 04.04.2018  –  Letzte Antwort am 06.04.2018  –  6 Beiträge
Hitachi RM ???
highfreek am 27.08.2005  –  Letzte Antwort am 04.09.2005  –  2 Beiträge
Marantz US Kabel mti EU Kabel tauschen
Geräuschkulisse am 23.04.2018  –  Letzte Antwort am 27.04.2018  –  11 Beiträge
Telefunken RM 300 mit kabellosen Lautsprecher
gamalo am 24.03.2018  –  Letzte Antwort am 24.03.2018  –  3 Beiträge
Nakamichi Remote Control Kabel
foxfun am 24.03.2016  –  Letzte Antwort am 31.03.2016  –  5 Beiträge
4mm2 Lautsprecherkabel auf 1,5mm Stecker?
schluk5 am 20.10.2015  –  Letzte Antwort am 24.10.2015  –  8 Beiträge
Nivico Globe Speakers / Komischer Stecker?
kartoffelking am 03.10.2014  –  Letzte Antwort am 03.10.2014  –  3 Beiträge
Stecker für Sony Boxen APM-177M
doppeldietergti am 03.10.2010  –  Letzte Antwort am 13.10.2010  –  8 Beiträge
Stromversorgung für Plattenspieler - Kabel gesucht
Andvari am 26.05.2009  –  Letzte Antwort am 26.05.2009  –  4 Beiträge
Sony TC-K71: Welche Komponenten passen dazu
PvB03 am 02.07.2015  –  Letzte Antwort am 04.07.2015  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.357 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedEthelAlumn
  • Gesamtzahl an Themen1.475.871
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.063.122

Hersteller in diesem Thread Widget schließen