Wer weis was zum Onkyo Model 234 Reciever?

+A -A
Autor
Beitrag
Ori23
Neuling
#1 erstellt: 24. Mrz 2006, 20:45
Nabend zusammen

Ich hab schon intensiv recherchiert (hier im Forum & bei Google) Konnte aber nichts über den o.g. Receiver finden...

Da hier die Jungs zu finden sind, die mir am ehesten helfen könnten, wär es toll, wenn ihr alles rauslasst, was ihr über dieses "Altertümchen" wisst, bzw. was sich rausfinden lässt.

Wie alt ist er? (Ich schätze mal gaaaaanz grob so um die 75-80er Jahre

Welche Leistung steckt drin? (So wie´s sich mal angehört hat, ne Menge!8))

Was hat er Neu gekostet, und was is er jetzt noch wert?

Und sonst alles was noch nice to know wäre.

Möge euch der Dank ewig nachschleichen:

Gruß

Ori

PS. wenn mir jemand erklären würde, wie man hier Bilder reinsetzt, würde ich das bei Interesse nat auch noch tun....;)
MC_Shimmy
Inventar
#2 erstellt: 24. Mrz 2006, 22:23
Hallo,

hier ein paar technische Daten:
http://www11.plala.or.jp/se_ke5583/ONKYO/amp/integra234.html

Gruß
Martin
Ori23
Neuling
#3 erstellt: 24. Mrz 2006, 22:31
Hey Dankööö, das is doch mal ein Anfang!

Ui, das Teil is ja von 1970, krass... da war ich ja noch vorsichtig mit meiner Schätzung ^^

Hm, dieses "Integra" hab ich in Bezug auf Onkyo schon öfters gelesen... was is das? Weil bei meinem Receiver steht die "Model 234"- Bezeichnung auf der rechten Seite OHNE diesen Integra Schriftzug...

Aber ansonsten isses haargenau dasselbe Gerät!! Cool...

Aber mit den ganzen Fragezeichen kann ich leider wenig anfangen

Danke & Gruß

Ori
MC_Shimmy
Inventar
#4 erstellt: 24. Mrz 2006, 22:42
Gegen Fragezeichen hilft der Babelfisch:
http://babel.altavista.com/babelfish/tr
URL einfügen und von Japanisch nach Englisch übersetzen lassen . . .
Und manchmal funktioniert's sogar!

Martin
bodi_061
Inventar
#5 erstellt: 24. Mrz 2006, 22:43
Hallo Ori,

mit dem Zusatz "Intgra" wurden die Spitzen Hifi Komponenten bei Onkyo bezeichnet. Dieses muß sich aber nicht nur auf ein Gerät aus einer Kategorie, wie Verstärker Tapedecks, CD-Player etc. beschränken. Es können auch jeweils zwei oder drei sein.

Gruß bodi_61


[Beitrag von bodi_061 am 24. Mrz 2006, 22:49 bearbeitet]
Ori23
Neuling
#6 erstellt: 24. Mrz 2006, 22:53
Klasse, wusst ich auch noch nicht, das der Babelfish auch Fragezeichen übersetzen kann...;) ´s hat geklappt mit der URL, danke!

@Bodi:

Interessant, und was is, wenn´s nicht draufsteht, es aber ein und dasselbe Gerät ist? Weil von "integra" seh ich mal absolut nüscht am Gerät selber.

Sieht das dan so aus, das in ein und derselben "Hülle" verscheidene Qualitäten verbaut wurden?

Gruß & Vielen Dank euch Zweien!

Ori
MC_Shimmy
Inventar
#7 erstellt: 24. Mrz 2006, 23:03
Ich vermute, daß damals die Geräte für den heimischen Markt z.T. als Integra bezeichnet/gelabelt wurden und die Export-Versionen nur Onkyo hiessen.
Später benutzte Onkyo den Zusatz "Integra", um die höherwertigen Geräte herauszuheben (wie bodi_061 schon schrieb).

Andere japanische Hersteller haben das so ähnlich gehandhabt:
Hitachi-Geräte findet man manchmal als "LoD" oder "Lo-D", Kenwood als "Trio", Mitsubishi als "Diatone" usw.

Gruß
Martin
bodi_061
Inventar
#8 erstellt: 24. Mrz 2006, 23:12
Hallo Ori,

wie es mit den älteren "Integras" ist, kann ich nicht genau sagen. Aber bei den neueren, ab ca. 1990 gab es keine gleiche Modell Bezeichnungen ( eines mit Zusatz Integra, eines ohne).

Jedes Modell, ob Amp, CD-Player etc. hatte eine eigene Modell Bezeichnung. Wobei sich die Modelle rein optisch sehr ähnlich sein konnten.

Möglich das es Modelle wie den 234, mit und ohne Integra Bezeichnung gab. Der Integra dann andere Leistungsdaten hatte.

Gruß bodi_061


[Beitrag von bodi_061 am 24. Mrz 2006, 23:13 bearbeitet]
vinylfan
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 24. Mrz 2006, 23:17
Diser Receiver hat eine UKW Skala von 76MHz-90MHz. (Das japanische UKW-Band.
Gibts es den auch in einer europäischen Version 87,5-104MHZ (Damals ja leider oft nur bis 104 MHZ) bzw 87,5-108MH oder einer amerikanischen V. 88-108 MHZ?

@Ori23 Dein Gerät ist doch sicher einer der beiden letzten Versionen, oder?

Gruß
Dominik
hifibrötchen
Inventar
#10 erstellt: 24. Mrz 2006, 23:18
Integra ? ist eigentlich eine eigene Nobel Firma in Hifi !.Und Onkyo hat mal von denen eine Schaltung gekauft.Die sogenannte Integra Schaltung
Ori23
Neuling
#11 erstellt: 24. Mrz 2006, 23:25
Hmkay, da der Frequenzbereich schon bis 108 geht, wird es dann wohl das amerikanische Modell sein....

Und dann kommt das mit den Jahren 75-80 schon wieder in etwa hin...

Steht nicht normalerweise irgendwo auf den Geräten (so wie beim Auto) irgendwo das Baujahr drauf? Wäre interessant zu wissen....

Danke väri mutsch!

Ori
Stormbringer667
Gesperrt
#12 erstellt: 24. Mrz 2006, 23:27
Nee Nee! Integra ist die Nobel-Schiene von Onkyo,wie damals die Optonica-Serie von Sharp oder die ES von Sony. Nix besonderes,nur ein Marketing-Gag.

Leider gibt es so etwas nicht mehr.

Aber Onkyo sind mit die letzten,die hochwertige Hifi-Komponenten,also ohne den ganzen Surround-Mist anbieten.

Wer noch? Denon?
bodi_061
Inventar
#13 erstellt: 25. Mrz 2006, 17:08

Stormbringer667 schrieb:

Aber Onkyo sind mit die letzten,die hochwertige Hifi-Komponenten,also ohne den ganzen Surround-Mist anbieten.

Wer noch? Denon?



..... und seit einigen Jahren wieder Marantz!!

Gruß bodi_061
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wer kennt den Reciever Marantz Model 2226?
larola am 01.11.2005  –  Letzte Antwort am 01.11.2005  –  2 Beiträge
Kennt wer diese Receiver?
gruflo am 13.07.2007  –  Letzte Antwort am 15.07.2007  –  11 Beiträge
ONKYO MODEL 733 Verstärker
UBV am 17.03.2007  –  Letzte Antwort am 01.03.2016  –  39 Beiträge
Onkyo model 931.Whats That.
Daniel1981* am 02.06.2010  –  Letzte Antwort am 02.06.2010  –  3 Beiträge
Onkyo Integra Model 225 Wert
Tecsonic:) am 20.11.2019  –  Letzte Antwort am 07.12.2019  –  13 Beiträge
Yamaha Reciever CR620
holz am 14.06.2006  –  Letzte Antwort am 14.06.2006  –  2 Beiträge
Sanyo Verstärker Wer weis mehr ???
jhs2004 am 20.04.2005  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  12 Beiträge
Yamaha Model NS-366
King-Fabi am 09.11.2008  –  Letzte Antwort am 10.11.2008  –  2 Beiträge
Lafayette LA 125 B Wer weis was?
Weilallenamenwegsind am 02.03.2009  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  12 Beiträge
ESB Serie 7 wer weis was!
onkel_böckes am 08.07.2010  –  Letzte Antwort am 08.07.2010  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.339 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedTobias120181
  • Gesamtzahl an Themen1.492.381
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.372.976

Hersteller in diesem Thread Widget schließen