Betreff Marantz 2270 einige Fragen!!

+A -A
Autor
Beitrag
Boxenmann17
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 31. Mrz 2006, 09:57
Hallo! Bin jetzt auch Stolzer Besitzer eines Marantz 2270.Gestern gekauft.Top Zustand von einem wirklichen Liebhaber.Kein Knacken nichts,alles klappt wie Butter.
Habe ein paar Fragen dazu.Habe nur Probleme mit UKW Antenne
.da kommt kommt was raus.Stereo Flackert immer,wohl zu Schwach.Kennt Ihr Lösungen dafür???Wäre für Tips dankbar.Anbei ist auch ein Holzgehäuse im Top Zustand aber weiß,wo kann man so was verkaufen??Und drittens suche noch Lautsprecher zum Marantz(liebe den warmen Klang)Wohnzimmer 20qm.Welche Lautsprecher könnt Ihr mir empfehlen???
Danke schon mal im vorraus für die Tips.
LEONE
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 31. Mrz 2006, 10:32
Ok ,
nehme keine deutschen Lautsprecher.
Und auch keine mit Titankalotte.
Sondern mit Gewebekalotte bei den Tweetern.
Empfehle Dir englische oder amerikanische.
Es ist natürlich Geschmackssache wegem dem Klang.
Warm sind sicher ältere B&W`s wie
Matrix 1-3 Series One oder Quad ESL wenn Dir so
was zusagt.
Aber eben, dies ist Geschmacksache und persönlich
individuell verschieden was gefällt.
Wer anderes sagt ist nicht sehr ehrlich mit
sich selbst. Die " Beste" Box gibt es nicht !
Viel Spass
Marcel
Tommy_Angel
Inventar
#3 erstellt: 31. Mrz 2006, 10:37
Wegen Stereo-Flackern: hast du den Attenuator ausgeschaltet? Das ist ein Schalter hinten unterhalb des Ferritstabes, er dämpft das Eingangssignal.
Ludger_O.
Neuling
#4 erstellt: 31. Mrz 2006, 11:16
Hallo,
wenn ich Dich richtig verstanden habe und Du das Holzgehäuse verkaufen willst, dann melde Dich doch mal bei
mir!

Gruß
Ludger
marantz-fan
Stammgast
#5 erstellt: 31. Mrz 2006, 11:29

LEONE schrieb:
nehme keine deutschen Lautsprecher.

Einspruch! An einer Visaton Vox 200 klingt der 2270 schon mal genial!


@ Boxenmann
Was hast Du denn für eine Antenne dran? Wurfantenne? Wahrscheinlich ist einfach das Signal schwach. Wenn Du die Möglichkeit hast, teste mal an einer guten (Dach-)Antenne. Die Holzgehäuse sind sehr gefragt, das bekommst Du sicher problemlos verkauft. Schade, dass es weiß lackiert wurde.

Gruß Dirk
LEONE
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 31. Mrz 2006, 13:09
... Eben wie gesagt.
Der Klang eines Lautsprechers ist Geschmackssache.
Diese Visaton Vox 200 mag für Dich gut klingen
marantz-fan.
Vieleicht auch für Boxenmann 17 .
Auf jeden Fall neue Boxen unbedingt persönlich
anhören und nicht Anhand Testbericht oder was auch
immer kaufen.
Boxenklang ist und bleibt persönliche Geschmacksache.
Boxenmann17
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 31. Mrz 2006, 13:47
Habe gerade Vulkan Mk3 gekauft.Das klingt ja mal Geil!!!!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz 2270
Tommy_Angel am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 18.06.2004  –  8 Beiträge
Marantz 2270
Alfredi am 01.07.2004  –  Letzte Antwort am 02.07.2004  –  12 Beiträge
Marantz 2270
Alfredi am 19.07.2004  –  Letzte Antwort am 20.07.2004  –  3 Beiträge
marantz 2270
rodnas am 28.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  2 Beiträge
Marantz 2270?
Rooly am 04.09.2005  –  Letzte Antwort am 05.09.2005  –  4 Beiträge
Marantz 2270
aberlouer am 10.11.2005  –  Letzte Antwort am 22.08.2010  –  34 Beiträge
MARANTZ 2270
nostalgiker am 12.08.2006  –  Letzte Antwort am 13.08.2006  –  5 Beiträge
marantz 2270
MAC666 am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  19 Beiträge
Marantz 2270
lomas77 am 13.02.2014  –  Letzte Antwort am 16.02.2014  –  10 Beiträge
Marantz 2270: Problem
Opossum am 14.06.2005  –  Letzte Antwort am 16.06.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.248 ( Heute: 9 )
  • Neuestes MitgliedTrustBix
  • Gesamtzahl an Themen1.492.221
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.370.184

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen