Pioneer 836 -ist er vollständig?-

+A -A
Autor
Beitrag
cabrio
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Sep 2006, 19:08
Habe hier einen Pioneer 836, Bild von innen:

Rechts neben dem Kühlblech der Endtransistoren ist noch so ein freier Platz. Fehlt da irgendwas oder ist das so original?
Hat jemand Schaltbild?
Grüsse
Frank
Stormbringer667
Gesperrt
#2 erstellt: 25. Sep 2006, 19:14
Ich sehe einen Trafo,ein Netzteil,ein HF-Teil und eine Endstufe.Was ich vermisse,ist die Vorstufe.Möglich,daß die fehlt.
bodi_061
Inventar
#3 erstellt: 25. Sep 2006, 19:35
.... zähle mich nicht zu den absoluten Pioneer Kennern, aber Modell das 836 (warscheinlich SX?) gibt es das Modell??

Gruß bodi


[Beitrag von bodi_061 am 25. Sep 2006, 19:53 bearbeitet]
hifibrötchen
Inventar
#4 erstellt: 25. Sep 2006, 19:43
Moin Die Vorstufe wird wohl unter dem Pio sein ! Gruß Brötchen
Röhrender_Hirsch
Inventar
#5 erstellt: 25. Sep 2006, 19:48

bodi_061 schrieb:
.... zähle mich nicht zu den absoluten Pioneer Kennern, aber Modell das 836 (warscheinlich SX?) gibt es das??

Gruß bodi


Von einem 836 habe ich auch noch nichts gehört. Es scheint sich eher um den SX-636 zu handeln.
tommyknocker
Inventar
#6 erstellt: 25. Sep 2006, 19:52
Klingt wahrscheinlich, der 838 hat die Endstufe wieder hinten.
Bei meinem 939 gibt´s oben nur Endstufe und Tuner.
Gibt´s denn gekappte Drähte ? Dann lässt sich´s evtl. nachvollziehen.

Gruss


[Beitrag von tommyknocker am 25. Sep 2006, 19:55 bearbeitet]
bodi_061
Inventar
#7 erstellt: 25. Sep 2006, 19:55

hifibrötchen schrieb:
Moin Die Vorstufe wird wohl unter dem Pio sein ! Gruß Brötchen


Hallo brötchen,

die Vorstufe unter dem Pio??? Wie meinst Du das??

Gruß bodi
Stormbringer667
Gesperrt
#8 erstellt: 25. Sep 2006, 19:56
Denk ich auch. SX-636.Vielleicht Standardgehäuseteile,die halt bei dem Modell nicht mit Platinten bestückt sind?
Stormbringer667
Gesperrt
#9 erstellt: 25. Sep 2006, 19:57

Hallo brötchen,

die Vorstufe unter dem Pio??? Wie meinst Du das??


Daß das Vorstufenmodul auf der Unterseite des Gehäuses montiert ist?
Röhrender_Hirsch
Inventar
#10 erstellt: 25. Sep 2006, 20:02
In den kleineren Modellen ist relativ viel Platz. Bei meinem 525 ist die Vorstufe auch auf der Unterseite montiert.
bodi_061
Inventar
#11 erstellt: 25. Sep 2006, 20:07

Röhrender_Hirsch schrieb:
In den kleineren Modellen ist relativ viel Platz. Bei meinem 525 ist die Vorstufe auch auf der Unterseite montiert.


.....ok, da stand ich kurz auf dem Schlauch!

Gruß bodi
mhenze
Inventar
#12 erstellt: 25. Sep 2006, 20:08
Dass da rechts etwas von unten montiert ist sieht man ja schon an den Plastikhaltern die von unten durchgesteckt sind - das können Kabel- oder Platinenhalter sein.

Da von den Anschlüssen der Klangregler auch nichts zu sehen ist und auch keine Anschlüsse an die Endstufe sichtbar sind wird die Vorstufe ziemlich sicher bequem im Unterdeck parken.

Ausserdem sieht man doch in der Ecke rechts neben dem Skalengehäuse noch eine grüne Platine.

mh
6killer
Stammgast
#13 erstellt: 25. Sep 2006, 21:37
Ist wohl ein 838, jedenfalls sieht meiner laut Erinnerung innen genauso aus.
Friedensreich
Inventar
#14 erstellt: 25. Sep 2006, 22:22
Ich tippe auch auf den 636. Der 838 hat doch Kippschalter
die fast soweit rausstehen wie die Drehregler - davon sieht man in der Draufsicht nichts(oder sind die ab?). Der 636 hat
IMHO nur kuerzere Knoeppe.
6killer
Stammgast
#15 erstellt: 26. Sep 2006, 06:18
Da hast du recht - außerdem sitzt beim 838 der Kühlkörper rechts oben und der Trafo ist schwarz gekapselt und links oben neben den Elkos. (Hab heut früh mal durchs Gitter reingeschaut )
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kennt jemand das Gerät Universum VTCF 836?
Adrian850 am 05.06.2016  –  Letzte Antwort am 16.06.2016  –  7 Beiträge
Pioneer ER 420 Röhrenreceiver
earl-of-gaarden am 04.06.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2009  –  14 Beiträge
Pioneer QX-8000
dicko1 am 22.12.2006  –  Letzte Antwort am 23.12.2006  –  7 Beiträge
Pioneer SA-6500 II Leistungstransistoren ?
Audioklassik am 18.04.2007  –  Letzte Antwort am 18.04.2007  –  3 Beiträge
Pioneer SSA40
Sankenpi am 07.06.2010  –  Letzte Antwort am 08.06.2010  –  3 Beiträge
PIONEER SA-9100 wie gut ist er ?
dkonly am 01.09.2007  –  Letzte Antwort am 03.09.2007  –  23 Beiträge
Pioneer A91D
Hifi1970 am 09.02.2007  –  Letzte Antwort am 10.02.2007  –  6 Beiträge
PIONEER
lechno am 10.07.2004  –  Letzte Antwort am 20.04.2016  –  42 Beiträge
pioneer m90
hömi am 07.01.2009  –  Letzte Antwort am 11.01.2009  –  9 Beiträge
Pioneer 949
wegavision am 04.03.2006  –  Letzte Antwort am 04.03.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.107 ( Heute: 53 )
  • Neuestes MitgliedFXFX
  • Gesamtzahl an Themen1.492.086
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.367.739

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen