Pioneer SA-606 Beleuchtung. Wer kennt sich aus?

+A -A
Autor
Beitrag
marqus
Stammgast
#1 erstellt: 14. Dez 2006, 15:19
Hi,

ichhabe einen SA-606 Verstärker, der auch an sich noch gut läuft. Was nicht geht, sind die Birnchen, die die VU Meter beleuchten und die beiden roten LEDs oben drüber.

Frage1: Was genau sollen die roten LEDs machen? Wann sollen die leuchten? Auf den Kabeln für diese beiden LEDs ist kein Saft drauf, zumindest zeigt mir mein Gerät nix an. Die hängen an der linken Platine wo Höhen und Bassregler dransitzen. Dort scheinen sie unmittelbar mit 2 kleinen Elkos in Verbindung zu sein. ich kenne mich da aber nicht gut genug aus und wollte fragem ob ihr wisst ob es an den Elkos liegen kann?

Frage2: die VU Meter wiederum haben Strom, da sind aber die Birnen defekt. Was genau sind das für komische Birnchen? Wie nennt man die? Sie sind dünn und in einer Art blauen Schlauch eingewickelt. Sie werden links und rechts angelötet. Quasi wie Stofetten oder wie die heissen :-)
10,9 Volt messe ich da. Nehme an, mit 2x12V Birnchen müsste das passen. Kennt jemand die genauen Daten (Ampere...)?

danke euch sehr,
Markus
pawelslize
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 14. Dez 2006, 15:39
Hi Markus,

genau die gleichen Probleme hatte ich bei einem SA-706.

Antwort1: Die roten LED leuchten bei Überlastung. Saft kommt erst drauf, wenn Du zu laut aufdrehst

Antwort2: Bei reichelt.de heissen die Birnchen axiale Lampen. 4mm Duschmesser, 19 mm Länge, 12 V und 50 mA für knappe 40 Cent pro Stück. Leider gibt´s die Birnchen nur farblos.

Damit müsste Dir geholfen sein! Übrigens, ein toller Verstärker! Viel Spass damit!

Gruß,

Paul


[Beitrag von pawelslize am 14. Dez 2006, 15:42 bearbeitet]
marqus
Stammgast
#3 erstellt: 14. Dez 2006, 15:42
na das ist ja super. Danke dir 1000 Mal. Kannst du mir evtl. auch im "blaue Serie Thread" weiter helfen?

danke,
MArkus
pawelslize
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 14. Dez 2006, 15:47
Freut mich, dass Dir geholfen ist.
Mit Tapedecks kenne ich mich leider gaaar nicht aus. Hatte nie eins, habe keins und werde nie eins haben. Obwohl, sag niemals nie. Da wird sich bestimmt jemand finden, der sich damit auskennt. Einfach mal abwarten.

Gruß,

Paul
marqus
Stammgast
#5 erstellt: 14. Dez 2006, 15:50
Hi Paul,

hast du ein Holzcase um deinen 706 gemacht bzw. war da eines drum? weisst du, ob es da Erfahrungswerte gibt mit selberbauen/Anleitung/Vorlagen/Tipps?

danke dir,
MArkus

ps: die rotwen leuchten also wirklich erst, wenn es schon fast zu spät ist? oder wie könnte man das mal testen OHNE dass mir die Boxen durchfliegen? Die müssen doch dran sein, oder gehts auch ohne?
pawelslize
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 14. Dez 2006, 16:04
Hi Markus,

zwar finde ich Receiver und Verstärker mit Holzcase schön, aber ich lasse die Teile am liebsten im Originalzustand. Wenn es darum geht selbsr ein Holzgehäuse zu bauen, dann müsste ein wenig googeln helfen. Ob schon mal jemand den SA-606 neu verkleidet hat, kann ich Dir nicht sagen, aber findest Du Tipps für ein Case, dann kannst Du diese sicher auch auf andere anwenden. Als Vorlage/Abmessungsgrundlage würde ich die originale Verkleidung nehmen.

Um die roten Leuchten auszutesten brauchst Du einen einen geeigneten Widerstand am Boxenausgang, also Boxen oder ähnliches. Was für Boxen hast Du?


[Beitrag von pawelslize am 14. Dez 2006, 16:05 bearbeitet]
wastelqastel
Inventar
#7 erstellt: 14. Dez 2006, 18:15
gEHT AUCH MIT kOPFHÖHRER
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Pioneer SA-606
Ondollo am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 12.01.2005  –  5 Beiträge
Pioneer SA 606 und TX 606
El_Commandante am 07.10.2008  –  Letzte Antwort am 09.10.2008  –  14 Beiträge
pioneer sa 9800 beleuchtung
Audio_Mike am 13.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  16 Beiträge
Suche CD Deck in 42cm Breite für Pioneer SA-606
oenometer am 12.11.2018  –  Letzte Antwort am 13.11.2018  –  6 Beiträge
Welche kleinen, alten Speaker passen zum Pioneer SA-606?
marqus am 13.12.2006  –  Letzte Antwort am 13.12.2006  –  2 Beiträge
Lautsprecher für Vintage-Amp Pioneer SA-606 gesucht!
jofli am 03.11.2016  –  Letzte Antwort am 05.11.2016  –  3 Beiträge
pioneer sa-8800 daten wer...
harald64646 am 27.09.2004  –  Letzte Antwort am 27.09.2004  –  4 Beiträge
Pioneer TX-606 (Tuner Soundproblem)
oenometer am 25.02.2015  –  Letzte Antwort am 27.02.2015  –  5 Beiträge
Brauche Hilfe für Reperatur von Pioneer SA-606 (Schaltplan online)
oxxxygen am 04.05.2009  –  Letzte Antwort am 04.05.2009  –  2 Beiträge
Pioneer Tuner TX 606
aileena am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2007  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.166 ( Heute: 67 )
  • Neuestes MitgliedDefense51
  • Gesamtzahl an Themen1.492.181
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.369.577

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen