Fisher CP-7000 + Fisher CC7000

+A -A
Autor
Beitrag
Darkness-GFX
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Sep 2004, 10:55
Hi!

Ich spiele mit dem Gedanken, mir vll. die Fisher CP-7000, CC7000 Kombi zuzulegen. Wäre nicht sonderlich teuer...

Die Frage - Taugt das was? Man hört ja immer, Fisher war erst gut und nach der Übernahme ziemlich mies. Wie sieht's mit diesen Geräten aus?

Ich habe momentan einen Technics SU-7700K, der spielt recht weich und ein bisschen basslastig. Gefällt mir sehr gut... wie würde da etwa die Fisher Kombi im Vergleich klingen?

Vielen Dank schonmal!

Gruß,
Dark

p.s.: Ja, stimmt. Außer Vintage kommt mir kein HiFi Equipment in's haus.
Darkness-GFX
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Sep 2004, 19:50
Kann denn keiner was berichten?
armdi
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Sep 2004, 21:00

Darkness-GFX schrieb:
Hi!

Ich spiele mit dem Gedanken, mir vll. die Fisher CP-7000, CC7000 Kombi zuzulegen. Wäre nicht sonderlich teuer...


Hilf mir mal auf die Sprünge - ist das ne Vor/Endstufen-Kombi?

Ansonsten guck mal da:
http://www.hifi-foru...=84&thread=648&z=1#7
Darkness-GFX
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Sep 2004, 04:40
Ja, ist es.
fisher_7000
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 20. Sep 2004, 05:55
Die Fisher 7000 war einer der besten Anlagen die dieses Unternehmen gebaut hat.

CC-7000 = Vorverstärker
CP-7000 = Endstufe

Aber Vorsicht vor den Sachen die grade bei ebay angeboten werden

1. Hat der jetztige Verkäufer den CC-7000, CP-7000 & CR-7000 (Tapedeck) selber dort für eine Gesamtsumme von 77,00 € ersteigert und will jetzt dafür 227,00 € haben.

2. Hatte ich mich damals mit dem Verkäufer (der die 77,00 € bekommen hat) in Verbindung gesetzt, dieser teilte mir mit das die Endstufe eine Macke hat.

3. Schau dir mal die Bewertungen an, dann stellst du fest das er öfters defekte Teile verkauft.
Darkness-GFX
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 20. Sep 2004, 13:44
Danke, gut zu wissen. Mensch, ich will die auch für 77 haben...
kampf-keks
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 20. Sep 2004, 16:19

Ich habe momentan einen Technics SU-7700K, der spielt recht weich und ein bisschen basslastig. Gefällt mir sehr gut...


Du wolle verkaufen? Was ist letzte Preis?

Gruss Thomas


[Beitrag von kampf-keks am 20. Sep 2004, 16:19 bearbeitet]
Darkness-GFX
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 20. Sep 2004, 16:47
Nun, der letzte Preis war 15 Euro (hehehe). Dafür gebe ich ihn aber nicht her.
Aber nun ja, er ist halt nicht mehr im Originalzustand. Ich habe die Beleuchtung der VU Meter durch zwei rote LEDs getauscht.

Verkaufen... keine Ahnung. Wenn ich einen passenden Ersatz (der auch optisch zum Rest passt) gefunden habe - ja.
no*dice
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 04. Jan 2010, 01:05

fisher_7000 schrieb:
Die Fisher 7000 war einer der besten Anlagen die dieses Unternehmen gebaut hat.

CC-7000 = Vorverstärker
CP-7000 = Endstufe





Naja, das ist doch sicher sehr hoch gegriffen. Ich meine wenn es zu der Zeit nicht höher ging bei Fisher war es sicher die beste die jeh gebaut wurde.

Hier die Endstufe CP 4500 die von Sanyo so zuerst vertrieben wurde, oder war es andersherum?



[Beitrag von no*dice am 04. Jan 2010, 01:07 bearbeitet]
Gudde
Stammgast
#10 erstellt: 04. Jan 2010, 17:09
Ähmmm, der Messiah ist scho' wieder unterwegs und lässt die alten Threads auferstehen...

Frohes neues
Harry.
no*dice
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 04. Jan 2010, 17:28
Danke Danke Aber das kann man ja so nicht stehen lassen. Ist schließlich, nach gurgeln, so ziemlich das einzigste zum Thema.




Grüße zurück...Dice
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PROBLEM MIT FISHER 7000
Philipp1701 am 03.01.2009  –  Letzte Antwort am 03.01.2009  –  3 Beiträge
Endstufe Fisher CP-7000 Daten und Meinungen
Maliq am 15.01.2007  –  Letzte Antwort am 11.11.2008  –  18 Beiträge
Fisher FM-7000
Punktoall am 27.07.2006  –  Letzte Antwort am 27.07.2006  –  3 Beiträge
Fisher 7000 und MT 6310
fisher_7000 am 11.09.2004  –  Letzte Antwort am 20.09.2004  –  4 Beiträge
Fisher
I.q-Freund am 12.01.2011  –  Letzte Antwort am 03.02.2011  –  4 Beiträge
Fisher 7000er
Kenwood2901 am 27.09.2010  –  Letzte Antwort am 03.10.2010  –  5 Beiträge
Suche Schaltbild für FISHER CC-7000
Thomas.D am 28.09.2007  –  Letzte Antwort am 28.09.2007  –  2 Beiträge
Ist dieser FISHER CA-7000 noch gut?
EdelHiFi am 13.09.2008  –  Letzte Antwort am 15.09.2008  –  8 Beiträge
Was mache ich mit Fisher System 7000?
-smitty- am 20.07.2011  –  Letzte Antwort am 20.07.2011  –  2 Beiträge
Vorverstärker Grundig, Fisher, Tensai
Alpha78 am 13.11.2011  –  Letzte Antwort am 15.11.2011  –  8 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.716 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedBlueChaos
  • Gesamtzahl an Themen1.492.975
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.383.959

Hersteller in diesem Thread Widget schließen