Infinity Lautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
harald64646
Stammgast
#1 erstellt: 28. Jul 2006, 10:15
hallo forum...

könnte ein paar infinitys bekommen.

sind 2 wegeboxen mit einem hochtöner wo "emt" draufsteht.

hinten steht nur "RS" und ein komisches zeichen ähnlich einem G nur spiegelverkehrt und kleiner. sonst keine bezeichnung zu erkennen. sicken wäre fällig, aber sonst noch wie neu 1 hand no smoking.

der bass sieht komisch aus, weil aus einem sehr festen material, nicht die übliche pappe, vielleicht auch nur behandelt. aber die boxen sind absolut original, nichts dran gemacht.

was meint ihr denn?
andisharp
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 28. Jul 2006, 10:18
Meinst du die hier? http://anello.de/rs_8.html
harald64646
Stammgast
#3 erstellt: 28. Jul 2006, 10:20
hallo,

nein das sind sie nicht. die sind deutlich grösser und der hochtönrer ist rechts oben, keine bassreflex.
andisharp
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 28. Jul 2006, 10:26
Dann sind es wohl diese: http://anello.de/rs_a.html
harald64646
Stammgast
#5 erstellt: 28. Jul 2006, 10:29
GENAU !!

und was meinst du? taugen die was? was kann man dafür noch zahlen? wie gesagt sicken tot, sind zwar noch komplett dran, aber einmal anfassen und man merkt das sie zerbröseln. optisch machen die dinge ja nicht so viel her, wie ists klanglich?
aileena
Gesperrt
#6 erstellt: 28. Jul 2006, 10:59
Ich habe sie zuletzt vor ca. 20 Jahren an Quad 44 gehört und da gefielen sie mir im Klang trotz ihrer bescheidenen Abmessungen sehr gut. Die Frage nach dem Wert ist schwierig, weil Du erstmal ca.120,-/140,- in die Sickenreparatur stecken mußt. Was sollen sie denn kosten?
harald64646
Stammgast
#7 erstellt: 28. Jul 2006, 11:04
eben, die reparatuir ist schon nicht ohne, aber ich könnte die lautsprecher hinbringen weinheim ist nicht so weit weg von mir.

ich denke ich könnte sie für 50 bekommen, so in etwa...
aileena
Gesperrt
#8 erstellt: 28. Jul 2006, 11:16
Hallo Harald.

Der Preis hört sich nicht schlecht an. Dafür würde ich es machen. Sind denn die Bespannungen noch vorhanden bzw. ok? Und mit Hinweis auf die Reparaturkosten läßt sich der Preis vieleicht noch ein wenig senken. Dann hättest Du meines E. wieder schöne Klassiker.

Welcher Oldie soll denn dran?
harald64646
Stammgast
#9 erstellt: 28. Jul 2006, 11:22
bespannung und sonstiger zustand sind einwandfrei 1 hand eine amerikanerin die wieder nach usa zurückgeht.

sie hat mir gestern einen technics plattenspieler der tangential abtastet und an die wand gehängt werden kann geschenkt, geht irgendwie nicht das ding und ein technics tapedeck wickelt nicht auf das hat sie mir auch geschenkt.

dann hat sie noch einen denon dcd 3560 mit originalverpackung der liest aber die titel nur bis zum 12 musikstück ein wenn mehr drauf sind gehts nicht, denn will sie auch noch loswerden weil es so ein monsterkasten ist und eben die infinitys auch.

behalten wollte ich die aber nicht, gefallen mir optisch nicht. ich würde sie wohl reparieren lassen und dann verkaufen.
aileena
Gesperrt
#10 erstellt: 28. Jul 2006, 11:27
Tja, das kannst Du dann nur als Gesamtgeschäft sehen, wenn Du alles zu Geld machst. Mit den Infinitys alleine wird's schwierig (einen Überschuß zu erzielen). Aber für den Schrott zu schade - definitiv.
Tommy_Angel
Inventar
#11 erstellt: 28. Jul 2006, 12:01
Hallo,

ich habe einen 3560 und empfehle Dir, ihn reparieren zu lassen. Das Ding hat vor 15 Jahren DM 3.600,-- gekostet und gehört absolut zur state-of-the-art Klasse. Es wiegt ja auch 20 kilo.
harald64646
Stammgast
#12 erstellt: 28. Jul 2006, 12:04
ja ich kanns mir denken das das ein morz ding ist aber was ist er heute noch wert? wie gesagt 1 hand nichtraucher, fb ist auch dabei eben nur die macke liest bis zum 12 lied ein, dann sense...
Toupman
Stammgast
#13 erstellt: 28. Jul 2006, 12:16
Wast willst du denn dafür haben? Ich könnte noch einen CD-Player gebrauchen. Mir ist das mit den Titeln nicht so wichtig, da ich eh meist nur selbst zusammengemixte CD's Höre die meist eh nur 4 bis 5 Tracks haben.
harald64646
Stammgast
#14 erstellt: 28. Jul 2006, 12:25
ja liest der denn schon gebrannte cds?

die reparatur sollte doch nicht so spektakulär sein oder was meinen die tec. profis?
aileena
Gesperrt
#15 erstellt: 28. Jul 2006, 14:54
Nur geschätzt: wenn der repariert ist kann der 500,- bis 800,- bringen. In der Vorweihnachtszeit. Und der sollte durchaus selbstgebrannte lesen. Macht mein uralter Sony X55ES auch.
aileena
Gesperrt
#16 erstellt: 28. Jul 2006, 15:24
Welche Bezeichnung hat denn der Technics? Es gab mal einen sehr kompakten, kaum größer als die Platte. TYP SL 10. Hat 1980 1.000,- DM gekostet.
harald64646
Stammgast
#17 erstellt: 28. Jul 2006, 15:26
der technics heisst sl-7 und das tape m45
belanglos
Stammgast
#18 erstellt: 28. Jul 2006, 16:33
Über das Reparieren von Infinity Lautsprechern bzw Reparatur der Sicken kann hier vielleicht weitergeholfen werden: Infinity-Forum
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Infinity RS-3000 Lautsprecher
Observer01 am 31.12.2008  –  Letzte Antwort am 02.01.2009  –  9 Beiträge
Wer kennt Infinity qls 1
Hit_130 am 03.10.2015  –  Letzte Antwort am 05.10.2015  –  5 Beiträge
Infinity Klassiker ca. 1980
JBL-Fan am 15.03.2006  –  Letzte Antwort am 15.03.2006  –  5 Beiträge
Fundstück: Infinity RS-5001 mit Sickenfrass
highfreek am 13.02.2010  –  Letzte Antwort am 17.02.2010  –  5 Beiträge
Boxen Sicken erneuern
robi-ffm am 15.03.2008  –  Letzte Antwort am 15.03.2008  –  3 Beiträge
Infinity RS-4 mit Schimmelschaden
KuerbisKadaver am 15.12.2016  –  Letzte Antwort am 19.12.2016  –  9 Beiträge
infinity column 2
lolking am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  6 Beiträge
Infinity RS IIIb - pfusch?
Mavster am 29.01.2021  –  Letzte Antwort am 25.02.2021  –  9 Beiträge
Infinity RS 2.5
p_st am 20.05.2007  –  Letzte Antwort am 11.06.2013  –  9 Beiträge
Was sind das für Boxen ?
allstar81 am 10.08.2011  –  Letzte Antwort am 10.08.2011  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.275 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedHoffmeier
  • Gesamtzahl an Themen1.497.016
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.461.672

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen