Pioneer SX-990 - was für Lautsprecheranschlüsse sind das?

+A -A
Autor
Beitrag
Donbrunesso
Neuling
#1 erstellt: 22. Sep 2006, 19:09
Hallo Hifiprofis und Leser,
las mit Ehrfurcht und Begeisterung Eure Beiträge über Hifi-Klassiker und ersteigerte mir daraufhin einen Pioneer-Receiver SX-990 für 50€ bei Ebay.

Nun steht das Gerät ohne äußere Mängel vor mir und ich frage mich, was für Boxen-, Lautsprecheranschlüsse das sind... Und was für Lautsprecher ich wo herbekomme oder finden könnte...? Gibt es klangvolle Klassiker mit den Anschlüssen, kann ich auch neue Lautsprecher mit alten Anschlüssen ausstatten und wo bekomme ich diese dann evtl. her?

Ich würde mich über Tips sehr freuen!
Noch eine Angabe für den Leistungstip über die Lautsprecher, welchen ich mir hier erhoffe.
Ich höre vor allem klassische Musik und möchte das Gerät an den PC anschließen, um evtl. Inetrnet-Lifestreams zu hören.
Mein Zimmer ist 15 qm ( 3m x 5m ) groß und ein voller Klang bei geringer Lautstärke wäre grandios... (erfüllbarer Wunsch?)

Mit den besten Wünschen für Euch und einem sehnlichen Wunsch endlich Klänge aus meiner Neuanschaffung zu locken würde ich mich über Eure Hilfe sehr freuen.

Gruß und Dank Bruno
classic.franky
Inventar
#2 erstellt: 22. Sep 2006, 19:14
hallo und wilkommen der hier: 220025268955



die anschlüsse kenne ich auch nicht
Stormbringer667
Gesperrt
#3 erstellt: 22. Sep 2006, 19:28
Bei den Lautsprechersteckern kann dir sicherlich Django8
weiterhelfen.Soviel ich weiß,hatte er immer ein paar im Angebot.
Donbrunesso
Neuling
#4 erstellt: 22. Sep 2006, 19:46
ohhh das ging ja schnell...
hab mich an dhango gewendet... vielen dank für den tip!
und richtiiiiiiiiiiiiiiig der ist das, die rückansicht hab ich grad life vor mir, dank dir für das helfende bild!!
gruß bruno
tommyknocker
Inventar
#5 erstellt: 22. Sep 2006, 20:44
Hi, zur Not kannst du mit Elektronik-Flachsteckern arbeiten, Adapter sind selten, evtl. komplett umrüsten (Terminals gibt´s beim Elektro-Fachhandel).

Gruss
classic.franky
Inventar
#6 erstellt: 23. Sep 2006, 08:07
was sind das den für anschlüsse bzw. wo herkommen die (land)?


danke
Stormbringer667
Gesperrt
#7 erstellt: 23. Sep 2006, 08:16

classic.franky schrieb:
was sind das den für anschlüsse bzw. wo herkommen die (land)?


danke :?


Land? Laß mich überlegen....wo hat Pioneer seine Geräte gebaut......Burkina Faso? Oder waren es die Falkland-Inseln? Neee,warte......Moldawien?

Quatsch! Diese Anschlüsse findet man ganz speziell bei Pioneer oder Akai aus den Siebzigern. Warum? Weiß ich auch nicht.Klingt komisch....ist aber so.
ruesselschorf
Inventar
#8 erstellt: 23. Sep 2006, 09:55
Ja, ja, Diese Stecker hat nur Pioneer in den frühen 70ern gehabt. Akai war ein Tapedeck Spezialist. Die Akai Receiver kamen von Pioneer, daher auch der Pioneer Stecker an den Akai Geräten

Gruß, Helmut
classic.franky
Inventar
#9 erstellt: 23. Sep 2006, 16:00

Stormbringer667 schrieb:

Land? Laß mich überlegen....wo hat Pioneer seine Geräte gebaut......Burkina Faso? Oder waren es die Falkland-Inseln? Neee,warte......Moldawien? ...


ne meinte eher europa/usa/japan version die haben doch auch wieder solche unterschiede


[Beitrag von classic.franky am 23. Sep 2006, 16:01 bearbeitet]
TechnicsSL-M
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 05. Jan 2008, 19:28
Das Problem habe ich auch, was die Anschluesse angeht habe ich es gelöst.

Aber was von den Ausgängen ist (+) und was ist (-)

Ich habe jétzt angenommen das die Schmalen quer oben Eingänge + sind.

Bei den alten DIN Lautsprechersteckern war der runde Pin ja meist + und der Eckige (-)
Lugosi
Stammgast
#11 erstellt: 12. Jan 2008, 13:27
Finde diese Anschlüsse gerade auch auf der Rückseite eines Pioneers. Kann jemand da was definitives zur Belegung sagen? Ich hatte von Bildern ursprünglich angenommen, daß es diese Lautsprecherstecker sind, die sich auch an meinen Braun Geräten befinden.

Wie schließt man normales LS-Kabel da am Besten an?
Lugosi
Stammgast
#12 erstellt: 19. Jan 2008, 11:16
Hat vielleicht jemand eine Idee zu den Anschlüssen...
tommyknocker
Inventar
#13 erstellt: 20. Jan 2008, 23:07
Macht das nen Unterschied ? - nicht dass ich wüsste. Hauptsache, die Polung ist bei beiden Lautsprechern gleich belegt....
TechnicsSL-M
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 21. Jan 2008, 00:46

Lugosi schrieb:
Hat vielleicht jemand eine Idee zu den Anschlüssen...



Autozubehör die blauen Klemmstecker.,


Flachsteckzunge
Die eine Seite etwas kappen der Stecker ist sonst zu breit.

Strunkel
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 21. Jan 2008, 09:01

Lugosi schrieb:
Hat vielleicht jemand eine Idee zu den Anschlüssen...


Hallo,

schau doch mal hier:
Pioneer LS Stecker

Der oben Quer ist der "Plus".

Gruß Achim
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Powertransistoren 2SC793 Pioneer sx 990
petervw am 22.12.2006  –  Letzte Antwort am 23.12.2006  –  4 Beiträge
Pioneer SX-990 defekt aber funktioniert!
bibabosemann122 am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 29.11.2007  –  4 Beiträge
Welche Sicherungen für Pioneer SX-990
tobioid am 22.01.2006  –  Letzte Antwort am 22.01.2006  –  5 Beiträge
Ersatzteilsuche für Pioneer Receiver SX 990
pioneer-oldiefan am 07.08.2014  –  Letzte Antwort am 10.08.2014  –  6 Beiträge
Pioneer SX-990, Stereo Decoder Platine gesucht!
DV am 20.04.2005  –  Letzte Antwort am 22.04.2005  –  9 Beiträge
[Pioneer SX-990] Wie in Betrieb nehmen
frontlinersnameistweg am 14.08.2008  –  Letzte Antwort am 19.08.2008  –  11 Beiträge
Pioneer SX 424 Lautsprecheranschluß
gerüstprinz am 18.08.2004  –  Letzte Antwort am 18.10.2004  –  22 Beiträge
Pioneer SX-xxxT Receiver
Siamac am 18.02.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2010  –  109 Beiträge
Pioneer SX-5570 vs. Pioneer SX-950
hank_mo am 20.09.2007  –  Letzte Antwort am 21.09.2007  –  11 Beiträge
Pioneer SX 737
stux am 04.06.2006  –  Letzte Antwort am 07.06.2006  –  12 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.699 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedhoannaHap
  • Gesamtzahl an Themen1.486.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.277.891

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen