Brummen bei Thorens und Kenwood

+A -A
Autor
Beitrag
palladium
Stammgast
#1 erstellt: 19. Mrz 2007, 13:12
Hallo,

mein Chef hat ein kleines Problem mit seiner Anlage:

Er besitzt einen Thorens Plattenspieler mit Vorverstärker und einen Kenwood-Verstärker.
Wenn er auf Vinyl Musik hört, dann kommt nach einer Weile ein Brummen dazu, wenn er auf CD Musik hört, passiert das nicht?
Ist evtl. der Phonoeingang oder der Vorverstärker defekt?

Wäre für einen Tipp sehr dankbar....
*pluspunktebeimChefsammelnkann*

Danke und Gruß Michael
Stormbringer667
Gesperrt
#2 erstellt: 19. Mrz 2007, 13:16
Schau mal nach,ob der Plattenspieler korrekt geerdet ist.Dann gibt es vielleicht auch eine Gehaltserhöhung....
palladium
Stammgast
#3 erstellt: 19. Mrz 2007, 17:59

Stormbringer667 schrieb:
Schau mal nach,ob der Plattenspieler korrekt geerdet ist.Dann gibt es vielleicht auch eine Gehaltserhöhung.... ;)


die Gehaltserhöhung habe ich erst letztens bekommen...
Aber wenn doch der Thorens nicht richtig geerdet ist, müßte doch das Brummen von Anfang an da sein...oder?

Danke und Gruß Michael
Bertl100
Inventar
#4 erstellt: 20. Mrz 2007, 10:05
ich würde mal testweise, wenn's brummt, den dreher abstecken.
(vorher aber vorübergehend lautstärke auf 0 drehen!).
wenns dann nimmer brummt liegts am dreher selber und nicht am phono-vorverstärker.

dort können z.b. kontaktproblem am TA-system die ursache sein.

Gruß
Bernhard
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kenwood KR 7200 Brummen
fabian_s2 am 29.01.2013  –  Letzte Antwort am 29.01.2013  –  5 Beiträge
Kenwood Basic M1 brummt
ronin2k1 am 15.03.2014  –  Letzte Antwort am 18.03.2014  –  15 Beiträge
Brummen
timtoen am 01.09.2004  –  Letzte Antwort am 06.10.2004  –  4 Beiträge
Kenwood
basilaia am 31.12.2004  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  4 Beiträge
Phono und Kenwood KR-7600
simba67 am 05.03.2010  –  Letzte Antwort am 09.03.2010  –  9 Beiträge
Hörbericht Kenwood 9000G
toddrundgren am 14.05.2007  –  Letzte Antwort am 16.05.2007  –  11 Beiträge
Kenwood amplifier
vfbvfb am 27.05.2008  –  Letzte Antwort am 29.05.2008  –  6 Beiträge
Kenwood ka990ex
Restlex am 07.04.2014  –  Letzte Antwort am 07.04.2014  –  3 Beiträge
Hilfe bei Thorens Phantasia
derlaus am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  6 Beiträge
Brummen bei NAD 1300 Preamp
fschleif am 26.06.2008  –  Letzte Antwort am 27.06.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.558 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedKevinNuawn
  • Gesamtzahl an Themen1.486.404
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.273.990

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen