Woher lautsprecher von KCS beziehen?

+A -A
Autor
Beitrag
DaBadBoy
Stammgast
#1 erstellt: 23. Sep 2007, 19:38
hallo, die frage steht ja schon oben, ich möchte demnächst
mein heimkino mit ordentlichen lautsprechern ausstatten und
ich hab gemerkt das mir bei filmen, hörner besser gefallen.

die jbl pro sollen ja recht teuer sein, dan gabs noch KCS, nur
wo kann man die kaufen??

lg

http://www.kcsspeakers.com/pdfi/S-1200.pdf
Scrat
Inventar
#2 erstellt: 14. Okt 2007, 19:20
Oh je, der Thread ist zwar schon was älter, aber jetzt kommt wenigstens eine Antwort.

Also, erstmal sind die KCS-Lautsprecher nicht unbedingt das gelbe vom Ei, nicht besonders Robust. Die Kinokette, für die ich arbeite, hat in einzelnen Neubauten aus Sparzwang versucht, KCS zu verbauen - mit dem Ergebnis, dass für alle diese Häuser nachträglich JBL verbaut wurde ---> wer billig kauft, kauft zweimal.

Ausserdem halte ich die Kinolautsprecher für den Heimbedarf nicht für geeignet, die sind eben auf Leistung ausgelegt, erst im zweiten Schritt wird der Klang optimiert.

Mein Tip: Geh zu nem ordentlichen Hifi-Händler und lass Dir dort was anständiges vorführen.

Und: Auch wenn's KCS ist - Profiequipment ist unangemessen teurer gegenüber der Consumer-Ware.

Wenn's trotzdem KCS sein soll, dann probier es mal hier: www.film-ton-technik.de
DaBadBoy
Stammgast
#3 erstellt: 21. Okt 2007, 17:50
die kcs meinte ich nur weil mir der hornsound gut gefällt.

ich hab jetzt ein komplettes klipsch set, finde ich klanglich und lautstärketechnisch fürs heimkino völlig ausreichend, und für stereo hab ich eh was anderes.

danke für die antwort.

liebe grüße
Soundy_man
Inventar
#4 erstellt: 15. Dez 2011, 23:15
Moin,

Sorry, dass ich so einen alten Thread aufgreife

Aber was steht eigentlich vorn hinter der Leinwand in echten "Kinos"?

Zudem würde ich gern wissen was der nette Mann für Stereo hat

HiFi_Addicted
Inventar
#5 erstellt: 16. Dez 2011, 04:17
In den 8 Sälen für die ich zuständig bin sind nur JBL Sceenarray 3 Weg Teilaktiv Systeme verbaut. Je nach Sallgröße unterschiedliche Modelle.

Subwoofer und Surrounds von KCS.

MfG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
neu im kino schon zuhause auf dvd
protek7030 am 15.01.2006  –  Letzte Antwort am 15.01.2006  –  3 Beiträge
Lautsprecher in Kino
Dirk25 am 30.04.2007  –  Letzte Antwort am 08.05.2007  –  16 Beiträge
OPEN WATER, das end ???
patrick27 am 29.11.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  16 Beiträge
Musik beim "Exorzist"
dl8chr am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 04.10.2005  –  4 Beiträge
Die Frauen von Stepford
Scrat am 17.07.2004  –  Letzte Antwort am 26.07.2004  –  10 Beiträge
Remake von Magnum
Seinfeld am 06.04.2006  –  Letzte Antwort am 07.04.2006  –  2 Beiträge
Die Legende von Beowulf
SFI am 30.07.2007  –  Letzte Antwort am 04.12.2007  –  45 Beiträge
Im Tal von Elah
steve_25 am 09.03.2008  –  Letzte Antwort am 10.03.2008  –  7 Beiträge
Deutsche Versionen von Filmen.
Malik06 am 16.10.2011  –  Letzte Antwort am 18.10.2011  –  4 Beiträge
Neues Remake von DIE FLIEGE
HighDefDoug am 31.03.2006  –  Letzte Antwort am 04.04.2006  –  21 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.150 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedLottoAgemi
  • Gesamtzahl an Themen1.414.794
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.934.390

Top Hersteller in Kino-Forum Widget schließen