Denon 1910 und PT-AE 700

+A -A
Autor
Beitrag
usul
Inventar
#1 erstellt: 28. Okt 2004, 23:12
Hat jemand zufällig diese Kombination und betreibt die über DVI/HDMI? Gibt es irgendwelche guten oder schlechten Erfahrungen?


[Beitrag von usul am 28. Okt 2004, 23:12 bearbeitet]
istef
Inventar
#2 erstellt: 29. Okt 2004, 09:34
wenn wir schon dabei sind: kombination pana700/denon 2910/3910 würd mich auch interessieren...
LongLifeLuck
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Okt 2004, 12:50
Beamer kommt nächtse Woche und den 1910 von Denon werde ich mir auf jeden Fall Ende Nov holen. Also wenn Du bist dahin zeit hast werde ich berichten. (Das DVI-kabel ist schon verlegt :-)))

Grüße
mastermind74
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 01. Nov 2004, 13:51
Hallo,
ich nutze die kombi pana700 an einem denon 1910 über ein dvi-dvi kabel mit dvi-hdmi adapter. der adapter sitzt leider etwas locker in der anschlußbuchse, was zur folge hat dass das bild bei richtigem kontakt sehr gut ist und bei schlechtem kontakt garnicht da ist. die kombi pana-denon spielt auf jeden fall sehr gut zusammen. das kabel werd ich bei gelegenheit noch mal in angriff nehmen.
LongLifeLuck
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 01. Nov 2004, 13:54
Wieso brauchst Du nen Adapter??
Haben nicht beide einen DVI-Anschluss?
mastermind74
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 01. Nov 2004, 14:03
nein! der pana hat "nur" einen hdmi anschluß. dvi und hdmi sind aber kompatibel.
usul
Inventar
#7 erstellt: 01. Nov 2004, 14:04
Der Pana700 hat einen HDMI-Eingang, deshalb der Adapter.
LongLifeLuck
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 01. Nov 2004, 14:07
Na prima! Jetzt hab ich das Sch...kabel überall ganz toll verlegt und hätte eigentlich nen DVI-HDMI Kabel nehmen müssen. Was kostet denn so nen Adapter?
usul
Inventar
#9 erstellt: 01. Nov 2004, 14:17
Naja, das steht aber in jeder Beschreibung des Gerätes, dass der einen HDMI-Eingang hat.8)
Die Adapter kosten je nach Anbieter zwischen 10 und 100 Euro. Da ist aber keine Elektronik drin, insofern tun es die billigen sicher auch. Einfach mal in der elektronischen Bucht schauen...
LongLifeLuck
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 01. Nov 2004, 14:21
Naja. Wollte ja erst den 500er aber habe mich jetzt für den 700er entschieden. Habe wohl vergessen danach zu schauen. Jetzt ärgere ich mich ein wenig !!

Trotzdem Danke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PT AE 700 & DENON 1910 & Oehlbach 10 Meter DVI - HDMI
mattbato am 14.11.2004  –  Letzte Antwort am 29.11.2004  –  11 Beiträge
PT AE-700 Bildflackern?
eierlolle am 25.11.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2010  –  27 Beiträge
Werkstatthandbuch PT-AE 700
Timbuktu09 am 17.06.2007  –  Letzte Antwort am 20.06.2007  –  2 Beiträge
PT AE 700 Einstellung
Neutz am 18.10.2005  –  Letzte Antwort am 19.10.2005  –  5 Beiträge
Lüftergeräusch PT-AE 700
HALLO01 am 26.11.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2005  –  14 Beiträge
PT-AE 700+Lampenlebendsdauer
JuergenII am 11.07.2005  –  Letzte Antwort am 11.07.2005  –  2 Beiträge
einstellung pt ae 700
Mr.Beamer am 07.04.2005  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  8 Beiträge
Problem mit PT-AE 700 (mit Fotos)
Gabbafriend am 01.01.2007  –  Letzte Antwort am 02.01.2007  –  8 Beiträge
PT-AE 700 und Deckenhalterung
gingi am 14.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  3 Beiträge
PT-AE 700 - erster Eindruck
usul am 07.10.2004  –  Letzte Antwort am 08.10.2004  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.950 ( Heute: 38 )
  • Neuestes Mitgliedclairegrube1
  • Gesamtzahl an Themen1.467.700
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.909.357

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen