JVC X5000 Bildeinstellung

+A -A
Autor
Beitrag
ichauch89
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Apr 2017, 07:58
Hallo zusammen,

ich habe mir einen JVC X5000 gekauft. Und habe gleich am Anfang mein Notebook per HDMI (FullHD) angeschlossen. Jetzt ist mir aufgefallen, dass am Rand ein Teil abgeschnitten ist. Man sieht z.B. die Taskleiste nicht.
Des Weiteren habe ich kurz eine UHD BlueRay getestet (Warcraft). Hierbei ist das Bild nicht verzerrt, aber geanu 16:9. Dies sollte ja bedeuten, dass er links und rechts was wegschneidet. Könnt ihr mir hierbei helfen, was ich einstellen muss? Ach ja: Der Player ist ein Samsung UBD-K8500.

Danke zusammen.
--Torben--
Inventar
#2 erstellt: 03. Apr 2017, 10:37
Ist der gebraucht oder neu?

Schau mal unter Menü--> Eingangssignal--> Maskierung, ob da alles bei 0 steht.
ichauch89
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 03. Apr 2017, 10:38
War gebraucht von einem Händler. Maskierung ist bei 0, habe ich schon geprüft.
Klipsch-RF7II
Inventar
#4 erstellt: 03. Apr 2017, 10:55
Mach Dir doch einfach eine Optik Einstellung für den Laptop und speichere sie Dir ab.

Eine andere kannst Du Dir mit 16:9 Testbildern erstellen (gibt es aber z.B. auch bei Pixarfilmen). Diese sollte dann Dein Standard sein.
blaufichte
Inventar
#5 erstellt: 03. Apr 2017, 12:20
Hallo,

der Samsung hat doch auch so ein Menüpunkt, so eine Art Aspekt .

#Grüße
Klipsch-RF7II
Inventar
#6 erstellt: 03. Apr 2017, 12:26
Die Aspect Ratio zu verändern ist aber auch die Holzhammermethode

Wenn man einer 16:9 Leinwand was anderes als 16:9 zuführt, muss man eben mit schwarzen Rändern oder alternativ abgeschnittenen Rändern leben.
blaufichte
Inventar
#7 erstellt: 03. Apr 2017, 12:31
Moin,

evtl. ist da ja was verstellt ?

Das Menü ist unter Bildeinstellungen.

Grüß
Jogitronic
Inventar
#8 erstellt: 03. Apr 2017, 17:45
Beim Samsung muss in den Systemeinstellungen, im Menüpunkt Bild, das TV-Format auf 16:9 Original eingestellt sein.

Beim JVC muss im Menüpunkt Eingangssignal, das Seitenverhältnis auf 16:9 eingestellt sein.
Hinweis: Wenn ein 4K-Signal zugespielt wird ist der Menüpunkt ausgegraut und es werden nur Striche angezeigt. Einstellen kann man das z.B. mit einem 1080p Signal.
Im Menüpunkt Installation muss der Typ Anamorphot auf Aus stehen.

Gruß,
Ex...


[Beitrag von Jogitronic am 03. Apr 2017, 17:58 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Format Problem JVC X5000
bonfire1976 am 28.12.2018  –  Letzte Antwort am 30.12.2018  –  10 Beiträge
JVC X5000 Problem
bonfire1976 am 07.12.2018  –  Letzte Antwort am 14.12.2018  –  6 Beiträge
JVC X5000 Beamerlampe tauschen
sacx am 09.08.2018  –  Letzte Antwort am 09.08.2018  –  2 Beiträge
JVC DLA-X5000
George_Lucas am 11.09.2015  –  Letzte Antwort am 14.09.2015  –  32 Beiträge
Deckenhalter JVC X5000
habimat am 06.04.2018  –  Letzte Antwort am 09.04.2018  –  4 Beiträge
JVC x5000 Autocal mit i1d3 erfolgreich
scyomantion am 12.04.2018  –  Letzte Antwort am 23.04.2018  –  18 Beiträge
JVC DLA-X5000/7000 und Gaming?
Silverdust am 08.11.2016  –  Letzte Antwort am 10.11.2016  –  15 Beiträge
Wann Lampenwechsel bei JVC X5000/X7000 usw. ?
Fan1933 am 28.01.2019  –  Letzte Antwort am 29.04.2019  –  12 Beiträge
HILFE! JVC DLA X5000 - RGB verschoben ?
Sato85 am 20.12.2018  –  Letzte Antwort am 21.12.2018  –  9 Beiträge
Welches HDMI-Kabel für Kombi Samsung K8500 und JVC-X5000/7000
Nudgiator am 16.05.2016  –  Letzte Antwort am 12.10.2017  –  277 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.310 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedandi-ffo
  • Gesamtzahl an Themen1.449.530
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.582.291

Hersteller in diesem Thread Widget schließen