Tipps zur Installation eines Epson EH-TW5300 im Wohnzimmer?

+A -A
Autor
Beitrag
manwald
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Aug 2017, 21:09
Hallo zusammen,

ich baue demnächst ein Einfamilienhaus und überlege, meinen älteren LG Plasma-TV durch einen Beamer zu ersetzen.

Durch Zufall habe ich vor kurzem einen Epson EH-TW5300 sehr günstig bekommen können und frage mich jetzt, ob sich dieser für meine Zwecke auch eignet.

Mein Setup besteht aus einem 5.1.2-System (Onkyo TX-NR646 und Teufel Consono 35 Mk3 sowie zwei Dolby Atmos-Deckenlautsprechern) und ich schaue gerne und oft TV, vor allem Sky in HD und Amazon Prime.
Der Beamer soll mit einem Beamerlift (Selbstbauprojekt von Robertwww.beamerboy.de) in der Decke untergebracht werden, was sich in dieser früher Phase des Baus auch noch gut planen lässt.

Eine Leinwand ist (zumindest vorerst) nicht geplant, allerdings lasse ich bereits ein Stromkabel in der Decke verlegen, falls ich meine Meinung später einmal ändere. Stattdessen habe ich vor, die Wand mit einer speziellen Leinwandfarbe an der entsprechenden Stelle zu streichen.

Anbei einmal der Grundriss unseres Wohnzimmers, inkl. des "Oberlichts" (schmales, längliches Fenster weiter oben in der Wand links, 200 x 68 cm) und der Terassentür samt breiter Schiebetür zum Garten nach hinten raus.

Wohnzimmer

Ein Abdunkeln des Wohnzimmers ist kein Problem, da alles Fenster und Türen motorisierte Rollläden haben werden. Allerdings darf hier der WAF (Wife-Acceptance-Factor) nicht unterschätzt werden! Hierbei geht es vor allem um ein helles Bild und die Möglichkeit, auch im nicht vollständig abgedunkelten Wohnzimmer fernsehen zu können.

Die Lautstärke des Beamers ist darüber hinaus auch ein Thema, das mich umtreibt.

Ich muss dazu sagen, dass mir natürlich bewusst ist, dass man für mehr Geld (ab 1.500€) sicherlich deutlich bessere Geräte bekommt, allerdings ist das Budget aktuell ausgeschöpft und die Frau sehr kritisch :-)

Vielleicht könnt ihr Profis mir ja mal eure Meinung dazu sagen, und falls diese zu Gunsten eines Versuchs mit dem EH-TW5300 ausfällt auch eine Idee, wo ich den Beamerlift installieren sollte und mit welcher Bilddiagonale ich rechnen könnte.

Vielen Dank für eure Hilfe und viele Grüße
Mischa
Highente
Inventar
#2 erstellt: 27. Aug 2017, 22:06
Abstand und gewünschte Bildgröße solltest du einmal durchrechnen

Beamer Abstands Rechner
manwald
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Aug 2017, 23:22
Prima, vielen Dank.

Allerdings kann ich in dem Rechner aus irgendeinem Grund keine Daten eintragen, alles wird immer wieder auf 0 zurückgesetzt.
Egal, welchen Browser ich benutze, Chrome oder Firefox.

Mache ich irgendetwas falsch?

Gibt es sonst noch Tipps oder Ideen zu meinem gewünschten Setup?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Epson EH-TW5300
Gosse3311 am 16.10.2015  –  Letzte Antwort am 15.05.2016  –  15 Beiträge
Epson EH-TW5300 Konvergenz Problem
Lidi am 31.08.2016  –  Letzte Antwort am 05.09.2016  –  6 Beiträge
Epson EH-TW5300: So laut muss das?
Carsten_Brauer am 16.06.2016  –  Letzte Antwort am 30.06.2016  –  5 Beiträge
Epson EH TW5300 : Kein Pixelfehler, sondern... Fliegenbein?
Carsten_Brauer am 30.06.2016  –  Letzte Antwort am 06.07.2016  –  2 Beiträge
Epson TW5300: Staubiges Objektiv?
TheMaD79 am 13.08.2016  –  Letzte Antwort am 13.08.2016  –  3 Beiträge
EPSON EH-TW5210, EH-TW5300, EH-TW5350 EPSON IFA 2015 NEUIGKEITEN
kraine am 31.08.2015  –  Letzte Antwort am 29.03.2016  –  23 Beiträge
Epson TW5300 und 3D Brille
-Rivfader- am 04.09.2016  –  Letzte Antwort am 05.09.2016  –  3 Beiträge
Hilfe! Epson EH-TW5300 Bild total milchig und überbelichtet
OnkelTora am 05.01.2018  –  Letzte Antwort am 12.01.2018  –  11 Beiträge
Epson EH-TW9200W
Tillke am 28.07.2018  –  Letzte Antwort am 28.07.2018  –  2 Beiträge
Epson EH-TW6600w - dynamische Helligkeit
achulio am 26.03.2015  –  Letzte Antwort am 17.04.2015  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.352 ( Heute: 46 )
  • Neuestes Mitglieditawaync
  • Gesamtzahl an Themen1.449.594
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.583.696

Hersteller in diesem Thread Widget schließen