Boeser Rotstich <---Schulbeamer

+A -A
Autor
Beitrag
MurderInk
Neuling
#1 erstellt: 04. Jan 2005, 23:38
Hallo!
Habe ueber die Ferien unseren Schulbeamer mitbekommen,da der einen Geldsticht hatte. Das kam wahrscheinlich daher das die beiden Gegenschrauben am Beamer zum anschluss des RGB Kabels fehlten...hab ihn auseinandergenommen, gut mit LPS gereinigt und wieder zusammengebaut. Ging fuer ne weile super dann kam erst der Gelbstich wieder und verwandelte sich dann in einen Rotstich.Mist...Der Beamer ist ein 3M MP7740i

Waere fuer Hilfe echt dankbar...

Gruss

Daniel
eox
Inventar
#2 erstellt: 05. Jan 2005, 00:26
wie alt ist den das ding? du hast den auseinandergebaut? sowas lässt man vom profi machen...
naja ich tippe mal defekte display engine oder defektes panel...ist aber nur vermutung, ferndiagnose ist schwer.
gelbstich bekommen die geräte in der regel wenn das blaue panel mit der zeit durch das UV licht der lampe zerstört wird, das ist bei älteren lcd geräten oft zu sehen.


[Beitrag von eox am 05. Jan 2005, 00:28 bearbeitet]
MurderInk
Neuling
#3 erstellt: 05. Jan 2005, 00:47
Ja, ich bin Netzwerkadmin und habe schon andere Sachen auseinander genommen...also das Panel ist es nicht, hab ich auch erst gedacht, aber wenn man etwas am RGB spielt geht es kurzzeitig wieder.
Profi war leider keine option da es viel zu teuer werden wuerde...

Gruss
Daniel
eox
Inventar
#4 erstellt: 05. Jan 2005, 01:11
ich bin info student aber deshlab muss ich noch lange keine ahnung von beamer reperaturen haben ;).
was meinst du mit "am RGB rumspielen" im OSD oder am pc oder wo?
wenn du am beamer meinst es dann gut ist und wieder schlechter ist tippe ich auf die engine.
MurderInk
Neuling
#5 erstellt: 05. Jan 2005, 01:21
Also ganz ehrlich...komplizierter als n Rechner ist das teil auch nicht...und wenn ich es geschafft habe das Mobo meines Laptops nach einem Sturz zu loeten... und er geht wieder einfachfrei (naja...compaq ist einfach nu gut!)
Also was ich denke ist das die connection am Beamer ausgeleiert ist. Denn per SVideo geht alles einwandfrei.
Hat einer vllt die Pinbelegung der RGB's?Kann auch gerne paar Bilder online stellen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVD Player fuer Beamer
Goon am 27.09.2004  –  Letzte Antwort am 30.09.2004  –  16 Beiträge
Beamer fuer schmale Geldbeutel
boing0 am 29.10.2007  –  Letzte Antwort am 29.11.2007  –  19 Beiträge
Kaufberatung Beamer fuer Diashow
wolfgang1893 am 06.04.2005  –  Letzte Antwort am 11.11.2007  –  4 Beiträge
Gelbstich
Buzzel am 24.06.2004  –  Letzte Antwort am 24.06.2004  –  7 Beiträge
3M Beamer Lampenzähler ablesen
Moytora am 28.04.2006  –  Letzte Antwort am 02.05.2006  –  2 Beiträge
Beamer Rotstich (zu warm?)
xargon am 21.05.2004  –  Letzte Antwort am 21.05.2004  –  6 Beiträge
Dringend / Beamer fuer Bar
jacknside am 26.05.2010  –  Letzte Antwort am 26.05.2010  –  6 Beiträge
Need Help ! Beamer LP725 mit Rotstich
LP725_NEW am 21.11.2004  –  Letzte Antwort am 19.12.2004  –  3 Beiträge
beamer oder lcd gut fuer die augen
pieter_parker am 02.10.2007  –  Letzte Antwort am 03.10.2007  –  5 Beiträge
Epson TW 3200 Rotstich entfernen
mijumiju am 20.10.2011  –  Letzte Antwort am 21.10.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.512 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedHGS-Berlin
  • Gesamtzahl an Themen1.508.961
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.705.115

Hersteller in diesem Thread Widget schließen