"Plötzliches" Shading beim Sanyo Z1 ?

+A -A
Autor
Beitrag
iwf69
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 25. Jan 2005, 17:43
Hallo,

mein Sanyo Z1 hat zZ ca. 25 Betreibsstunden im Eco-Modus hinter sich.
Nun ist mir ein "Shading" aufgefallen: auf der linken unteren Seite ein rötlicher Bereich, auf der rechten Seite nicht ganz so deutlich ein grüner Bereich. Ich habe den Eindruck, das ich dieses Shading am Anfang nicht hatte. Kann dies nach einigen Stunden Betrieb auftauchen, oder habe ich es vorher nicht bemerkt?
Am Anfang hatte ich mit Hilfe der Finzel Test-DVD die Einstellungen optimiert. Bei den Graustufenbildern hätte mir das Shading eigentlich auffallen müssen.
Kann mir jemand Tipps zur Entfernung/Minimieren des Shadings geben?

Danke!!!
a.haupt
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 25. Jan 2005, 18:48
Shading beseitigen/minimieren?
Das geht beim Hitachi PJ TX 100 im Servicemode, aber nicht beim Z1.
Wenn die Verfärbungen bei 25 Stunden Laufzeit im laufenden Bild auffallen, würde ich es beim Händler reklamieren.

Grüsse aus Dorsten
iwf69
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 26. Jan 2005, 14:42

a.haupt schrieb:
Shading beseitigen/minimieren?
Das geht beim Hitachi PJ TX 100 im Servicemode, aber nicht beim Z1.
Grüsse aus Dorsten :prost


Hallo,

klingt interessant. Inwieweit ist dies beim Hitachi denn möglich? Beim Z3 gibt es wohl im Menü die Möglichkeit auf das VB einzuwirken.

Ich überlege evtl. auf einen LCD-Proki der HDTV-Klasse umzusteigen. Gibt es bei den "üblichen Verdächtigen", wie Sanyo Z3, Pana 700, Hitchai TX 100 usw. eigentlich ein Gerät, bei dem sowohl VB als auch Shading im Menü aufgenommen wurden und so signifikante Bildverbesserungen möglich sind?
Besonders VB finde ich sehr nervig. Solche Einstellmöglichkeiten wären für mich ein deutlich wichtigeres Kaufkriterium, als Zoom oder Schwarzwert.

Für den DVD-Betrieb bin ich mit dem eigentlichen Bild des Z1 (fast) zufrieden, wenn das VB und Shading nicht wäre.....
a.haupt
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 26. Jan 2005, 16:39
Hi

VB kann man bei beiden einstellen - beim Sanyo sogar einfach in der normalen Menüeinstellung.
Shading und VB kann man dagegen beim Hitachi im Servicemode justieren. Um nicht die Gewährleistung zu verlieren sollte dies aber a) der Hitachi Service oder b) der Händler machen.
Wichtig ist schließlich nur das es geht, wenn man ein derartiges Problem bekommt.
Nachdem wir zusammen mit Salvechris eine Anleitung ins Netz gestellt haben, sollte es jeder Fachhändler können.

Guckst Du hier:

http://www.salvechris.de/html/hitachi_tx_100.html

Grüsse aus Dorsten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
sanyo z1
zx81 am 28.06.2004  –  Letzte Antwort am 05.07.2004  –  10 Beiträge
Sanyo PLV Z1
Sunmaster am 03.04.2007  –  Letzte Antwort am 08.04.2007  –  8 Beiträge
Sanyo Z1 Lampenbenutzung anzeigen
JanVFL am 18.12.2005  –  Letzte Antwort am 19.12.2005  –  5 Beiträge
Lampenstundenzähler Sanyo PLV Z1
Melzman am 14.03.2004  –  Letzte Antwort am 17.03.2004  –  7 Beiträge
sanyo PLV Z1
Tox am 07.01.2004  –  Letzte Antwort am 01.02.2004  –  6 Beiträge
sanyo z1 einstellung!!!!!!!!
urmelie am 26.09.2005  –  Letzte Antwort am 29.09.2005  –  2 Beiträge
Sanyo Z1 Tuning
BeamerBoy am 19.11.2004  –  Letzte Antwort am 22.11.2004  –  3 Beiträge
Problem mit Sanyo Z1
adrian24 am 27.08.2005  –  Letzte Antwort am 27.08.2005  –  2 Beiträge
Sanyo Z1.....Z1x ?
ialla am 02.11.2005  –  Letzte Antwort am 03.11.2005  –  5 Beiträge
Sanyo Z1 <> Z2
UliKu am 20.04.2004  –  Letzte Antwort am 23.05.2004  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.950 ( Heute: 50 )
  • Neuestes MitgliedUrhylianer
  • Gesamtzahl an Themen1.467.720
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.909.949

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen