Welcher Beamer / Hilfe beim Kauf

+A -A
Autor
Beitrag
chang
Neuling
#1 erstellt: 20. Feb 2005, 18:07
Hallo,

ich möchte mir für meinen Keller einen Beamer zulegen. Ich habe einen Abstand zur Leinwand von ca 4,2 Meter und die Leinwand ist 2,5 Meter breit.

Ich hatte einen alten Beamer aus dem Büro in Gebrauch, aber die Ansprüche steigen nun einmal und ich möchte mich nun verändern.

Der Beamer sollte DVD´s in guter Qualität über RGB abspielen (keine Gitterbildung etc.) und ganz wichtig ich möchte über Premiere meine Fußball Bundesliga in einer guten Qualität sehen können (das kann ich nämlich bei meinem Beamer den ich z.Zt. habe nur bedingt, d.h. bei Nahaufnahmen ist noch alles ok, aber sobald das Bild aufzieht und man das halbe Feld sieht, kann man die Spieler nicht mehr klar erkennen).

Es braucht jedoch kein Highend Gerät sein, sondern bezahlbar, da ich höchstens auf 10 Stunden in der Woche komme.

Ich wäre über eine Kaufempfehlung sehr dankbar.

Michael
Laokoon
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Feb 2005, 22:30
hallo

ich würde mir an deiner Stelle mal denn Sharp XV - Z 200 anschauen. Ich glaube das währe was für dich.

Test bei http://www.cine4home.de/
Trridy
Stammgast
#3 erstellt: 22. Feb 2005, 12:00
hi,

zu empfehlen gibt es eine menge. nähere infos bez. budget, technologie, ... wäre aber schon schön nett von dir, damit die vorschläge auch was bringen.
wenn's an den moneten nicht scheitert, dann kauf dir einen sim2 domino 30-h

bye, trridy
goesfun
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 22. Feb 2005, 16:44
Hallo,

die Empfehlung von Trridy ist soweit schon ok, aber der Epson TW 500 hat einen besseren Deinterlacer als der SIM2 und ist folglich wesentlich besser geeignet TV oder Premiere Bilder in einer Top Qualität (ohne Ausfransungen an den Kanten) darzustellen.

Habe beide Geräte selbst im Test gehabt und mich anschließend für den Epson TW 500 entschieden, war außerdem noch 1500,- Euro günstiger als der SIM2

Testbericht findest Du in der Audio Ausgabe 11/04

P.S.: Habe mein Gerät zu einem Top Kurs bei www.12wam.de gekauft
Z
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 23. Feb 2005, 03:15
Hi, goesfun


Habe beide Geräte selbst im Test gehabt und mich anschließend für den Epson TW 500 entschieden, war außerdem noch 1500,- Euro günstiger als der SIM2


Das interessiert mich. Ist der Domino 30H wirklich nur 1500,- Euro teurer als der Epson TW500? Der Domino 30h hat laut Prospekt Faroudjas DCDI-Technik eingebaut. Ist der Deinterlacer dem des TW500 deutlich unterlegen?

Gruß,
Z
chappie
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 23. Feb 2005, 09:59
moin moin, sorry die aussage zum deinterlacer muss ich widersprechen. wir haben beide geräte in der ausstellung. sie sind identisch in ihren eigenschaften. vielleicht war der sim nicht richtig eingestellt?? der deinterlacer lässt sich bei beiden geräte manuell einstellen.

das bessere bild in bezug auf kontrast und homogenität macht ganz klar der dlp. sollte man bei dem preisunterschied und der anderen technik auch erwarten.

gruss
spritziii
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 23. Feb 2005, 12:18
hey was für einen beamer hast du gedacht? dlp lcd oder CRT:)

Für den keller(dunkel) würd ich dir auf jeden fall zum crt raten

ok ok anfangs etwas kompli. zum einstellen aber danach einfach nicht mehr zu vergleichen mit dlp und co

leinwandbreite top ich hab 2,3 wenn du in der länge 4,2 platz hast hol dir nen einsteiger crt!

plus einen iscan pro der zaubert ein wirklich! gutes bild auf die wand und ich denke alles zusammen wird dich das nicht mehr kosten als 1500 steine und wenn du noch ein guten gebrauchten crt bekommst hast du so 8000! bis 10000! stunden ruhe:)
auch kein ruckeln oder unschÄrfe bei fußball oder anderen schnellen bewegungen

kugst du hier www.beisammen.de

mit sicherheit einer der besten wenn nicht die beste seite für prokis und alles drum herum:)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe beim Beamer-Kauf!
soundliebhaber am 28.12.2003  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  30 Beiträge
Hilfe beim Beamer kauf
Ucon am 25.05.2006  –  Letzte Antwort am 27.05.2006  –  17 Beiträge
Benötige Hilfe beim Beamer-Kauf
Nino_Brown am 11.12.2005  –  Letzte Antwort am 23.12.2005  –  11 Beiträge
Bruche Hilfe beim Beamer Kauf
herde am 25.11.2006  –  Letzte Antwort am 15.12.2006  –  85 Beiträge
beamer kauf. hilfe.
MER()WINGER am 25.01.2007  –  Letzte Antwort am 25.01.2007  –  7 Beiträge
hilfe bei beamer kauf
bettpanne am 08.06.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  2 Beiträge
Beratung beim Beamer/Leinwand kauf.
winnyboll am 06.06.2010  –  Letzte Antwort am 07.06.2010  –  2 Beiträge
beamer aber welcher, brauche hilfe
TeufelLover am 16.06.2010  –  Letzte Antwort am 16.06.2010  –  2 Beiträge
Hilfe beim Beamer kauff,
denisdee am 09.12.2007  –  Letzte Antwort am 23.12.2007  –  8 Beiträge
Beamer Kauf
Hagelsturm am 23.08.2004  –  Letzte Antwort am 29.09.2004  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.318 ( Heute: 50 )
  • Neuestes Mitgliedsudden_13
  • Gesamtzahl an Themen1.466.671
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.891.780

Hersteller in diesem Thread Widget schließen