Probleme mit Targa PD 2810W

+A -A
Autor
Beitrag
Kaubo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Mrz 2005, 00:48
Habe mir jetzt nach intensiven Überlegungen und Empfehlungen aus diesem Forum einen Targa von Lidl zugelegt. Habe schon ein paar Filme angeschaut und war eigentlich zufrieden, unter anderem auch mit der Bildqualität.

Heute habe ich den Beamer an der Decke angebracht. Beim Einrichten bzw. Einstellen ist mir aufgefallen, dass das Bild leicht flackert, auch wenn ich kein Signal habe. Natürlich bleibt das Flackern auch beim Ansehen von Filmen, ich nutze den Componenten-Anschluß. Ich dachte, ich hätte fehlerhaft eingestellt und habe deswegen das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgestellt, ohne Erfolg. Ich habe die Lampe ausgebaut und nachgeschaut, ob vielleicht ein Haar oder Staub die Ursache ist, ohne Erfolg. Beim Rumspielen ist mir aufgefallen, dass dieses Flackern nur im "Eco"-Betrieb auftritt im Betrieb "Normal" ist alles in Ordnung.

Hat jemand eine Idee woran das liegen kann, ist es vielleicht sogar normal, was ich mir aber nicht vorstellen kann? Habe das Gerät mal gerade eine Woche und es hat erst 12 Stunden gelaufen.
Dagobert_x
Stammgast
#2 erstellt: 19. Mrz 2005, 10:28
kommt vll. die warme luft kommt direkt vor das objektiv?

ps: wenn du die lampe ausgebaut hast, hast du sie hoffentlich nicht direkt angefasst, oder?
Kaubo
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Mrz 2005, 16:52
Nein, habe sie nicht direkt angefasst. Dachte erst, dass vielleicht ein Haar oder ähnliches vor der Lampe oder dem Objektiv hängt, konnte aber nichts dergleichen finden. Mit der Luft kann eigentlich auch nicht sein. Hatte den Beamer erst an der Decke und dann auf dem Tisch. Wenn ich das Gerät einschalte dauert es ca. 1 Minute und dann fängt es an. Wenn ich dann "normal" einstelle ist alles OK. Hatte heute bei der Hotline von Targa angerufen, die meinten dort, das wäre normal im "Ecobetrieb", kann ich mir aber nicht vorstellen.

Hast Du nicht auch einen Targa, wie siehst denn bei Dir aus?
Z
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 19. Mrz 2005, 17:01
Hi


Hatte heute bei der Hotline von Targa angerufen, die meinten dort, das wäre normal im "Ecobetrieb", kann ich mir aber nicht vorstellen.


Ich mir auch nicht. Schon gar nicht, wenn das Geflacker erst nach ein Stunde anfängt.

Gruß,
Z
Kaubo
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 19. Mrz 2005, 17:14
Hallo,

nicht nach einer Stunde, sondern nach einer Minute!
Z
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 19. Mrz 2005, 21:56
Hi

Da habe ich meine Augen wohl mal wieder nicht richtig auf gemacht.

Gruß,
Z
smeagol
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 27. Aug 2007, 15:45
Und - hast du das Problem mit dem Flackern lösen können?
MichaW
Inventar
#8 erstellt: 27. Aug 2007, 18:33
Nichts für ungut aber bei LIDEL kauft man Nudeln und keine Elektronik
smeagol
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 27. Aug 2007, 19:21
Danke für die Belehrung, aber ich hatte das Gerät gute 2 Jahre und es hat mir sehr gute Dienste geleistet.
Aber jetzt flackert die Lampe und das Bild hat rechts einen ziemlich großen Fleck.

Wie dem auch sei - ich habe mir gerade eben den Mitsubishi HC910 bestellt und glaube, daß das eine gute Wahl war (um EUR 530,-- inkl. Versand
MichaW
Inventar
#10 erstellt: 27. Aug 2007, 22:47
Der Mitsubishi ist um einiges besser und es ist eine sehr gute Wahl-Glückwunsch
smeagol
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 28. Aug 2007, 11:04
Freut mich
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Targa Projektor PD 2810 W von Lidl
soulsheet am 22.07.2005  –  Letzte Antwort am 09.12.2007  –  19 Beiträge
Erfahrungen mit dem NEC-HT 410 (Targa PD-2810 W)
guta am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 28.11.2006  –  31 Beiträge
Targa Beamer
leguan am 10.06.2005  –  Letzte Antwort am 15.06.2005  –  15 Beiträge
Targa Beamer
vollpfosten am 16.08.2005  –  Letzte Antwort am 24.08.2005  –  8 Beiträge
Sharp contra Targa ?
joachim06 am 02.03.2005  –  Letzte Antwort am 02.03.2005  –  3 Beiträge
Targa Beamer Defekt HILFE!
henne12 am 28.10.2008  –  Letzte Antwort am 28.10.2008  –  4 Beiträge
Targa -DLP beim Discounter
wernerson am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  7 Beiträge
Targa Lidl Beamer
muppet123 am 22.02.2005  –  Letzte Antwort am 12.11.2005  –  251 Beiträge
Wo bekomme ich Targa Beamer?
vollpfosten am 15.07.2005  –  Letzte Antwort am 16.07.2005  –  5 Beiträge
Targa Beamer für DVD und Fussball sessions
Pell am 30.06.2005  –  Letzte Antwort am 04.07.2005  –  5 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.255 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitglieddr.acula.
  • Gesamtzahl an Themen1.466.607
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.890.554

Hersteller in diesem Thread Widget schließen