Welchen Beamer für 2m Bildbreite bei 4m Raum?

+A -A
Autor
Beitrag
HeadCRasher
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Mrz 2005, 17:46
Hi,

Ich habe z.Z. einen alten inFocus X1 (glaub ohne a).
Bin mit diesem auch ganz zufrieden, bis auf den schwarzen Pixelfehler genau in der Mitte des Bildes. Regenbogeneffekt sehe ich selten bis eher nie...

Jetzt habe ich eine 2m breite Leinwand und kann die bei meinem Zimmer eh schon nicht komplett ausleuchten. Komme in meinem 3,8m langen Zimmer auf "nur" etwa 1,50m Bildbreite, also ein Stück der Leinwand unbenutzt.
Naja, ich hab mir den damals gekauft und gedacht ich ziehe ja eh bald um und dann hab ich wohl ein grösseres Zimmer.
Leichter gesagt als getan. Die meisten Räume die ich mir in Wohnungen anschaute waren genauso klein wie meiner hier.
Dazu kommt der nervende Pixelfehler und die 800*600...




Desshalb meine Frage:
Welcher Projektor schafft es bei 3,80m Raumgrösse meine 2m breite Leinwand voll auszuleuchten?
Er sollte möglichst 1024er Auflösung haben (die 800 beim X1 "stören" manchmal schon, man sieht die Pixel recht gut) und sollte sonst auch in etwa gleich wie der X1 sein, lieber besser
Preislich 1000-2000€?
rob-doc
Stammgast
#2 erstellt: 27. Mrz 2005, 18:35
Suche Dir ein paar Projektoren aus und probiere es dann mal hier: http://www.projectorcentral.com/projection-calculator.cfm
HeadCRasher
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 28. Mrz 2005, 02:07
danke! Super Seite!
Aber hab ein wenig rumprobiert und mit 4:3 schafft 2m Bilddiagonale bei 3,30m "Trow Distance" eigentlich kaum einer.

Der BenQ PB2240 würde dies schaffen... Den führen die unter der Mobile Serie?
Was machen diese "Serien" überhaupt aus? (hmm ist wohl OT)
rob-doc
Stammgast
#4 erstellt: 28. Mrz 2005, 10:32
Ja, das wird sicher nicht leicht! Bei den Benq-Beamern kenne ich mich leider nicht aus, daher kann ich Dir da nichts zu sagen.

3,30m Entfernung von Beamer zur Leinwand und dann ein Bild von 2m schafft meiner auch nicht (Panasonic PTAE700)...
michele67
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 28. Mrz 2005, 10:51
Halo
das verstehe ich nicht. Laut cine4home schaft zB. der Z3 und auch andere folgendes:
Projektionsabstandstabelle "Z 3"
Bildbreite Projektionsabstand Min. Pro-Abstand Max.
1,55 m 2,14 m 2,79 m
1,99 m 2,75 m 3,6 m
2,21 m 3,06 m 4,0 m
2,66 m 3,7m 4,5 m
3,31m 4,6 m 5,9m

Ist dann zear 16:9 aber wo ist das Problem?
Auch der 700er von Panasonic sollte 1,99m Bildbreite bei Min. Abstand:2,7 bis Max: 5,5m schaffen.

Gruss
M


[Beitrag von michele67 am 28. Mrz 2005, 10:53 bearbeitet]
rob-doc
Stammgast
#6 erstellt: 28. Mrz 2005, 10:56
Das schon, aber HeadCRasher wollte das in 4:3, und da geht das nicht...
HeadCRasher
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 28. Mrz 2005, 14:54
jo, 16:9 schaffen das manche, grossteil der Filme die ich schaue ist auch in 16:9, aber wenn ich mal Serien oder sowas gucke, oder mal am Beamer zocken will dann ist das eben 4:3 und da wärs auch schön wenn ich volles Bild hätte...

Naja egal, ich such mal ne andere Wohnung Is eh zu teuer.
rob-doc
Stammgast
#8 erstellt: 28. Mrz 2005, 16:13
@HeadCRasher:
Überleg Dir aber denn mal genau, was DIR wichtiger ist: Filme von DVD (meist 16:9) oder Fernsehen/Spiele (4:3)? Das musst Du entscheiden und Dir dann die entsprechende Leinwand kaufen! Alle anderen Ratschläge bringen Dir dann nichts!

Ich persönlich habe mich für eine 16:9-Leinwand (ebenso Beamer) entschieden, da ich lieber Filme in voller Auflösung ansehe als Fernsehen. Im Fernsehen sind die Filme meist in schlechterer Qualität als auf DVD, dann stören mich dort die Balken rechts und links auch nicht so... So habe ich DVDs in voller Pracht und Fernsehen/Konsole in der best möglichen Qualität, das ist dann in Ordnung!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welchen Beamer für 4m Entfernung?
sierra am 29.03.2004  –  Letzte Antwort am 11.04.2004  –  12 Beiträge
Welchen Beamer?
EMANON am 27.03.2004  –  Letzte Antwort am 28.03.2004  –  7 Beiträge
2m Bildbreite bei 6m Distanz: welcher Proji?
landschrabbler am 27.02.2006  –  Letzte Antwort am 28.02.2006  –  10 Beiträge
Bildbreite aktueller 3D-Beamer
MikeRuhl am 23.05.2012  –  Letzte Antwort am 17.02.2014  –  25 Beiträge
Berechnung Bildbreite richtig?
Nadelmanfred am 03.12.2006  –  Letzte Antwort am 03.12.2006  –  2 Beiträge
Welchen Beamer für diesen Raum
DP_11 am 30.10.2009  –  Letzte Antwort am 31.10.2009  –  2 Beiträge
Bildbreite mit PAL-DVD?
Mohan123 am 03.09.2005  –  Letzte Antwort am 04.09.2005  –  27 Beiträge
HD-Ready oder FullHD bei 2.3m Bildbreite?
Lui88 am 25.06.2010  –  Letzte Antwort am 01.07.2010  –  13 Beiträge
Frage zu Panasonic Beamer
heinrich08 am 26.04.2005  –  Letzte Antwort am 26.04.2005  –  3 Beiträge
Welchen Projektor für mein Raum
DP_11 am 02.07.2007  –  Letzte Antwort am 03.07.2007  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.836 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedsoulder93
  • Gesamtzahl an Themen1.467.521
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.905.861

Hersteller in diesem Thread Widget schließen