Die Zukunft des Heimkino?

+A -A
Autor
Beitrag
totom
Stammgast
#1 erstellt: 12. Mai 2005, 12:35
Einziger Nachteil, man benötigt noch einen zweiten Raum.
http://www.spiegel.de/netzwelt/technologie/0,1518,355609,00.html

Die passende Kamera gibt's laut dem Artikel dann ja auch schon vom Fraunhofer Institut.

Ich wäre dafür das sich George das mal für Epsiode VII-IX anschaut.

Gruß
ToTom
ch.weber
Stammgast
#2 erstellt: 12. Mai 2005, 16:04
Das schafft dieses kleine Monster hier aber ganz alleine:

http://news.sel.sony.com/pressrelease/4864

4096 x 2160 Pixel

Obs allerdings viel billiger kommt als die andere Lösung wage ich jetzt mal zu bezweifeln...
totom
Stammgast
#3 erstellt: 12. Mai 2005, 16:25
@ch.webber: Handlicher ist das Teil von Sony aber auf jeden Fall.

Dagegen ist ja Star Wars Episode III in DCI ja schon wieder veraltet.
JaJoKo
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 12. Mai 2005, 18:38
Am schönsten wären doch so wie beim 1. link mehrere Beamer zusammen, nur das man halt die Sonys verwendet.
ch.weber
Stammgast
#5 erstellt: 13. Mai 2005, 08:18

totom schrieb:
@ch.webber: Handlicher ist das Teil von Sony aber auf jeden Fall.


Naja, 85 Kilo Lebendgewicht und eine Grundfläche von fast 1 qm würd ich nicht mehr als handlich bezeichnen... aber alles ist relativ


Am schönsten wären doch so wie beim 1. link mehrere Beamer zusammen, nur das man halt die Sonys verwendet.


4 x Sony in Quad-Anordnung... 16384 x 8640 Pixel... hmjaaa, ich denke, da können wir so langsam wirklich über "High Definition" reden. Bei 2 x 1 KW-Xenon-Lampe pro Beamer sind das dann 8 Kilowatt Strombedarf... da krieg ich beim Stromversorger auch schon den billigen Industrietarif
JaJoKo
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 17. Mai 2005, 21:13
Sind aber 8 und nicht 4 Beamer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Die Zukunft des Heimkinoprojektors
V._Sch. am 29.10.2016  –  Letzte Antwort am 29.10.2016  –  2 Beiträge
Heimkino sinnvoll
Morron am 09.01.2006  –  Letzte Antwort am 12.01.2006  –  8 Beiträge
Heimkino..
eddyvh am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 10.04.2005  –  5 Beiträge
Beamer beratung für heimkino
!Fred! am 23.04.2010  –  Letzte Antwort am 25.04.2010  –  6 Beiträge
Beamer in naher Zukunft
Sanjix am 02.07.2010  –  Letzte Antwort am 04.07.2010  –  15 Beiträge
Heimkino Beratung - Optoma DX602 DLP
Schüler12345 am 25.05.2008  –  Letzte Antwort am 25.05.2008  –  4 Beiträge
Einrichtung und Montage Heimkino
Ysy am 23.06.2014  –  Letzte Antwort am 28.10.2014  –  5 Beiträge
Günstiges Heimkino?
roxix am 11.04.2009  –  Letzte Antwort am 18.04.2009  –  4 Beiträge
Heimkino Bauthread
daniel841995 am 16.09.2011  –  Letzte Antwort am 11.10.2011  –  74 Beiträge
heimkino platzproblem
supergrundel am 30.08.2012  –  Letzte Antwort am 30.08.2012  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.453 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedJou2020
  • Gesamtzahl an Themen1.466.860
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.895.558

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen