NEUE catalyst 4.5 treiber mit 16:9 support

+A -A
Autor
Beitrag
eox
Inventar
#1 erstellt: 14. Mai 2004, 21:20
ati hat neue catalyst treiber herausgebracht die windows auch ohne powerstripe 16:9 auflösungen beibringen.
es gibt auch sonst noch ein paar kleinigkeiten die geändert wurden die aber nicht so ins gewicht fallen.
1920x1080 und 1280x720 werden unterstützt.

download wie immer hier: http://www.ati.com/support/driver.html

release notes: http://www2.ati.com/drivers/Catalyst_45_Release_Notes.html


Fixed in this driver:
Display corruption is no longer seen when applying rotation mode to a secondary monitor
Playing the game Desert Rats vs. Afirka Korps with the game resolution set to 1600x1200 and the desktop display set to 1024x768 32bpp along with Anti-Aliasing set to 4x no longer results in flashing and or corrupt shadows
The game Prince of Persia: Sands of Time no longer fails to play under Windows XP with an ATI RADEON 9100 or 8500 series product installed
Setting the graphics quality to anything higher than Fastest in the game Virtual Skipper 3 no longer results in the operating system failing to respond when the game menu loads
Playing the game Nascar 2003 with the display resolution set to 1280x1024 32bpp no longer results in display corruption being seen
Texture corruption is no longer seen when playing the game Second Life under Windows XP with an ATI RADEON 9800 or 9700 series card installed
Textures are no longer missing when moving the mouse around to change the camera angle in the game Joan of Arc
Intermittent display corruption noticed on the players image with in the game Madden NFL 2004 is now resolved
Playing the game Homeworld 2 under Windows XP with an ATI RADEON 9500 series, 9600 XT, or 9700 series no longer results in the game failing to respond when the shadow option within the game is selected
Missing polygons on the satellite within the main menu is now resolved in the game Hegemonia
A performance decrease is no longer noticed when setting the game option to Perfect in the game IL-2 Sturmovik: Forgotten Battles


[Beitrag von eox am 14. Mai 2004, 21:24 bearbeitet]
eox
Inventar
#2 erstellt: 14. Mai 2004, 22:59
der neue treiber bekommt das cloning mit unterschiedlichen auflösungen hin! natürlich mit scrollen auf dem niedriger aufgelösten aber wenigstens schon mal etwas!
Goon
Stammgast
#3 erstellt: 29. Mrz 2005, 20:04
Hilfe!

Ich hab den neuen Treiber installiert und mich auch schon mit dem Catalyst Control Center vertraut gemacht. Ich habe folgendes Problem:
Das Control Center erkennt sowohl meinen ALDI Monitor, als auch meinen PT AE 700.
Mein Problem:
- Wenn ich den Beamer eingesteckt hab und nen Neustart mach, kommt auf dem Monitor kein Bild bis ich den Beamer an der Graka aussteck (egal, ob dieser angeschaltet ist).
- Bei allen Spielen ist die maximal anwählbare Auflösung 848x480, wenn ich den Beamer beim Hochfahren des PCs angeschaltet habe (das heißt wenn ich XP die Chance gebe, ihn zu erkennen). Um in 1280x720 zu spielen muss ich Beamer vom PC nehmen (oder aus lassen), dann Hochfahren, Spiel starten und erst dann einstecken.
(Man beachte, dass ich die 1280x720 auf dem Desktop einstellen kann und das dann auch auf dem Beamer läuft.)

An den Optionen für den Beamer (im Control Center unter Digital Panel):

Scale image to full panel size
Use centered timings
Reduce DVI frequency on high-res displays
Alternate DVI operational mode

hab ich schon rumgespielt. (Obwohl ich keine mit meinem Problem in Verbindung bringen kann.)

Außerdem gibt's noch die Option HDTV erzwingen. Hab ich schon gemacht, ändert nix.

Und noch eines: Manchmal flimmert und zuckt das Bild auf dem Beamer ein paar Minuten nach der Verbindungsherstellung bevor es sich dann normalisiert.

Ich hoffe mir kann jemand helfen,
danke, Christoph.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
neue Catalyst Treiber mit nativ HDTV support
eox am 17.08.2004  –  Letzte Antwort am 17.11.2004  –  12 Beiträge
Treiber für 16:9-Beamer (PTAE 700)
TinoGefahr am 11.12.2004  –  Letzte Antwort am 28.12.2004  –  9 Beiträge
16:9??
chegi am 15.07.2005  –  Letzte Antwort am 20.07.2005  –  14 Beiträge
16:9 filme auf 16:9 leinwand
jhein am 13.02.2006  –  Letzte Antwort am 14.02.2006  –  5 Beiträge
16:9 Beamer
M985 am 20.06.2004  –  Letzte Antwort am 21.06.2004  –  3 Beiträge
16:9 oder was ??
Schumifan am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2005  –  2 Beiträge
16:9 Leinwand umdrehen
Reaper75 am 05.10.2018  –  Letzte Antwort am 07.10.2018  –  8 Beiträge
16:9 Bild passt nicht auf 16:9 Leinwand Warum???
Saege am 15.02.2006  –  Letzte Antwort am 15.02.2006  –  3 Beiträge
Wieso laufen 16:9 Filme nicht in 16:9 ?
C.S. am 05.12.2007  –  Letzte Antwort am 05.12.2007  –  4 Beiträge
4:3 -> 16:9
Homie am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 24.06.2004  –  2 Beiträge

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.836 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedsoulder93
  • Gesamtzahl an Themen1.467.522
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.905.868

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen