Erfahrungen Cinemateq piture optimizer plus II

+A -A
Autor
Beitrag
Raffi1988
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Aug 2005, 14:46
Hallo alle zusammen,

spiele mit dem Gedanken mir den Cinemateq zuzulegen,
wollte aber vorher nochmal Fragen ob jemand damit schon Erfahrungen hat oder es vielleicht noch bessere und preiswertere Geräte gibt?

Bin seit Kurzem Besitzer eines Hitachi PJ TX-100
und würde gerne alles also PS2 , DVD Player / Recorder, TV über ihn laufen lassen und dann mit einer Einstellung alles auf die native Auflösung des Projektor´s skalieren.

Vielen Dank schon mal im Vorraus für eure Ratschläge, oder Meinungen.

Grüße Raffi1988


[Beitrag von Raffi1988 am 30. Aug 2005, 13:53 bearbeitet]
mapo2
Neuling
#2 erstellt: 03. Sep 2005, 17:47
hallo

ich betreibe meinen benq mit einem cinemateq - den kleinen bruder - und da gibt es natürlich vorab einige sachen zu klären.
1. was ist die erwartungshaltung? also wenn du nur all deine geräte anschließen willst, gibt es sicher billigere geräte. adapter, scaler, wandler, switcher... wenn du aber ein perfektes 720p bild haben willst und all deine geräte anschließen willst würd ich mich für den kleinen bruder entscheiden. wenn du hingegen unbedingt digital deinen proki speisen möchtest und eine zukunftssichere investition tätigen willst und auch sehr viele zuspieler hast ist der PO II sicher optimal. das ergebnis ist toll, definitiv, nur natürlich ist der preis des PO II im verhältnis zu deinem proki und dem endresultat doch etwas hoch.
Raffi1988
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Sep 2005, 11:52
Hi,

danke erstmal für deine Antwort.

Mein Hitachi hat ja einen DVI-D Eingang und ich würde alles gern darüber anschließen! Besitzt der kleine PO einen DVI Ausgang? Habe leider noch keinen PO mir anschauen können, wie ist denn die Bildverbesserung gegenüber dem "normalen Bild" ?

Worauf es mir ankommt ist, dass ich meinen DVD Player, TV und PS 2 dran anschließe! Momementan ist es so das ich die PS2 und den DVD Player über YUV angeschlossen habe und immer das Bild auch separat je nach Quelle der Leinwand anpassen muss, d.h. bei PS2 füllt das Bild nicht die Leinwand aus. Habe mir gedacht das ich das mit dem PO auch steuern kann und noch das Bild verbessern kann dabei!?

Vielen Dank

Grüße René
mapo2
Neuling
#4 erstellt: 06. Sep 2005, 19:01
hallo

also der kleine PO besitzt keinen dvi ausgang also da hast du hinsichtlich des großen recht, ein klarer punkt der für den big one spricht.
hinsichtlich der bildverbesserung schick mir ein mail auf mapo9@a1.net und ich schick dir ein paar pic's.

dvd ist mir klar. ps2 hast du einen yuv ausgang?? also ich fahr mittels scart auf den PO. tv? vom tv raus und dann auf den PO?? welche ausgänge willst denn da nützen??

ich füll mit der ps2 das bild auch nicht aus, aber das ist mir eigentlich egal, obwohl ich einen starken leinwandrahmen hab. möglich dass du da einiges einstellen kannst auf dem PO, habs eigentlich nie versucht.

wie gesagt, mir wär ein PO II für dass zusammenführen mehrerer signale zu teuer. bin aber vollauf zufrieden, vorallem wegen des bildes und würde mir jederzeit wieder einen PO kaufen, oder sogar einen PO II vorallem wenn mein proki 1080 auflösen kann, ist aber immer ne subjektive sache. i

gruss
mario
Raffi1988
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 07. Sep 2005, 08:29
Hi,

danke erstmal für dein Angebot mit dem Pic´s, werd dir ne mail schreiben!

Du kannst ja den PS2 Ausgang auf Component umstellen und brauchst dann nen Componentenkabel is ja klar...das bekommst du von der Firma Monster Cable und hat mich bei Media Markt 60 Euro gekostet, aber sich wirklich voll gelohnt Also spiele gern Ski Alpine 2005 und konnte vorher die Zeiten net so recht lesen und jezz alles glasklar usw...musst mal probieren ist klasse! Ein unterschied wie Tag und Nacht...

Wie teuer is denn der kleine PO jezz?

Schick dir dann jezz ne Mail!

Bis dann
Ciao René
hosman
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 07. Sep 2005, 12:36

Raffi1988 schrieb:
Hi,

danke erstmal für dein Angebot mit dem Pic´s, werd dir ne mail schreiben!

Du kannst ja den PS2 Ausgang auf Component umstellen und brauchst dann nen Componentenkabel is ja klar...das bekommst du von der Firma Monster Cable und hat mich bei Media Markt 60 Euro gekostet, aber sich wirklich voll gelohnt Also spiele gern Ski Alpine 2005 und konnte vorher die Zeiten net so recht lesen und jezz alles glasklar usw...musst mal probieren ist klasse! Ein unterschied wie Tag und Nacht...

Wie teuer is denn der kleine PO jezz?

Schick dir dann jezz ne Mail!

Bis dann
Ciao René



Hi !! Ich klink mich mal kurz ein.

Wie siehts bei der PS2 dann mit "Import-Games" aus ???
schwarz-weiß oder Farbe ??? (oder ist deine PS2 ohne Chip)

Ich hab meine PS2 (mit Chip)über S-Video laufen um Farbe bei Importen zu erhalten. Eigentlich müsste das Bild über YUV aber much better sein, oder lieg ich da falsch ??

Vielleicht kauf ich mir dann auch ein anderes Kabel !!
Raffi1988
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 07. Sep 2005, 20:47
Hi,

ja meine PS2 is auch mit chip (Matrix) kann dir leider nicht sagen wie es mit Importspielen ist, da ich keine besitze! Kann nur sagen hatte auch von Monster ein Vidio/Audio Kabel vorher dran und das war schon besser als das Original und jezz mit dem Compo einfach klasse und total scharf alles!

Grüße
René
goesfun
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 08. Sep 2005, 19:37
Hi Rene,

kann den PO auch nur jedem empfehlen, macht wirklich was aus das Bild ist einfach klasse nach der Wandlung.

Ich würde Dir aber mit Blick auf die Zukunft den PO II Plus empfehlen, habe mich auch selbst überzeugen lassen -war eine gute Entscheidung-.

Wegen eines guten Angebotes schau mal unter http://www.12wam.de

Anschließend anrufen haben mir einen guten Preis gemacht.

Gruß

Chris


[Beitrag von goesfun am 08. Sep 2005, 19:39 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Cinematq Optimizer II Plus Erfahrung
Löres am 10.11.2004  –  Letzte Antwort am 11.11.2004  –  2 Beiträge
Cinemateq Picture Optimizer
mapo1 am 17.05.2004  –  Letzte Antwort am 19.05.2004  –  4 Beiträge
cinemateq picture optimizer vs. iscan pro
maciek am 14.04.2005  –  Letzte Antwort am 21.04.2005  –  25 Beiträge
Erfahrungsbericht Picture Optimizer plus, Panasonic PTAE-500
Gaaston!! am 28.07.2004  –  Letzte Antwort am 06.12.2004  –  2 Beiträge
BenQ PE8720 und Cinemateq Pictureoptimizer Plus II SDI ???
Unreal_Wauzi am 27.01.2006  –  Letzte Antwort am 28.01.2006  –  7 Beiträge
Bildschärfe Sony 1271
chipkow am 14.12.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  4 Beiträge
Panasonic AE 700 oder Sanyo Z1 inkl. Linedoubler
ruo am 05.12.2004  –  Letzte Antwort am 05.12.2004  –  5 Beiträge
Bildoptimierer für Beamer (AE500)
Tokabora am 13.03.2004  –  Letzte Antwort am 14.03.2004  –  6 Beiträge
Frage an alle SXRD Experten.pleeease!
Cinemateq am 16.11.2010  –  Letzte Antwort am 25.11.2010  –  53 Beiträge
sanyo z3 plus vollschutz
blackvivi am 30.01.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2006  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.836 ( Heute: 56 )
  • Neuestes MitgliedSirLunchALotMore
  • Gesamtzahl an Themen1.467.541
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.906.217

Hersteller in diesem Thread Widget schließen