16:9 Blende selbst gebaut???

+A -A
Autor
Beitrag
sven30
Stammgast
#1 erstellt: 25. Sep 2005, 08:29
Hi,
benutze meinen Beamer ja nur zum DVD schauen. Da die meisten Filme in 16:9 oder 2,35:1 sind,kommen ja immer die schwarzen Balken zustande. Bei meinem beamer sind sie nicht richtig schwarz, sondern ziemlich hell und störend.

nun dachte ich mir baust dir eine Blende und fertig.

der erste Versuch war die Blende genau vor das Objektiv zu setzen, das Ergebnis ist das Bild wird dunkler und man hat keine scharfe Kanten von der Blende.

der zweite Versuch war die Blende zwischen Objektiv und Prisma zu setzen.
habe es mehr ans Prisma gesetzt und der Effekt ist nur etwas besser als beim ersten Versuch.

kann mir jemand sagen wo und wie ich das beste Ergebniss erziehlen kann.

Sven
fplgoe
Inventar
#2 erstellt: 25. Sep 2005, 10:27
Was möchtest Du eigentlich machen? Deine "schwarzen Balken" mit quasi vorgeklebten Lichtsperren dunkler gestalten, oder wirklich eine Blende dazu installieren?

Hört sich nämlich nach der ersten Variante an, von wegen ZITAT "scharfen Kanten". Ich bin zwar kein Optiker, aber der Logik nach ist dder Brennpunkt der Bildschärfe ja auf die LCD-Panels eingestellt, also könntest Du ausschließlich dort Deine "schwarzen Balken" positionieren, was aber naturlich unmöglich ist; alleine, weil Du die Balken ja vor jedes der 3 Grundfarben-LCD's basteln müßtest.

Und eine "richtige" Blende vermindert ja die komplette Lichtmenge. Ich habe einen Link, wo der Aufbau meines Hitachi TX-100 zu sehen ist, inklusive der Positionierung der elektrischen Blende. Wie Du das allerdings bei Deinem Beamer nachrüsten willst, weiß ich nicht...


http://www.cine4home...-PJTX100/PJTX100.htm
Signature
Inventar
#3 erstellt: 25. Sep 2005, 15:13
Du mußt das Bild auf der LW maskieren. Mit einer Blende erreichst Du nichts!

Gruß
- sig -
sven30
Stammgast
#4 erstellt: 25. Sep 2005, 16:42
Bilder sagen ja mehr als Worte deshalb habe ich auch mal welche gemacht.

also ich finde das die Blende was bringt es ist nicht perfekt aber daran lässt sich ja arbeiten.

hier die Bilder

Bild 1 und 3 sind ohne Blende mann kann oben und unten die so genannten schwarzen Balken(sind bei mir sehr hell) sehen, die mich stören.

Bild 2 und 4 sind mit Blende das Bild ist dunkler aber von der Blende kommen keine scharfen Kanten. Mann könnte es als Verlauf von schwarz ins weiß beschreiben.

Bild 5 ist die Blende :-)

Ich glaube, wenn mann die Blende direkt ins Objektiv einbaut erzielt die besten Ergebnisse oder?

Sven











webGandalf
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 25. Sep 2005, 17:11
Tja, ich würde da auch nach einer Lösung mit einer Maske auf der LW suchen.

Soweit ich das sehe hast Du eine fest aufgespannte LW. Wenn Du ein klein wenig handwerkliches Geschick besitzt, könntest Du Dir doch eine motorisierte Maske aus tiefdunklem, lichtschluckenden Material machen, die auf die verschiedenen Formate (16:9, LB, etc.) eingestellt werden kann. Bin sicher, dass dies das beste Resultat bringen wird.
Signature
Inventar
#6 erstellt: 26. Sep 2005, 08:10
Hi Sven,
denke nochmal darüber nach. Mit einer Blende wird das Bild schlechter und der von Dir gewünschte Effekt tritt nur teilweise ein. Unterschiedliche Bildformate werden immer direkt auf der LW maskiert. Auch im Kino... Mit einer richtigen Maskierung wird das Bild sogar besser!

Gruß
- sig -
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
16:9??
chegi am 15.07.2005  –  Letzte Antwort am 20.07.2005  –  14 Beiträge
16:9 filme auf 16:9 leinwand
jhein am 13.02.2006  –  Letzte Antwort am 14.02.2006  –  5 Beiträge
TV-Filme in 16:9?
shakajones am 17.09.2004  –  Letzte Antwort am 17.09.2004  –  8 Beiträge
16:9 Beamer
M985 am 20.06.2004  –  Letzte Antwort am 21.06.2004  –  3 Beiträge
4:3 -> 16:9
Homie am 23.06.2004  –  Letzte Antwort am 24.06.2004  –  2 Beiträge
VGA 16:9
Vision am 20.03.2004  –  Letzte Antwort am 20.03.2004  –  3 Beiträge
16:9 Beamer quatsch?
Paradise am 04.11.2004  –  Letzte Antwort am 09.11.2004  –  11 Beiträge
16:9 oder was ??
Schumifan am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2005  –  2 Beiträge
Projektor 16:9
wärter am 12.02.2008  –  Letzte Antwort am 12.02.2008  –  4 Beiträge
16:9 Darstellung
Sporty2 am 19.01.2011  –  Letzte Antwort am 19.01.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.298 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedStephan_Bulgakov
  • Gesamtzahl an Themen1.454.046
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.666.760

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen