Bitte um Ratschläge

+A -A
Autor
Beitrag
Kajton
Stammgast
#1 erstellt: 10. Jan 2006, 03:43
Hallo allerseites

Habe seit paar Monaten einen Panasonic TH42PA50 an der Wand hängen.Bin mit dem Garät absolut zufrieden.Leider ist nach einer kurzen "Boahhhh-Phase"die Gier nach einem noch grösserem Bild wach geworden und habe jetzt kurzfristig beschlossen uns(meiner besseren Hälfte und meiner Wenigkeit)einen Beamer zu spendieren.
Mein Plan:
Der Panasonic soll weiterhin als normales Fernsehgerät dienen.Direkt davor möchte ich eine Rollleinwand an die Decke schrauben und den Beamer in einem Abstand von 3,3m auf einen Wandregal stellen.Als Zuspieler soll vorläufig ein Sony DVP NS-955V per YUV angeschlossen werden.Später soll dann ein Player mit einem HDMI oder DVI Anschluss folgen.
Der Beamer soll zukünftig zu 90% zum DVD schauen und 10% zum Zocken(PC und Xbox 360) benutzt werden.

Jetzt zu meinen Fragen
Nach intensiven Recherchen kann ich mich nicht zwischen einem Sanyo Z3 und dem Hitachi PJ-TX100 entscheiden
Welcher der beiden wäre für meine Bedürfnise besser und wie gross müsste jeweils die Leinwand sein?Ach so,der Sitzabstand ist ca.genau so groß wie der Projektionsabstand.Den Raum kann ich komplett verdunkeln.

In ewiger Dankbarkeit nachschleichender

Polak


[Beitrag von Kajton am 10. Jan 2006, 15:24 bearbeitet]
Kater10000
Stammgast
#2 erstellt: 10. Jan 2006, 14:52
also zu den beiden von dir genannten beamern seh ich keinen großen unterschied. hier entscheidet letztendlich eher das design, service und preis einer ersatzlampe,
wobei ich persönlich eher zum hitachi tendiere, obwohl ich
kein freund von LCD-Beamern bin. Selber hab ich einen
benq pe7700 über hdmi an einem sony rdr-hx 1010 auf 2,4m leinwand.
hdmi-verbindung ist schon das beste. hatte vorher auch über YUV verbunden, aber mir jetzt ein hdmi-kabel gekauft.
hat zwar 180.-€ gekostet, aber das bild ist hammerscharf.

da ich die örtlichen gegebenheiten bei dir nicht kennen, was
verdunkeln des raumes, etc. betrifft, könnte noch die
lumenleistung ein entscheidendes kaufkriterium sein.

zur leinwand würde ich bei der relativ kurzen sitzentfernung nicht weit über die 2m breite hinausgehen,
sonst machts gucken keinen großen spass mehr.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Grünstich bei Panasonic LCD Beamer
Dolby_69 am 26.01.2015  –  Letzte Antwort am 28.01.2015  –  5 Beiträge
Beamer an Abgehängter Decke?
Choco am 05.11.2013  –  Letzte Antwort am 05.11.2013  –  7 Beiträge
Suche 720p Beamer mit großen Bild mit kurzen Porjektionsabstand
akira62 am 06.05.2008  –  Letzte Antwort am 12.06.2008  –  26 Beiträge
Panasonic Beamer PT-AE900E
realzerocool am 18.08.2007  –  Letzte Antwort am 04.09.2007  –  4 Beiträge
Einstiegshilfe Beamer Panasonic AX 200
Alex1983 am 31.01.2008  –  Letzte Antwort am 07.02.2008  –  14 Beiträge
beamer(panasonic pt-ae900e) bildeinstellungen
Chris_Redfield am 25.09.2009  –  Letzte Antwort am 03.10.2009  –  2 Beiträge
Displays verschoben bei Panasonic Beamer
GoFlo am 21.01.2004  –  Letzte Antwort am 21.01.2004  –  4 Beiträge
Fragen bezüglich Panasonic-Beamer
ShadowZone am 24.04.2005  –  Letzte Antwort am 26.04.2005  –  6 Beiträge
Anschlussmöglichkeiten Beamer panasonic
devils70 am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.02.2005  –  3 Beiträge
Hilfe mit Panasonic PT AX 100E kein Bild
chris99901 am 16.06.2008  –  Letzte Antwort am 17.06.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.836 ( Heute: 60 )
  • Neuestes Mitgliedaki01
  • Gesamtzahl an Themen1.467.550
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.906.337

Hersteller in diesem Thread Widget schließen